Jump to content
Dr_Wahrhaft

Versehentliche RL Begegnungen mit Mitgliedern

Empfohlener Beitrag

Dr_Wahrhaft
Geschrieben

Hallo Ihr Lieben und Liebenden,

gestern gab es bei mir und in den Nachbardörfern eine riesige Veranstanltung (Google: Autofreier Weiltalsonntag), wo ich zwei versehentliche Begegnungen mit Mitgliedern hier hatte...

 

Wie verhält man sich da?

 

Einmal habe ich jemanden erkannt. Ich hätte am liebsten gesagt: "Ich würde Dir gerne hallo sagen aber Dein Filter ist zu" :joy: Ging nicht weil Kind und Mann dabei waren...

Und einmal wurde ich erkannt, aber von einer Dame, welche ich schon länger kenne, aber wir hatten nie was... Sie wusste aber, dass ich hier angemeldet bin. Also ergab sich aus einem längeen Gespräch, ich solle mich doch mal melden (hallo? ich bin kein Mann für eine Nacht... Ja OK, manchmal doch)....

Hattet Ihr auch schon solche Begenungen?

  • Gefällt mir 2
Ralph005
Geschrieben (bearbeitet)

Duzende.

Lebe auf dem Dorf. Viele kenne ich und die mich auch. Viele muss ich immer belächeln, weil deren Profil ne Lachnummer zur Realität ist. Ist schon lustig wenn

ich einen Opi im Supermarkt treffe, und der sich hier im Leopardenstring als 34 Jähriger präsentiert.

Oder regelm. mit einer Frau im Wald lief, deren jetzt Exmann mir heiße Bilder von der schickte zum Rudelbumsen. Die aber vermutlich (habe nichts gesagt)  nichts wusste, und jetzt sowieso schon lange weg ist.

Es sind auffällig viele Frauen von Paarprofilen die nichts wissen.

Aber auch viele Paare die mit der Posaune durchs Dorf laufen und es kundtun.

 

Edit. Als ich damals auf einer normalen Seite meine jetzige Freundin suchte, waren dort teils die Profile oder einige Bilder die selben. So weiß man auch schnell wer wo und was ist.

bearbeitet von Ralph005
Dinch
Geschrieben
Mir ist vor kurzem ein Päarchen beim Einkaufen über den Weg gelaufen. Ich habe die beiden erkannt, da sie auch Gesichtsbilder eigenstellt hatten. Ich fand sie auf den Bildern echt heiß, aber wenn man sie live gesehen hat, ist einem der Appetit definitiv vergangen.
Salamobratfett
Geschrieben

Hab noch jemanden aus diesem Portal „versehentlich“ getroffen. Ich glaube auch nicht, dass das jemals passieren wird.

Und wie man sich da (wenn es passieren sollte) verhält? Ist doch ganz einfach: Wenn du sie/ihn ansprechen möchtest, dann tu es. Ansonsten lass es.

Vielleicht hat sie/er dich ja nicht erkannt. Dann kann man hinterher hier noch nett und dezent flirten. 😉

Gegen-Gift
Geschrieben

Als ich früher noch Schwanzfotos verschickte, ist mir das zweimal die Woche passiert. :P

  • Gefällt mir 1
zzzamzzz
Geschrieben
vor 20 Stunden, schrieb Dr_Wahrhaft:

Hallo Ihr Lieben und Liebenden,

gestern gab es bei mir und in den Nachbardörfern eine riesige Veranstanltung (Google: Autofreier Weiltalsonntag), wo ich zwei versehentliche Begegnungen mit Mitgliedern hier hatte...

 

Wie verhält man sich da?

 

Einmal habe ich jemanden erkannt. Ich hätte am liebsten gesagt: "Ich würde Dir gerne hallo sagen aber Dein Filter ist zu" :joy: Ging nicht weil Kind und Mann dabei waren...

Und einmal wurde ich erkannt, aber von einer Dame, welche ich schon länger kenne, aber wir hatten nie was... Sie wusste aber, dass ich hier angemeldet bin. Also ergab sich aus einem längeen Gespräch, ich solle mich doch mal melden (hallo? ich bin kein Mann für eine Nacht... Ja OK, manchmal doch)....

Hattet Ihr auch schon solche Begenungen?

Ich gehe mit meiner Freundin in ein kosmetikstudio....auf einmal guckt mich eine Frau an mit Brille....Ich gucke sie an ..😂😂 haben kein Wort gewechselt,bin dann gleich wieder raus aus dem Salon... Whatsapp ließ nicht lange auf sich warten

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Keine Ahnung, ob wir nicht gerade eher inmitten von "Dichtung und Wahrheit" sind.

