Jump to content
Anadi

Nachlese/Feedback zu: Was anziehen - 1.Besuch eines Swingerclubs

Empfohlener Beitrag

Der_Kaeptn
Geschrieben
Hey, toll, dass es Dir gefallen hat! Ich konnte mich soooo gut in Deine Lage hineinversetzen, genauso haben wir uns vor unserem ersten Besuch, bei dem wir übrigens keine „kundige Begleitung“ hatten, auch gefühlt. Ich wünsch Dir eine gute Zeit und noch viel mehr Spaß bei künftigen Besuchen. 😎
  • Gefällt mir 1
HoPeS
Geschrieben
Danke für dein Feedback... klingt gut und viel Freude weiterhin dabei... hätte ich auch gern mal erlebt, aber nun wohl zu spät🤷‍♂️
stefandwt
Geschrieben

Hallo

ärgere Dich bitte nie im Forum über Beiträge... das ist es nie wert...

 

aber er sehr schön das es Dir gefallen hat. Und beim nächsten mal entscheidest du wieder nach Lust und Laube was Du anziehen möchtest...

 

ich ziehe mich je nach Lust 1-3 Mal am Abend im Club um... egal was andere dazu sagen...

viele Liebe Nylongrüße 

 

stefan

p.s. Halterlose sind aber sicher eine gute Idee ;-)

  • Gefällt mir 1
ufo-koeln
Geschrieben (bearbeitet)
Am 19.12.2019 at 09:26, schrieb Anadi:

 😝😝😝 '......

..... Die Herren hatten übrigens allesamt lange Hosen an, ....

... zwei Ladies hätten in ihrem Outfit auch genauso auf die Straße gehen können. ........ 🙈😅😋  

 😍😘

Die Herren haben meiner Meinung auch größere Probleme was passendes zu finden, wenn denn im Club was besonderes angezogen werden soll. Bei Straßenkleidung im Club frag ich mich oft, ob das jetzt Spanner sind die sich nicht trauen, aber Stringtanga mögen ja auch nur die wenigsten. 

Frauen haben sich mehr Freiheiten erkämpft, was Kleidung angeht. Gut,  oben ohne geht wohl in der Öffentlichkeit auch eher bei Bauarbeitern als bei Frauen. 

Eine transparente Bluse geht auch auf der Straße wenn ein BH drunter ist und das wäre auch für den Club reizend.

bearbeitet von ufo-koeln

×
×
  • Neu erstellen...