Jump to content
bebi1976

Potenzmittel

Empfohlener Beitrag

bebi1976
Geschrieben

Moin.

Wie denkt ihr darüber?

Sollte man Potenzmittel'chen/Aphrodisiaka nur nutzen wenn er nicht kann, oder als Fun zusätzlich für die/den Frau/Mann?

  • Gefällt mir 3
NathalieG
Geschrieben

Bitte bedenkt, und vergesst nicht; dass "Mittel" nicht genannt werden dürfen. Ebenso die "Werbung" dafür. Man kann immer, wenn man seine Meinung dazu abgeben möchte, immer im Allgemeinen von "Potenzmittel" sprechen. Danke.

 

Lieben Gruß

Nathalie

Community Team

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Naja - Aphrodisiaka sollen ja eher anregen als unterstützen. Ich hab noch nichts gefunden was auf diesem Gebiet wirklich funktioniert. Meist ist es eher der Placebo-Effekt.
  • Gefällt mir 1
Kringelton
Geschrieben
Jede Woche erscheint irgendwo ein neues Wundermittelchen, das mehr dem Hersteller als dem Kunden nutzt. Damit sollte man vorsichtig sein, insbesondere, wenn der Verkäufer keine genauen Angaben zu Inhaltsstoffen und Nebenwirkungen machen kann
Geschrieben

für mich ist es bei manchen sachen schwerig mich festzulegen, was andere sollten oder nicht, wie zb auch bei den potenzmitteln. ich könnte das nicht einmal , wenn ich über einen mann mehr wüsste, zb was er sonst für medikamente nimmt oder was er für krankheiten hat .

er soll es so machen wie er es für sich richtig hält.

Kringelton
Geschrieben
Nur zum Spaß irgendwas einzuwerfen, macht keinen Sinn. Im Zweifelsfall eher den Arzt fragen.
MrDiscret81
Geschrieben
Eine sehr gute Frage! Ich würde das zu gerne mal probieren - habe aber echt sorge vor Nebenwirkungen und der Entscheidung „was nehm ich überhaupt!?“ Als zusätzlicher Fun bestimmt nicht verkehrt.
Imperatorin
Geschrieben
Ich halte davon überhaupt nichts und wenn ein Mann, Potenzmittel braucht um mit mir zu schlafen, bin ich wohl nicht die richtige Frau für ihn. Wenn es irgendwann im Alter notwendig wird, ist es eine ganz andere Geschichte.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Iss Austern, Chilli oder was auch immer, dann berichte bitte....
Myraja
Geschrieben (bearbeitet)

Aphrodisiaka mit nachgewiesener Wirkung gibt es in meinen Augen keine.

Männer die sich zum Spaß Potenzmittel reinpfeifen, kämen für mich als Partner nicht in Frage, die evtl Risiken und Nebenwirkungen werden nicht beachtet, mir persönlich haben diese Männer zu viele Flausen im Kopf. Ausserdem würde mir ein gedopter Endlosficker nur auf die Nerven gehen.

bearbeitet von Myraja
voyeurle39
Geschrieben
Im Grunde stimme ich dem Kommentar von Frau Imperatorin zu allerdings dachte ich bis vor einem Jahr auch ich würde das nie brauchen. Wird aber tatsächlich im Alter schwerer wenn beruflicher Stress noch dazu kommt musste ich feststellen und hab es dann auch mal getestet. Hilft tatsächlich und das unangenehmste war für mich dass ich zum Urologen musste. Nebenwirkungen hatte ich keine und ich hab auch nur ne halbe Tablette genommen inzwischen ist der berufliche Stress wieder weg und damit auch die blaue Pille 💊
helau2
Geschrieben

Noch! ist das beste Potenzmittel eine attraktive Frau, die ich begehre. Das, was dann mit mir geschieht, kann ein Potenzmittel niemals mit mir machen. Sex spielt sich (auch) im Kopf ab. 

