Jump to content

Strapon Blowjob, real oder doch der Pornoindustrie verschuldet?


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wenn es überhaupt echte Lesben sind.....😉.....und für Geld würden se damit sogar nen Essen zubereiten 🤷‍♂️🤷‍♀️

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ist mir auch ein mysterium. Einzige Erklärung wäre um ihn zu befeuchten damit er leichter eingeführt werden kann.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ja gibt viele die es geil finden. Genauso wie den im Arsch zu haben oder die Frauen in der Mumu. Den zu blasen gehört halt für viele als Vorspiel dazu. Ob das jetzt sinn macht oder nicht ist jeder/jedem selbst überlassen. Im übrigen gibt es viele heteromänner die drauf stehen.

Link zum Beitrag
HerzensstadtBerlin
Geschrieben

Es gibt so vieles in der Pornoindustrie was vollkommen unrealistisch ist. Da zählt es nur den Verbraucher an sich zu ziehen.
Das Viele zu viel Pornos schauen, sieht man an manchen Threads hier ( deinen meine ich nicht )

Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich denke das soll hauptsächlich die Betrachter anheizen, denn ich kann mir nicht vorstellen, dass bei Silikon im Mund Gefühle aufkommen.

Link zum Beitrag
Geschrieben

kann ich auch null nachvollziehen. und vorallen dieses künstliche gestöhne dabei. unerotischer gehts schon gar nicht mehr. also für meinen geschmack. es gibt aber sicher männer, die es mega geil finden.

Link zum Beitrag
DieSchöneunddasBiest
Geschrieben

Das kann auch was mit Dominanz zu tun haben... Der submissive part hat halt das zu tun, was ihr gesagt wird. Evtl auch Vorbereitung für ein DT Training oder auch volles DT.... Alles ist da möglich. Die Demütigung. Das Machtgefälle klar stellen. Versucht doch einfach mal nicht die schwarz weiß Taktik anzuwenden, sondern auch die Millionen anderen Farben zu sehen

Link zum Beitrag
Geschrieben (bearbeitet)

Jedem das Seine sag ich da nur. Kann mir auch nicht vorstellen dass es Frauen gibt die sich freiwillig mit ner Klobürste ficken lassen und trotzdem hab ich das auch schon in Filmen gesehen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Grammatik
Link zum Beitrag
Geschrieben

Da gebe ich mal meinen Vorrednern völlig recht.... es gibt nichts was es nicht gibt.... was für den einen unvorstellbar ist für andere noch harmlos und gang und gebe.... wie sagt man so schön, schlimmer geht immer.

Jedem das seine, Mir das Meiste..... Soll doch jeder, jede machen was ihm/ihr gefällt.... und wie gesagt es gibt nichts was es nicht gibt.... für den einen schon Pervers oder abartig da fangen andere erst an..... ;-)

In diesem Sinne macht wonach euch ist.... Hauptsache nichts Strafbares !!! 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Nikobald:

Also ich versteh nicht warum in lesben pornos in denen strap on dildos vorkommen immer der gelutscht wird , ist das ein realer fetisch oder machen die das nur weil die denken dass sieht toll aus im film?

Viele Lesbenpornos werden für das männliche Publikum gedreht. Daher wird der Schwanzersatz, weil ja Lesben doch eigentlich auf Schwänze stehen und der richtige Mann aus einer Lesbe eine schwanzgeile Frau macht (Ironie), gelutscht und genuckelt. In der Realität als Bi-Frau: nein, wenn ich mit Frauen geschlafen habe, haben wir keine Strapons und Dildos benutzt geschweige ihnen einen Blowjob verpasst. Sicher verwenden einige lesbische Frauen Dildos und Strapons im Liebesspiel, das machen ja auch hetereosexuelle Paare, aber einen Strapon Blowjob verpassen...glaube nicht.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Wenn ich richtig schön durchgevögelt werde, hab ich auch Lust, an nem Schwanz zu lecken. Ist kein weiterer da, nehme ich auch meine Finger, seine Finger oder eben auch ein Spielzeug/Dildo...
Okay, meine "richtigen" Blowjobs sehen anders aus, aber es stillt mein orales Bedürfnis... also hab ich in gewissen Situationen "Spass dran, nen Gummischwanz zu lutschen". Ein zweiter echter Schwanz dabei wäre natürlich schöner.

Link zum Beitrag
moonlight_witch
Geschrieben

Wer glaubt Pornographie bildet die Realität ab, hat schon verloren...
Kann ja durchaus möglich sein, dass einige wenige Frauen einen Dildo-Leck-Fetisch haben...
Jedoch wird es häufig nur gezeigt, um die männlichen Pornokonsumenten bei der Stange zu halten, denn jede lesbische Frau, ach was, jede Frau auf diesem Planeten ist ja absolut "schwanzgeil"!!!! (Sarkasmus off)

Link zum Beitrag
Geschrieben

Nicht nur unsere Frauen haben Spaß daran einen Gummischwanz oder ehr Umschnalldildo in den Mund zu bekommen. Ich als fast:98% schwuler Mann liebe es genauso diese Glieder, nachdem sie im
Po waren wieder sauber zu lecken. Gerade wenn ich sehe, das er oder sie sehr nahe dabei ist es sich anzuschauen, umso lieber.
Man muss aber gewillt sein, in jeder Situation es zu inhalieren, um so in den Genuss zu kommen
AlexFotze

Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Menschen machen nach, was sie im Porno gezeigt bekommen. Deswegen müssen die Praktiken aus einem Porno aber noch lange nicht zum Alltag in den Schlafzimmern gehören.

Link zum Beitrag
moonlight_witch
Geschrieben

Ich hatte schon ein paar mal Sex mit Frauen, die nur Frauen lieben, von denen hat keine einen Dildo abgeleckt, geschweige denn einem Dildo einen "Blowjob" verpasst... ☝️

Ist natürlich keine repräsentative Umfrage... 😉😁

Aber wer die Inhalte eines Porno's für wahr hält, glaubt wahrscheinlich auch noch an den Weihnachtsmann und den Storch, der die Kinder bringt... 🙈🤣😂

Link zum Beitrag
FrenulumLinguae
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Nikobald:

warum in lesben pornos in denen strap on dildos vorkommen immer der gelutscht wird

Ich vermute, dass es in dieser Art Pornos überrepräsentiert ist.

Trotzdem weiß aus Gesprächen, dass das vereinzelt durchaus gängige Praxis ist. Vielleicht bei Lesben weniger als bei bisxeuellen Frauen, die gerade nur zu zweit miteinander sind, aber trotzdem: das gibt's. Dildos (am besten geschmacksneutral) erzeugen da dann auch ein erotisches Verlangen, und einen Schwanz-Ersatz zu lutschen, kann da auch extrem Lustfördernd sein.

Nicht bei allen, aber bei einigen. Und vermutlich nicht so oft, wie man es in den Pornos sieht, wo Frauen miteinander in Aktion sind.

Link zum Beitrag
Geschrieben

Lebenpornos sind für Männer gemacht und haben in den wenigsten Fällen wirklich etwas mit gleichgeschlechtlichem Sex unter Frauen zu tun.

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb weiche_haende:

Lebenpornos 

🤭

Zum EP.....Pornos entsprechen immer der Realität. Immer. :crazy:

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Roman_Tische:

🤭

Zum EP.....Pornos entsprechen immer der Realität. Immer. :crazy:

Lesbenpornos

 

Man, ich gucke sonst immer bevor ich absende 😳

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...