Jump to content

Bi-Männer, wen dürfte deine Partnerin mit ins Bett nehmen?


maorolfi

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Bi-Männer, wen dürfte deine Partnerin mit ins Bett nehmen...wen würdest du gern mit ihr zusammen vernaschen?

 

Bei mir wären es

1 Tommy Defendi

2 Andy Star

3 Arad Winwin

Geschrieben

Sehr gerne darf meine Patnerin zusammen mit mir neugierige Bi Anfänger verwöhnen!

Geschrieben

Wir suchen einen normalen devoten bi Mann, gern auch als Hausfreund.

Affairedecoeur
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Assassins84:

Wir suchen einen normalen devoten bi Mann, gern auch als Hausfreund.

das war irgendwie nicht die Frage.....hier ist das Forum, nicht die Such-Option

Magic_SexAppeal
Geschrieben

...wer sind die Drei..? 🤔🤷🏻‍♂️

Geschrieben

Ja, wer sind die, woher sollen wir deine Nachbarn kennen, oder bekannte.

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Affairedecoeur:

das war irgendwie nicht die Frage.....hier ist das Forum, nicht die Such-Option

Ist bekannt und dennoch habe ich auch eine Antwort dazu gegeben 😉

FrenulumLinguae
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb maorolfi:

Bi-Männer, wen dürfte deine Partnerin mit ins Bett nehmen...

Wen immer SIE möchte... falls sie es möchte.

 

Zitieren

wen würdest du gern mit ihr zusammen vernaschen?

Niemand besonderen.
Ich trenne das eigentlich ziemlich strikt.

Geschrieben

Til Schweiger- dann würd er von mir nen Grund zum Nuscheln bekommen 😅😅😅

Geschrieben
vor 22 Stunden, schrieb maorolfi:

1 Tommy Defendi

2 Andy Star

3 Arad Winwin

Ist es eine Bildungslücke, diese Namen nicht zu kennen? :coffee_happy:

Meine Frau darf jeden mitnehmen, der ihr zusagt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Geschrieben

So einfach war das bei mir und meinen Freundinnen leider nie. Sie wussten immer, dass ich bi bin. Das wurde als Prinzip auch akzeptiert und der Dreier mit einem Bi-Mann gerne angestrebt. Da hat Frau was zu sehen und außerdem zwei Männer auch für sich.

Wenn es jedoch um die individuelle Auswahl im Einzelfall ging, wurde es schwieriger. Sie hat mich, einen normalen Durchschnittskerl, und würde als zweiten (Bi-)Mann dann gerne einen breiten, großen, behaarten Kerl haben. Ich aber stehe bei Männern eher auf etwas kleinere, körperhaarlose Typen. 

So kam es fast immer dazu, dass wir uns nicht einigen konnten und die Gelegenheit verstrich :( Wenn ich nun ein Paar suche, habe ich oft den Eindruck das es dort ähnlich abläuft.

Geschrieben (bearbeitet)

Ihren zweiten (oder dritten) Liebsten, wenn ich mich gut mit ihm verstehe und ein gutes Gefühl dabei habe.
Ich bin nicht Bi - ist aber trotzdem so!:P

bearbeitet von kusheldir
Geschrieben

Meine Partnerin ist nicht mein Eigentum - sie allein bestimmt, mit wem sie ins Bett geht. 

  • 3 Wochen später...
Geschrieben
Am 7.4.2020 at 16:39, schrieb geifi:

Einen der gern bläst und sich ficken läßt

Klingt logisch!

Geschrieben

Mir wäre es egal, müsste einfach passen und der Kerl müsste passiv sein und gut blasen können.

  • 2 Monate später...
×
×
  • Neu erstellen...