Jump to content
TommyVonNebenan

Wie weit würdet ihr beim ersten Date gehen?

Empfohlener Beitrag

Cayenne-Pfeffer
Geschrieben
Am 8.12.2019 at 09:30, schrieb WeißeLöwin:

Bei mir kann beim ersten Date alles passieren

Bei mir eher nicht... ich habe da ein Zeitfenster.... und das brauche ich noralerweise, um mir überhaupt ein Bild zu machen (okay, das Negativbild habe ich schon nach 2 Sekunden),  ich habe schließlich noch ein sehr vollgepacktes echtes Leben...

  • Gefällt mir 1
Robin1969
Geschrieben
Am 8.12.2019 at 07:43, schrieb Ice_Lady71:

Entscheidet der Moment,hatte mal jemanden hier kennen gelernt,man war verunsichert,weil so viele nur rum spinnen hier,aber nach langen texten,später dann bis in die nacht telefoniert, haben wir es beide nicht mehr aus gehalten,wir musten uns einfach sehn und genau dieser moment wa der richtige..erinnere mich noch gerne daran..es wa ne geile zeit,habs nie bereut Aber ich denke man kanns nicht verallgemeinern,die situation,der Moment entscheidet

Klingt sehr schön. Etwas magisch…

Verzeih - aber Deine Beine sind der Wahnsinn 

Beam-Me-Up
Geschrieben

Ich habe nicht den Vorsatz das es dazu kommt und  bin auch noch nie zu einem klassischen ersten Date gegangen und hatte eine "gewisse" Erwartungshaltung. Das sorgt für eine gewisse Lockerheit bei mir. Zudem glaube ich das am Ende eh die Frau entscheidet wie weit man(n) geht. Ich denke jeder Mann ( ? ) kennt die Situation, ihr versteht euch gut, sie sieht wahrscheinlich auch noch fabelhaft aus an besagten Date, duftet fantastisch man macht noch einen Spaziergang und irgendwann unweigerlich pumpt das Hirn das Blut nach unten und Mann versucht cool zu bleiben... und nicht... Achtung - "zu versteift zu wirken" :clapping:  aber ich glaube Frauen merken das trotzdem, spätestens da wäre doch jeder Vorsatz vergessen :grin: weil Mann auf Autopilot. Daher alles ganz entspannt sehen. 

  • Gefällt mir 1
WeißeLöwin
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb Cayenne-Pfeffer:

Bei mir eher nicht... ich habe da ein Zeitfenster.... und das brauche ich noralerweise, um mir überhaupt ein Bild zu machen (okay, das Negativbild habe ich schon nach 2 Sekunden),  ich habe schließlich noch ein sehr vollgepacktes echtes Leben...

Ich kläre vorher beim schreiben, ob es paßt oder nicht und gerade weil ich auch sehr wenig Zeit habe, wird diese effektiv genutzt und nicht mit Kaffeetrinken und labern mit halbinteressanten Männern verschwendet.Ich will guten Sex und trinke sowieso keinen Kaffee.

Geschrieben

Ich denke, es hängt von der Absicht  ab. Wenn ich mir wirklich  eine Beziehung  vorstellen  könnte, würde ich mir mit dem Sex etwas Zeit lassen  und die Priorität  auf die Dinge legen, die außerdem  passen  müssen.

Wenn ich aber in erster Linie unkomplizierten Spaß suche, deshalb bin ich hier auf dieser Plattform,  warum dann nicht auch beim ersten Date Sex? Wenn es beide wollen und heiß sind aufeinander, warum nicht....

Aber natürlich  habe ich mir dann auch vorher schon ne Weile geschrieben  oder auch mal telefoniert. 

ROCCO-77
Geschrieben

...Wie weit beim ersten Date?... Kann ich dir nicht sagen, der "Moment" sollte's entscheiden...

Geschrieben

Wenn die Chemie stimmt, warum dann nicht auch Sex.. 

Aber Sowas zeigt sich beim Treffen 

  • Gefällt mir 2
Firefighter_84
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Genießerin8:

Wenn die Chemie stimmt, warum dann nicht auch Sex.. 

Aber Sowas zeigt sich beim Treffen 

Da müsste es aber erstmal zu einen treffen kommen

DiaryOfDreams
Geschrieben
Am 7.12.2019 at 18:13, schrieb TommyVonNebenan:

Wie weit würdet ihr beim ersten Date gehen?

