Jump to content

Weihnachten und Silvester


Spitzenjunge

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Selbst als Nichtsingle habe ich die Feiertage nie mit dem Partner und Freunden verbracht. Zeit für mich, Zeit für die Familie. Tut auch nicht weh, versprochen ;)

Geschrieben
vor 55 Minuten, schrieb Spitzenjunge:

Frage ich mich wie andere / ihr in dieser Zeit die Feiertage und das neue Jahr als Single verbringen werden / t?

Entspannt, wie immer, wobei, ne, Silvester mittm Taxi von hier nach da, ich fahr da nicht selbst 

Geschrieben

Also ich wüsste nicht, was dagegen spricht, sich mit anderen Freunden treffen zu können, nur muss man halt schauen, das man mit den vielen verschieden diesjährigen Regelungen nicht in Konflikt gerät. Ganz allein muss sicherlich niemand bleiben aber große Partys sollten es halt auch nicht sein.

Geschrieben

Einfach feiern wie dir der Sinn danach steht. In der Silvesternacht kommen die Ordnungshüter bestimmt nicht mehr hinterher. 😉

Geschrieben

Für mich werden es normale Tage, an denen ich ein wenig nachdenklich und warscheinlich kommen auch ein paar negative Vibes auf. Naja, das kommt das ganze Jahr zwar mal vor, aber Weihnachten muss man da mehr aufpassen das sie nicht zu krasse duze Kontrolle übernehmen.

Geschrieben

Corona Gängbang Party mit 10 viel Spritzer, muss alle Bedienen💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃

Geschrieben

Ich werde es mir gemütlich machen und Die Zeit mit meinem Hund verbringen und genießen..

Geschrieben

An den letzten Silvesternächten hatte ich am Computer gearbeitet.
Wenn man selbstständig ist, ist man bei sich selbst und arbeitet ständig...oder wie war das nochmal? 😂
Dieses Jahr wird ganz ähnlich ablaufen, daher kann ich mich mit deinem "Problemchen" gar nicht identifizieren.

Geschrieben

Ich habe zwar keinen Partner, verbringe diese Zeit mit meiner Familie und Freunden.

Geschrieben

Auch ich versuche es mir an Weihnachten mit meiner Mutter und unserer Fellnase Katze gemütlich zu machen, und die Ruhige und Besinnliche Zeit zu genießen. Und auch die Wenige Zeit zwischen den Diensten, um etwas zur Ruhe zu kommen. Aber dieses Jahr ist es ja ein Komplett anderes Weihnachten und Sylvester, als die Jahre zuvor.(Corona). Liebe Leute Kopf hoch und versucht etwas runter zu kommen, und denkt nicht immer an das was zurzeit Draußen passiert. Denkt an was schönes und bleibt Gesund.

Geschrieben

Werde dieses Jahr zum ersten Mal ganz allein sein. Wie es mir gefallen wird weiss ich nicht, aber definitiv männerfrei, entspannt und es gibt leckeres Essen. Cheers !

Geschrieben

Alone at Home 🤷‍♀️
evtl mit meinem Sohn etwas zusammen sitzen.
Sehe das aber nicht als Problem, ich kann gut mit mir sein.


Geschrieben

Familie( obwohl durch die Situation auch nur begrenzt) ansonsten meine Top 3 Netflix,Amazon Prime,Playstation😊

Geschrieben

Ach, nicht? 😂😂😂😂🤦🏼‍♀️

Geschrieben (bearbeitet)

Familie, Freunde wegen Corona weniger. Spaziergänge an der frischen Luft, gut essen, Fernsehen, Fitness, Lesen,  hier bei poppen Profile studieren, mal nen Porno konsumieren und Pläne für 2021 schmieden!😈😇

bearbeitet von Mr_Ken
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Spitzenjunge:

Hallo zusammen.

Da ich seit guten 12 Jahren jetzt das erste Mal wieder Weihnachten und Silvester als Single verbringen werde und zudem noch Coronazeit ist, Frage ich mich wie andere / ihr in dieser Zeit die Feiertage und das neue Jahr als Single verbringen werden / t?

An die die es immer besser wissen oder anders interpretieren, dass ist keine verklausulierte Datinganzeige.

 

Ich habe, denke ich, schon alles an den Feiertagen ausprobiert. Mit der Familie feiern, leider habe ich kaum noch welche, bei Freunden oder Bekannten, alleine zu Hause oder auf Achse, die große Party oder bin einfach alleine ausgegangen. Ich bin auch jemand, der zwar alleine lebt, aber sich zum Glück sehr selten einsam fühlt, aber dieses Gefühl hat man natürlich nicht im Griff und es kann über einen kommen, selbst wenn man unter vielen Menschen ist. Eigentlich wollte ich mich dieses Jahr mit jemanden von hier treffen, aber das hat sich zerschlagen und so werde ich alleine zu Hause die Feiertage verbringen. Ich werde mich selbst mit gutem Essen und Trinken verwöhnen und es mir so gemütlich machen wie möglich.

Geschrieben

Das ist bei mir seit Jahren so ich mach das was mir gefällt schaue Serien lese ein Buch oder oder oder ist für mich ne Zeit wie jede andere auch. Bin vorher allein gewesen und jetzt auch das ist nix besonderes die Zeit vergeht auch.

Geschrieben

Bin das erste mal wieder als Single unterwegs, bzw zuhause wegen Corona. Ich war 28 jahre verheiratet... Wenn jemand in der Nähe von spelle auch Silvester nicht alleine verbringen möchte, kann sich gerne mal melden

Geschrieben

Auch ich bin seid Jahren Single.. Und ja gute Freunde werden irgendwie immer weniger.. Und in der Corona Zeit ist es auch nicht so einfach einfach das zu machen auf da man Lust hat... Ich hab mir vorgenommen da ich die Tage doch nicht arbeiten muss mich einfach in den Tag zu werfen.. Ich bin alleine und ich mach was mir gefällt daheim halt und wenn ich traurig bin dann weine ich halt für mich und gebe mir so richtig die kante 😂.. Denn im Grunde bin ich ja so ein Mensch der gelernt hat Dinge hin zu nehmen wie sie sind aber es tut trotzdem weh weil ich sehr emotional bin. Aber glaube mir die Tage gehen auch vorbei und denke einfach auch mal an die vielen Leute mit ganz viel Stress und den streit was sie die Tage erledben.. Uns wird vorgebaugelt das alles happy ist und family satt.. Also meine Familie ist weit weg und durch corona unnahbar... Was man da macht?... Einfach sich verwöhnen und seinem Gefühl auch mal nachgeben.. Glaube mir.. Es gibt viele ob jung ob alt ob arm ob reich.... Solange uns das Problem nicht selbst betrifft sehen wir gar nicht das es unendlich vielen so geht.. Nicht wissen was man macht an dem Tag

×
×
  • Neu erstellen...