Aber deine Frage war auch: Wie verhält man sich da so? Nun, wie du es für richtig hältst! 

  • Gefällt mir 2
theSmiley
Geschrieben
Jemanden im "echten Leben" auf den Filter anzusprechen, würde ich nicht machen. Zumindest nicht mit der Tür ins Haus, der Filter hat ja einen Grund. Ansonsten vielleicht ein wissender Blick, ein dezentes Lächeln, einen Gruß... und schauen, was passiert!
  • Gefällt mir 1
aCreativeNickname
Geschrieben

Wenn ich mit jemandem auf der Seite keinen Kontakt habe (aus welchem Grund auch immer) werde ich in echt auch keinen Kontakt mit der Person haben. Wenn man sich hier schreibt und einander erkennt (worin ich echt schlecht bin), würde ich natürlich hallo sagen.

Myraja
Geschrieben

Manchmal habe ich auf Profilfotos Leute aus der Stadt in der ich wohne erkannt. Bei zufälligen realen Begegnungen danach tat ich so als wüsste ich nichts.

Einer meiner Schreibkontakte lief mir in der Stadt über den Weg. Während ich noch überlegte, woher ich ihn kenne, kam er schon auf mich zu und begrüsste mich mit meinem Nicknamen. Wir fanden das beide lustig und verbrachten den Nachmittag zusammen.

DickeElfeBln
Geschrieben

Ist mir in den Jahren noch nie bewusst aufgefallen, aber, ich hab auch kein gutes Personen Gedächtnis, wenn ich die Person nur von nem Bild hier sehen würde. Die Bilder prägen sich hier nicht so ein, für einen Widererkennungswert in freier Laufbahn 

Thomashalle
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb aCreativeNickname:

Wenn ich mit jemandem auf der Seite keinen Kontakt habe (aus welchem Grund auch immer) werde ich in echt auch keinen Kontakt mit der Person haben. Wenn man sich hier schreibt und einander erkennt (worin ich echt schlecht bin), würde ich natürlich hallo sagen.

Genau so handhabe ich das auch.

jaybob70
Geschrieben
Am 5.8.2019 at 02:46, schrieb Dr_Wahrhaft:

Hattet Ihr auch schon solche Begenungen?

Nein, unfreiwillig noch nicht. Und wenn, dann würde ich mich ähnlich verhalten, wie Du. Wenn die nicht alleine unterwegs sind (gerade wenn das Familie ist), würde ich ein Ansprechen unterlassen. Ansonsten ggf. schon auch mal ansprechen, zumindest, wenn mir diejenige interessant in Erinnerung ist.

  • Gefällt mir 2
Dr_Wahrhaft
Geschrieben (bearbeitet)

Ich muss dazu sagen, die eine die ich erkannt habe, hätte ich, wenn sie alleine gewesen wäre, auch nur aus Spass mit dem Filterspruch angesprochen, ich habe derweil gesehen, dass ich sogar durch den Filter käme. Also nicht unbedingt weil ich was von ihr gewollt hätte... Nur just 4 Fun mit nem Augenzwinkern...

 

Kann ja eventuell trotzdem das Leben bereichern. So wie bei der anderen, die mich angesprochen hat. Wir haben nix sexuelles, aber es ist schon nicht so schlecht, sich mit jemanden, den man schon länger kennt, über sowas wie hier zu unterhalten, was wir gerade intensiv tun. Aber auch etwas merkwürdig anfänglich, weil man sich ja nur "brav" kannte bisher...

bearbeitet von Dr_Wahrhaft
Versuchung91
Geschrieben

Habe ich bislang nicht erlebt, (dass ich erkannt werde,) werde so aber auch nicht erkannt werden. Kenne lokale Mitglieder in der Region aber eh nicht bzw. habe nur ein, zwei mal welche erkennt. Was mich allerdings nicht interessiert, denn die möchte ich nicht mal freundschaftlich kennen. :confused:

Ich setze aber mal voraus, selbst wenn ich so leicht erkennbar wäre, wäre die Wahrscheinlichkeit niedrig, dass ich angesprochen werde. Insofern dann natürlich auch egal.

Es ist dann doch eher wahrscheinlich, sich hier mit Menschen anzufreunden und die dann mal kennenzulernen. Allgemein und subjektiv gesprochen.

Kittycat
Geschrieben

Wohne gottseidank in einer mittelgroßen Stadt, ist mir bisher noch nicht passiert. Manchmal ertappe ich mich aber dabei, im Bus die Leute zu scannen, ob mich einer komisch anschaut :-) You never know..... Wenn ich im RL je einen Popper sehe, ist es ja kein Beinbruch (solange es kein Kollege oder der Chef ist *g*)....

×
×
  • Neu erstellen...