Jump to content

3er


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Meine Frau hatte früher mal einige Erfahrungen mit anderen Frauen. Ich habe mehrmals erwähnt das ich auch gerne mal ein 3er probieren möchte. Basierend auf eine aus dem Freundeskreis, nicht ein ONS. Obwohl ich weiß das meine Frau gerne andere Frauen anschaut bleibt Sie bei einer 1:1 Beziehung. Ich habe schon öfters hier gelesen das Männer für ihre Frauen suchen. Ist das echt eine Lösung?

Geschrieben

Nur weil sie vor eurer Zeit mal was mit Frauen hatte, bedeutet das doch nicht dass du einen 3er in der Beziehung bekommst...

Geschrieben

Finde ich aber komisch, wenn ich auf Frauen aus bin kann ich mir die auch alleine suchen

Geschrieben

Frag sie doch bitte vorher.
Wenn sie bei einer 1:1 Beziehung bleiben möchte dann ist das so.

Geschrieben

Das kann ich mir kaum vorstellen. Die Frauen sollten schon gefragt werden und nicht einfach jemanden präsentiert bekommen. Da müssen ja schon einige Faktoren zusammenpassen.

Geschrieben

Kläre mit Deiner Frau , ob ein FFM für sie eine reizvolle Vorstellung wäre ?! Wenn sie Erfahrungen mit Frauen hatte aber nicht auf Deinen Wunsch eingegangen ist , musst die Hintergründe in Erfahrung bringen ! Vielleicht will sie Dich nicht mit ner anderen Frau teilen ?!?

Geschrieben

Hab zwar keine erfahrung damit, aber weiß nicht ob es so schlau ist jemanden aus der direkten bezugsgruppe, sprich einen freund, dafür herzunehemen. Gewiss sollte Sympathie vorhanden, aber könnt nach hinten los gehen. Natürlich, ist das eine Lösung wenn sie für euch beide in Frage kommt.

Geschrieben

Und sowas sollte man echt nicht mit einem aus dem Freundeskreis machen. Das kann sowas von hinten losgehen

Geschrieben

Frage ! Hatte Sie vor dir auch schon einen Mann als Sie Dreier machte ? Oder war Sie Single ? Oder in einer Freundschaft+ ? Oder Affäre ? Und Zeiten ändern sich ... was früher mal erstrebenswert war ist heute vielleicht uninteressant ...und nur weil Sie noch gerne Frauen anschaut heißt das nichts . Vielleicht macht Sie aber auch hinter deinem Rücken nur Sex mit einer Frau alleine ... Fragen über Fragen ... und Antworten erhälst du keine .... aber vielleicht liebt Sie dich ja auch so sehr das Sie dich niicht teilen möchte ... schon mal dadrüber nachgedacht ?!?!

Geschrieben

Wenn Männer für Frauen suchen, kann es nur schiefgehen 😂😂😂🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️🤦🏼‍♀️

Geschrieben

Eine Lösung für wen? Deine Frau möchte bei einer 1:1 Beziehung bleiben, schaut so aus, als wenn nur du Interesse an einer weiteren Frau hast

Geschrieben

Du mutest deiner Frau aber ganz schön viel zu. Da kommst du ihr gleich mit der höchstriskanten Kombination um die Ecke. Eine Frau mit direktem Bezug zu euch, die ihr wahrscheinlich sogar regelmäßig seht. Hast du dich mal in die Lage deiner Frau versetzt? Was wird sie wohl bei jedem Treffen denken müssen? Sie hat Dir doch schon gesagt dass sie das 1:1 bevorzugt und gut ist. Vielleicht würde sie es alleine mal wieder machen oder mit Dir als passive Person aber teilen möchte sie dich nicht, so gerne du auch die andere Frau vögeln möchtest. Vielleicht lebt sie es mit dir beim Sex in der Fantasie aus aber alles andere ist doch geklärt! Und wenn sie das macht, komm bloß nicht auf die Idee zu fragen ob ihr jetzt mal real macht. Sie weiß doch dass du Interesse hättest und sie wird schon kommen, wenn sie diesbezüglich mehr will. Und das allerletzte ist es ja wohl dass du ihr eine suchst. Jetzt darf sie nicht mal mitentscheiden oder wie? Wenn, dann sucht man zusammen und das erst, wenn sie JA gesagt hat.

