Jump to content

Als Mann sich mit einem Pärchen treffen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
Wahrscheinlich wurde das Thema schon öfter durch gekaut, aber hab dazu nichts gefunden, also rolle ich das nochmal auf.
Würde gern mal erfahren, wie so eure Erfahrungenswerte sind. Stelle mir das schon schwierig vor, wenn man zu zwei sich vertrauten Personen kommt. Finde das ganze schon reizvoll, aber gedanklich macht es mir auch irgendwie Stress. Wahrscheinlich wäre ich so aufgeregt, das ich total blockiert wäre und mein Kopf nicht aus bekommen würde.
  • Gefällt mir 2
Hamburg-Swing
Geschrieben
Versuch macht Klug.
Floyd
Geschrieben
Es geht ja nicht unbedingt sofort zur Sache... Man lernt sich erstmal ungezwungen kennen und baut somit ja quasi eine Freundschaft auf. Denke mal nicht das du bei den meisten in die Bude kommst und sie dann schon nackt in Position liegt / hockt und auf dich wartet 😅😂
  • Gefällt mir 1
SMF
Geschrieben
Ab dem dritten Mal sollte es erfahrungsgemäß klappen.
  • Gefällt mir 1
SMF
Geschrieben
Is´ dann aber ´ne richtig geile Sache.
SMF
Geschrieben
Versuche, Dich als Spielzeug der beiden zu sehen. Als benutztes Sex-Objekt sozusagen. Stelle vielleicht von vorn herein klar, dass Du nicht Bi bist, wenn Du es nicht bist.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
@Floyd.. 😂 ne das denke ich wohl auch nicht
Geschrieben
Ist ne super Sache und hab es schon öfter gemacht . War jedesmal Sahne geil
DerLustvolle22
Geschrieben
Wen dus reizbar findest dan mach es dich einfach.
rolleken6
Geschrieben

So schwierig ist das nicht, immerhin wissen alle Beteiligten aus welchem Grund sie sich treffen. Eine leichte Nervosität, weil man nicht weiß, was einen erwartet, ist vollkommen normal.

Natürlich sind die Beiden ein eingespieltes Team und man kommt als Außenstehender dazu. Man merkt aber schnell, ob die Chemie stimmt, oder nicht.

Der Rest ergibt sich dann. Eins ist sicher, es kann eine sehr schöne Erfahrung sein.

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...