Jump to content

Erfahrung mit Expander und co...


sebimcfly81

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guten Morgen Popper Gemeinde.

Wie sind eure Erfahrungen mit Penis-Expander und Penis-Pumpen?
Hat es euch was gebracht? Seit ihr zufrieden mit dem Ergebnis?
Oder alles quatsch?

Geschrieben

Jeder Mann, sollte mit Seinem Geschlechtsteil, zufrieden sein. Wer es nicht ist. Der hat Kein gutes Selbstbewustsein und Kein gutes Selbstwertgefühl.

Geschrieben

Wenn diese Dinger so toll wären, hätte sich das schon zu Dir rumgesprochen....
Ich meine, die Entdeckung eines weiteren bewohnten Planeten würde nicht so gefeiert werden wie etwas, mit dem man mal eben ernsthaft seinen Schwanz verlängern könnte.

Alex69Alexander
Geschrieben

Kann ich nur von abraten. Meiner hat, nach intensiver und jahrelanger Anwendung, solch gigantische Ausmaße angenommen, dass nunmehr viele sich vor dem Monsterschwanz regelrecht fürchten.

Geschrieben

Die Studien mit Extender zur Penisvergrößerung sagen aus, daß durchschnittlich ein Zuwachs von 0,5 cm erreicht wird. Es gibt Fälle, da ist es etwas mehr, aber der Aufwand lohnt sich nicht. Im Großen und Ganzen sind diese Dinge doch relativ wirkungsarm.

Geschrieben

Als Spielzeug isses mal ganz witzig, aber dauerhaft nen Pony Konkurrenz machen, nee du, dat wird nix 🤷‍♂️🤷‍♀️

Geschrieben

Pimmel Expander zum Zipfelvergrößern sind weitgehend Quatsch. Um Nennenswerte und vor allem Dauerhafte Vergrößerungen zu erreichen ist schon sehr, um nicht zu sagen sehr sehr sehr, also noch viel mehr Geduld und Ausdauer erforderlich.
Penispumpen können ein Reizvolles Spiel sein. Es kann sich, so man es nicht übertreibt und sich für die Session Zeit nimmt, gut anfühlen. Das Ergebnis ist ein aufgedunsener Schwanz, der sich auch für die Frau/Mann gut anfühlen kann. Neben dem Blut, welches die Schwellkörper füllt, wird hier hauptsächlich Gewebsflüssigkeit in den Schwanz gesogen. Der Schwanz wird dicker und auch ein wenig Länger. Nach einer guten Stunde hat der Körper die überschüssigen Flüssigkeiten aber zum Großteil wieder abgebaut, von Dauer ist das also nicht.

Geschrieben

Also in meinem Fall hab ich meiner Pumpe schon n Vornamen gegeben.... ohne sie bekomm ich teilweise das Ding kaum noch richtig stramm.... Expander kenne ich allerdings nur aus dem gyn...

Geschrieben

Schwanzpumpe hat einen kurzzeitigen Effekt. Wenn du dir vor dem Einsatz deinen kleinen Freud dick und lang pumpst und dazu einen Cockring trägst, der verhindert, daß dein Blut zu schnell zurückfließt, bringt es was, aber halt leider nur für den Moment.

Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Stefan1977_ER:

Schwanzpumpe hat einen kurzzeitigen Effekt. Wenn du dir vor dem Einsatz deinen kleinen Freud dick und lang pumpst und dazu einen Cockring trägst, der verhindert, daß dein Blut zu schnell zurückfließt, bringt es was, aber halt leider nur für den Moment.

Das hat unter Anderem genau die Nachteile, die dein Vorposter beschreibt. Irgendwann gehts halt nur noch mit der Pumpe, ohne wird "er" gar nicht mehr steif.

Finger davon

Geschrieben

Ich pumpe regelmäßig und finde es geil. Macht einfach spaß und ist ein wahnsinns Gefühl wenn hinterher alles so groß und prall ist. Ich persönlich habe das gefühl, dass es auch dauerhaft Zuwachs bringt. Allerdings im Millimeterbereich und das über Jahre mit regelmäßigem „Training“.

Geschrieben

Pumpen können gelegentlich etwas Abwechslung ins Schlafzimmer bringen, von Expandern halte ich dagegen gar nichts ;)

Eine dauerhafte Vergrößerung des Penis ist tatsächlich nur über den Umweg der Chirurgie machbar.

Geschrieben

Bringt nix wenn du ihn vergrößern möchtest 😄

×
×
  • Neu erstellen...