Geschrieben

Gibt es einen Widerspruch in 1:1 Beziehung und mal nem Dreier? Unabhängig von der Frage ob FFM oder MMF?
Die Frage der Du Dich stellen musst ist, wärest Du auch bereit das für Deine Frau zu tun. Wenn nicht kannst Du es halt auch nicht von ihr erwarten. Da sollte schon gleiches Recht für alle gelten. ALLES andere wird eure Beziehung schleichend zerstören. Und im Zweifel belasse es bei einer Phantasie. Oder findet andere Wege, wenn sie Frauen auch schön findet, Lesbenpornos gucken oder was weiß ich.
Brandbeschleuniger für das Feuer der Liebe gibt's doch echt genug.

Geschrieben

Ich kenne deine Frau nicht aber ich kan. mir nicht vorstellen dass Diese begeistert ist wenn du mit einem Blumenstrauß und einer weiteren Frau für‘s Bett ankommst ?!? Erwähnt ??? Setzt dich hin und rede Tacheles mit ihr was dich bewegt und vor Allem welche Gefühle sie dabei hat. Sonst kann es dir ganz schnell passieren dass du mit deinem Blumenstrauß alleine dasitzt 🙄

Geschrieben

Bin ich als Frau mit einer weiteren Person außer mit meinem Partner nicht einverstanden erübrigt sich alles weitere.
Da muss man auch nicht mehr reden oder so.
Und das hat mal nichts mit nicht gönnen zu tun.eine Frau muss nicht immer alles machen nur weil es der andere möchte.

Geschrieben

Ich suche meine Mädels selbst aber auch mein Mann schreibt ab und an eine Kontaktanzeige. Ich lese und habe das letzte Wort. Das hat was mit Respekt zu tun. Würde er auf eine angelegte von mir bestehen wäre ich sehr enttäuscht. Die Freiheit die er mit mir genießen kann ist schließlich ein Beleg für mein Wohlbefinden und mein Vertrauen ihm gegenüber

Geschrieben

Du solltest erstmal ehrlich zu deiner Frau und Dir sein. Suchst hier für dich und deine Frau wartet zuhause und will eine monogame Beziehung. 

Was willst du denn jetzt eine Frau für ein Dreier suchen, wenn deine Frau nicht will? 

Nur weil sie mal die Erfahrung gemacht hat? Vielleicht hat sie diese Erfahrung als Single gemacht und will es nicht in einer festen Beziehung. Vielleicht hat ihr die Erfahrung gereicht, um zu wissen das es nichts für sie ist. Vielleicht will sie dich einfach nicht teilen, was du hier ja schon umgehst! 

 

Geschrieben

Wenn Deine Frau es ausschließt, hast Du eh keine Chance. Und ich könnte mir vorstellen, dass wenn sie Interesse hätte, da auf jeden Fall selbst entscheidet mit wem. Ich zumindest würde mir niemanden einfach vor die Nase setzen lassen.

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb ZitroneBundy:

Deine Frau gönnt dir mal garnicht !

Doch, seine Frau gönnt im sie haben zu dürfen! 

Vielen ehrlichen Männern reicht es! Mit der Ehrlichkeit, ist es bei ihm wohl nicht sehr weit, wenn er hier schon für sich alleine sucht!

Geschrieben

Schöne Worte sind nicht immer war, und, wie in diesem Fall, sind wahre Worte nicht immer schön.

Geschrieben

Nur weil sie mal Erfahrungen mit Frauen gemacht hat, vor deiner Zeit, heißt das doch nicht, dass sie Bock hat ihren Mann zu teilen. Was ist das denn das für ein bescheuertes Argument? Und nein du sollst definitiv nicht für deine Frau suchen und sie überreden, sie hat doch klar gesagt sie möchte es nicht, sie möchte eine normale monogame Beziehung.
Dein Traum wird wohl ein Traum bleiben. Bleiben mehrere Möglichkeiten: betrügen, wenn du dich gleich zwei dumme Weiber findest, die da mitmachen, 2 Prostituierte , trennen und spezifisch eine Dame suchen, die Bock hat ihren Mann zu teilen, oder hey: das abgefahrenste von allen: einfach mal monogam leben und das monogame Sexleben so gestalten, dass keiner was vermisst.

Geschrieben

Die Lösung wäre gemeinsam und nicht jeder für sich....und bei einem dreier muss es bei 3 Leuten passen und nicht nur bei zwei, was macht der dritte dann.....das Essen für danach....und wenn es nur bei einer 1 : 1 Konstellation bleibt dann solltet ihr es auch dabei belassen....

Geschrieben

Die Frau entscheidet. Punkt.

@ Bei Dir: Du riskierst, dass sie Dich am Ende sitzenlässt.

×
×
  • Neu erstellen...