 

Am 9.12.2019 at 12:49, schrieb Cayenne-Pfeffer:

 ich habe schließlich noch ein sehr vollgepacktes echtes Leben...

Eben weil mir meine Zeit kostbar ist, brauche ich bei Sympathie keine Vorlaufzeit in Form von erst mal beschnuppern / Kaffee Dates.

Man setzt sich, trinkt etwas und merkt doch dann recht schnell (also ich zumindest), ob Sympathie vorhanden ist oder nicht. Falls ja, geht man zum knutschen über und wenn hier die "Chemie stimmt", darf es gerne weiter gehen. Da konnte ich mich bisher ganz gut auf mein Bauchgefühl verlassen. :coffee_happy:

  • Gefällt mir 1
Cayenne-Pfeffer
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb DiaryOfDreams:

 

Eben weil mir meine Zeit kostbar ist, brauche ich bei Sympathie keine Vorlaufzeit in Form von erst mal beschnuppern / Kaffee Dates.

Man setzt sich, trinkt etwas und merkt doch dann recht schnell (also ich zumindest), ob Sympathie vorhanden ist oder nicht. Falls ja, geht man zum knutschen über und wenn hier die "Chemie stimmt", darf es gerne weiter gehen. Da konnte ich mich bisher ganz gut auf mein Bauchgefühl verlassen. :coffee_happy:

So unterschiedlich sind die Herangehensweisen....

Für mich war eher der Weg das Ziel...

DickeElfeBln
Geschrieben

Warum hab ich gerade das Lied 

  • Ich geh vom Nordpol zum Südpol zu Fuß, für einen Kuss 

im Ohr.... egal

 

Am 7.12.2019 at 18:13, schrieb TommyVonNebenan:

Diskrepanz

  • Ja
  • Nein
  • Vllt

 

DiaryOfDreams
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Cayenne-Pfeffer:

So unterschiedlich sind die Herangehensweisen....

Für mich war eher der Weg das Ziel...

Ja, definitiv. Bei der Suche nach einem Beziehungspartner würde sich das auch ganz anders bei mir gestalten. 

Schnullichen
Geschrieben

also ich bin auch dafür wenn chemie und sympathie vorhanden sind kann es schon mal passieren.

  • Gefällt mir 3
Ralph005
Geschrieben

Es wird immer direkt geknattert. Anschließend sagt die Dame dass sie so normalerweise nicht ist.

 

Naja wenns hilft zeige ich verständniss................

Mike_3479
Geschrieben

Wenn die Chemie stimmt, kann alles passieren.

  • Gefällt mir 1
lafusch1986
Geschrieben
Wenn sich zwei Menschen toll finden kann jeder machen was er möchte.alles andere ist purer Neid.
Schnullichen
Geschrieben
vor 29 Minuten, schrieb lafusch1986:

Wenn sich zwei Menschen toll finden kann jeder machen was er möchte.alles andere ist purer Neid.

Stimmt 😁

  • Gefällt mir 1
surprise78
Geschrieben

Sehe ich auch so alles kann nix muss😋

  • Gefällt mir 1
Schnullichen
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb surprise78:

Sehe ich auch so alles kann nix muss😋

Richtig

  • Gefällt mir 1
HelgaSchulz20
Geschrieben

9640D4CF-9A6F-4B8D-9C5C-FCCA0A4CB419.jpeg

  • Gefällt mir 1
Mike_3479
Geschrieben

Wenn man sich vom gegenüber angezogen fühlt und es dem anderen auch so geht. Kann es schon hemmungslos zur Sache gehen. 

vor 2 Minuten, schrieb HelgaSchulz20:

9640D4CF-9A6F-4B8D-9C5C-FCCA0A4CB419.jpeg

Stimmt

Geschrieben

Warum wenn bei beiden seiten körperliche anziehung besteht sollte man sich zurückhalten?

Jeder muss für sich entscheiden wie weit er gehen möchte.

  • Gefällt mir 1
Aras
Geschrieben
Am 23.1.2020 at 04:15, schrieb HelgaSchulz20:

9640D4CF-9A6F-4B8D-9C5C-FCCA0A4CB419.jpeg

Ja

Geschrieben

Wenn es passt und beide wollen, dann ausziehen und sexuell handeln. PUNKT UND AUS !!!

×
×
  • Neu erstellen...