  • Gefällt mir 1
Lucanus
Geschrieben (bearbeitet)

aphrodisiaka sind ja keine potenzmittel, oder?

kenne wohl den einen oder anderen luststeigernden geruch...

hab abernoch nie ein wirksames aphrodisiakum gegessen - für empfehlungen / tipps bin ich sehr dankbar... :)

bearbeitet von Lucanus
Geschrieben
Zum glück gehts noch so ansonsten in maßen ok
Gio-essen
Geschrieben
Nicht nutzen wenn du nicht wirklig brauchst... zuviel nehben wirkung.. google doch mal da kannst alles lesen
Tantramann1959
Geschrieben

Echte Potenzmittel sind in der Regel Medikamente, die eigentlich einen anderen ursächlichen Entstehungsgrund haben. Mal einfach so ein Pillchen einzuwerfen ist nicht wirklich gesund.

Alles was dir sonst an angeblichen Länger-, Dicker-, Standhaftmachern angeboten wird hat nur den gegenteiligen Effekt, nämlich kürzer, schlanker, dünner......fürs Portemonnaie

Er_ist_wieder_da
Geschrieben
Wenns hilft machen.
Geschrieben
Habe mal welche benutzt! Hat zwar sehr gut geholfen hätte dann aber auch unbekannte Kopfschmerzen! Erfahrungen habe ich gemacht,werde die Mittel aber nicht zum Spaß nehmen!!!
martius1966
Geschrieben
Die Allerweltsmittel schaden mehr der Tier- und Pflanzenwelt als das die einen Effekt erzielen. Und die wirklich wirksamen Medikamente bitte nicht im Internet über obskure Seiten bestellen: A du weißt nicht was drin ist, B du solltest erstmal dich durchchecken lassen (haben ordentliche nicht ungefährliche Nebenwirkungen). Und häufig sind körperliche Probleme Ursache für einen Hänger ( Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Prostatavergrösserung, Wirbelsäulenprobleme, NW von Medikamenten, ....)
Geschrieben
Kann ich mir nicht vorstellen! Ob nun 1.30h ohneoder mit Pillen einen Ständer 1.37h . Kommt es darauf noch an?
KyleLost
Geschrieben

Nunja, mein Antidepressiva verzögert den Orgasmus ^^ Wenn ich ohne schon 20 min Minimum brauchte um zu kommen, kann es nun auch mal 45 bis 60 min sein. Meine Lustkurve ist auch nicht mehr so stark ansteigend. Stehen tut er wie eine 1,aber ein Quickie mit Abspritzen ist nicht mehr drin. Wenn man so will, bin ich gegen das "Zufrühkommen" gedopt. xD

DerLustvolle22
Geschrieben
Die die es brauchen solls nehmen ich halte nix von.
Ralph005
Geschrieben

Ich nehme immer zwei. Dann bleibe ich neutral.

 

neulich hat hier mal ein User ein mittel genannt. habe das mal gegockelt. Bei 123 hatte das sehr gute Bewertungen. Und große Mengen werden da bewegt.

 

Ich habe es mal ausprobiert wo damal das V. heraus kam. War einfach zuhart.

Geschrieben (bearbeitet)

Habe vor 5 Jahren von einem Freund 2 Stck *** geschenkt bekommen. Halbe Std nach der Einnahme kam auch die beschriebene "Reaktion" zusätzlich wurde mir etwas warm am Kopf/Brust. Der Sex war nicht viel anders wie vorher auch. Klar nach dem ich gekommen bin war er immer noch Knüppelhart, meiner Ex hats gefallen und sie hatte noch etwas ihren Spaß, ich hingegen wollte endlich das es aufhört 🙈. Falls man gesundheitlich wirklich nicht mehr kann bringen die Potenzmittel auf *** schon was. Ich brauche es zum Glück noch nicht.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
verschreibungspflichtiges Medikament
Geschrieben

nein, nur wenn es muss und das hoffe ich wird nie passieren ;)

×
×
  • Neu erstellen...