Jump to content

Swingen und Spass haben?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo ihr Lieben, wir halten wmes bald nicht mehr aus. Es wird Zeit dass die Krise endlich vorbei geht und man sich wieder in Clubs und Bars Vergnügen kann.

Wie haltet ihr es mit eurer Lust? Haltet ihr euch an die Verbote oder verschiebt sich das dann in den privaten Rahmen?

SexyFranny636
Geschrieben

WIr halten uns zurück. Freuen uns aber schon darauf, dass wir es bald wieder voll ausleben können.

Antonia-Sophie
Geschrieben

Es ist schade, viele Clubbesitzer raten ihren Angestellten . Sich einen anderen Job zu suchen . Man kann sich nur einzeln mit jemanden treffen . Große Gruppen sollte man, immer meiden .

Geschrieben

Es wird Zeit , das die Clubs wieder öffnen . Von den Tastaturkaspern überall haben zu viele schon die Nase vollllll !!!!

Geschrieben

Da die Krise vermutlich nicht so bald zu Ende sein wird bei einem weltweit „wütenden“ Virus, werden wir wohl lernen müssen, erstmal damit zu leben.
Selbst, wenn wir es in unserem Land schaffen, Neuansteckungen gegen Null zu bekommen, sind wir weltweit so verflochten, dass es immer wieder zu Erkrankungen und Hotspots kommen kann.
Ich bin kein großer Freund von Impfungen - wegen der Hilfs-/Träger- und Zusatzstoffe - aber im Rahmen der Risiko-/Nutzenanalyse für mich selbst, würde ich mich für eine Impfung entscheiden, um auch wieder in Bars und Clubs gehen zu können und wieder „freier“ zu sein
Ich hoffe, dass es bald einen sicheren Impfstoff gibt...

Antonia-Sophie
Geschrieben

Die Nase voll haben alle, aber die Clubs werden, solche hohen Hürden bekommen . Wegen der Hygiene, wo früher 30 waren werden nur noch 8 reindürfen . Jeder gebundene, muss dann auch noch seine Personalien hinterlassen . Die Clubbesitzer steht das Wasser bis zum Hals, nimmt er zuviel Eintritt, bleiben die Singels, dann auch weg .

Einfach-Klaus
Geschrieben

Bei aller Lust auf die Lust, die ich gerne mit netten Leuten teile, gibt es momentan meiner Meinung nach durchaus Schlimmeres, als auf das Swingen verzichten zu müssen. Es ist sicherlich ratsam, sich erst mit Leuten zu treffen (gemäß den Vorschriften) die man schon etwas besser und näher kennt. Jetzt hat man aber auch die Chance, neue Leute erst virtuell besser kennen zu lernen. Und nie vergessen: Vorfreude ist die schönste Freude. Bleibt alle gesund, gut gelaunt und lustvoll.

DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Da wir auch zu zweit extrem guten Sex haben, sind wir völlig relaxt.... Klar, Neugier ist vorhanden, da ich noch nie in einem Club war. Aber ob nächste Woche oder nächstes Jahr... Ist mir wurscht. Mein Herr reicht vollkommen aus....

Antonia-Sophie
Geschrieben

An single04229 ich bin deiner Meinung . Vielleicht geht das Jahr 2020, ohne Virus zu Ende .

Geschrieben

Die Frage ist mal anders rum gestellt , mich nervt momentan vieles ich kann nicht in meinen Lieblings Rock Club gehen geschweige denn. Irgendwas anderes sinnvolles unternehmen. Klar Club in Verbindung hat auch seinen Reiz. Momentan macht die Corona Pandemie gewaltig einen Strich durch die Rechnung was früher so selbst verständlich gewesen ist für uns alle. War auf einmal rum.

Geschrieben

Da Corona nicht einfach weg ist....muss man einen Weg finden verantwortlich damit umzugehen. Ob das jetzt oder in zwei Monaten ist ist ja egal

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Gentleman_deluxe:

Hallo ihr Lieben, wir halten wmes bald nicht mehr aus. Es wird Zeit dass die Krise endlich vorbei geht und man sich wieder in Clubs und Bars Vergnügen kann.

Wie haltet ihr es mit eurer Lust? Haltet ihr euch an die Verbote oder verschiebt sich das dann in den privaten Rahmen?

Es dürfen sich doch wieder mindestens 10 Leute treffen, da dürfte doch entweder outdoor oder in privatem Rahmen zu Hause etwas möglich sein - sofern man sich gut kennt.

Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb PaarHNS:

Es dürfen sich doch wieder mindestens 10 Leute treffen, da dürfte doch entweder outdoor oder in privatem Rahmen zu Hause etwas möglich sein - sofern man sich gut kennt.

Das sollte eigentlich möglich sein. Denke ich auch. Leider bisher noch nicht umsetzbar gewesen...

Geschrieben

Da ich von swingen und Clubs nichts halte, ist mir das sowas von egal 

Geschrieben

Bleibt alles im privaten Rahmen!

Geschrieben

Diese Woche erstmal wieder mit Bekannten zum MMF privat getroffen, hatten danach noch lange zu erzählen

Geschrieben

Privater Rahmen ..... aber pppssssttttt :-)

Whatthefuck7974
Geschrieben

Es geht im privaten Rahmen weiter.....wie freuen uns allerdings wieder auf die Clubs wo es wieder richtig heiß hergeht mit spontanen Bekanntschaften

Geschrieben

Regeln sind dafür da, um gebrochen zu werden. 😇😉 Es geht im privaten Rahmen weiter.

Lausitz-Spreewald
Geschrieben

In diesem Jahr ist mir in meiner Freizeit, die ich auch ab und zu in der Natur und an Badeseen verbringe, schon aufgefallen, dass die Saison zum Outdoor-Sex deutlich früher angefangen hat und es auch viel mehr Leute sind als in den letzten Jahren. Vor allem mehr Paare, die ja normalerweise sonst mehr die Clubs vorziehen als die homosexuellen Männer es tun.

Es scheint also tatsächlich so zu sein, dass denen die Clubs fehlen und sich das Geschehen nach draußen verlagert.

×
×
  • Neu erstellen...