Jump to content

Kommentarspalte


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Nein jetzt kommt mal nichts vulgĂ€res 😋

Da ich hier schon lĂ€nger nicht mehr so wirklich aktiv bin bin ich teilweise ĂŒber die Kommentare unter manchen Bildern verwundert denn die Kommentare gehen von manchmal ganz lustig bis hinzu plump und dann auch ganz schnell wieder in Richtung dumm 😅. Die Fragen die sich mir nun stellen sind:

1. Haben Kommentare jemals etwas an eurer Einstellung verÀndert? (Ausnahme?) 

2. Was ist euch wichtig wenn jemand kommentiert? 

 

Danke 😊

Geschrieben
Ob sie was verĂ€ndern? Klar, ich werde immer klarer in meiner bestehenden Meinung 👍
Geschrieben
😂 Ich dachte auf sowas nicht interessiert mich auch nicht
MissPennyMarket
Geschrieben
Schönen guten Morgen Megolas! Ich fasse mich mal kurz: Zu Frage 1: Nö! Zu Frage 2: Es muss und sollte nicht negativ unter die GĂŒrtellinie gehen. In diesem Sinne, viel Erfolg und Spass hier! âœŒđŸŒđŸ˜‰
Geschrieben

Die bekommen dann ein "GefÀllt mir" und werden so in ihren Fantasien bestÀtigt. Zu 90% schreiben sie mich dann auch nicht mehr an, was ein Gewinn ist :coffee_morning:

Geschrieben
Ich finde es immer schön wie sich die MĂ€nner dort blamieren, diejenigen die totalen Mist schreiben oder die, die ĂŒberall etwas drunter schreiben
Geschrieben

VerÀndern tun Kommentare nichts bei mir an Einstellung, aaaaaaber manchmal ist es auch einfach schön mal andre Meinungen zu gewissen Themen zu lesen und so seine eigene meinung mit einander zu teilen :)
Was mir wichtig ist dabei, dass man sich wie Erwachsene verhĂ€lt nicht wie Kleinkinder. Also im Klartext, keine unqualifizierten Kommis geben (als dass iss aba vol lscheiĂŸĂ€Ă€Ă€Ă€Ă€Ă€ altaaa *lach*), sondern eher .. nee das sehe ich nicht so, sondern so und so...
 

Geschrieben

1. Es kommt auf die Art des Kommentares an. Manche sind schon witzig, dass sie zu einer Antwort verleiten.

2. Wichtig ist, dass nicht der gleiche Kommentar unter 200 anderen Bildern steht und nicht vulgÀr ist. Ein kurzer, ehrlicher ist al besten.

Geschrieben

Die Kommentare unter meinen Bildern oder in meinem GÀstebuch sind harmlos und meistens sehr freundlich. Ich reagiere auf einigen wenigen, weil sie witzig oder wirklich gut sind. 

Ich achte fast mehr darauf, was so unter Fotos der anderen steht, diese sind teilweise ziemlich vulgĂ€r und anbiedernd. Diese MĂ€nner wĂ€ren dann fĂŒr mich raus. 

 

( Muss ich mir jetzt Gedanken machen, das ich solche Kommentare nicht bekomme? Nö oder?)

Geschrieben
Ich finde es amĂŒsant 😉 Wichtig? Nein!
Geschrieben
Immer wieder gibt es Kommentare die zu einer Frage in einem speziellen Forum negativ - zT abwertend - sind. Das ist meistens sowas von ĂŒberflĂŒssig und man fragt sich was die oder derjenige ĂŒberhaupt in diesem Forum sucht wenn fĂŒr sie/ihn das grundsĂ€tzlich nicht in Frage kommt. Beispiel - wer Kontakt sucht im Bereich Yellow braucht keinen Kommentar das das ungesund ist und aus Sicht des Kommentierenden ĂŒberhaupt eine Schweinerei. Was sucht die/der dann in diesem Forum? Es sind doch alles Erwachsene Menschen die keine Belehrungen brauchen und auch keine moralische EntrĂŒstung
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb biowoman:

2. Wichtig ist, dass nicht der gleiche Kommentar unter 200 anderen Bildern steht 

Ist doch praktisch. So weiss ich dann schon mal, dass er auch jede Andere nehmen wĂŒrde :coffee_morning:

supermasseurHH
Geschrieben
Hier scheinen einige wirklich zu viel Langeweile zu haben ...
Geschrieben
Ich lese sie mir durch, ab und an drĂŒcke ich dann auch mal den „GefĂ€llt mir“-Button als Dankeschön und das wars dann.
Geschrieben

"Kommentarspalte"

vor 3 Stunden, schrieb Megolas:

Nein jetzt kommt mal nichts vulgĂ€res 😋

Gut das Du damit eröffnet hast.... Ich hatte mir jetzt schon labernde Muschis vorgestellt... Oder ist das, wenn sich eine an der Vagina tÀtowieren lÀsst???

Nee Spaß beiseite: Die Kommentare sind doch sehr hilfreich beim Sortieren... sind die zu platt oder zu unangemessen vulgĂ€r, weiß man direkt, mit wem man nichts zu tun haben möchte, wie auch natĂŒrlich andersherum, wenn sich einer mal hervor tut mit einem einfallsreichen Kommentar.

KarlaLangenfeld
Geschrieben

Ganz ehrlich...Manchen Kommentar lese ich manchmal erst sehr spÀt auf meinen Bilder oder im GÀstebuch.

Allerdings hatte ich hier mal ein Erlebnis.

Toller Mann erfahren aus meiner Ecke.Date stand denn er gefiel mir sehr.

Hatte immer nur die Bezahler Mitgliedschaft wenn er genug Punkte hatte und dann legte er los.

Im Umkreis von 150 Kilometer hatte er sich mit geschleimten und gesĂŒlzten Versen und den den Damenbilder und im GĂ€stebuch verewigt!

Er muss NĂ€chte geschrieben haben.

Er nannte es Kompliment...Ich sah es als" Ich mache mal auf mich aufmerksam an."

Manchmal ist wirklich einen der Zufall behilflich....!!!!!

Auf sowas kann ich dann gar nicht....und muss ich auch nicht!

 

Ich bin ĂŒber 8 Jahre hier ,und habe glaube ich mal 2 Kommentare geschrieben.

Wenn mich nach was dĂŒrstet...schreibe ich das Profil an.

Ich laufe ja nicht nach Edeka und mache da jeden Schlachter und VerkÀufer Komplimente!:coffee_happy:

 

 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb KarlaLangenfeld:

Wenn mich nach was dĂŒrstet...schreibe ich das Profil an.

Naja.... das scheitert bei vielen Herren dann ja am Filter ;)

Deswegen der Umweg ĂŒber GĂ€stebuch oder Bildkommentare

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Megolas:

1. Haben Kommentare jemals etwas an eurer Einstellung verÀndert? (Ausnahme?)  

Manchmal war mein GĂ€stebuch oder auch das von anderen Frauen ein guter Zusatzfilter fĂŒr mich. Seit ich nicht mehr suche hat sich meine Einstellung in sofern verĂ€ndert, das Kommentare im GB fĂŒr mich vollkommen unnĂŒtz geworden sind und deshalb habe ich meine GB-Einstellungen verĂ€ndert, in meinem kann niemand mehr kommentieren.

Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Maria2466:

Ich finde es immer schön wie sich die MĂ€nner dort blamieren, diejenigen die totalen Mist schreiben oder die, die ĂŒberall etwas drunter schreiben

Am besten sind diejenigen die schreiben dass sie nicht durch den Filter kommen

Geschrieben
Ich Frage mich eher, ob sie ĂŒberhaupt zur Kenntnis genommen werdenđŸ€”
Geschrieben
Die Kunst besteht darin nicht zu ĂŒbertreiben. Wie Karla langenfeld es von einem berichtet definitiv zu viel des guten aber gar nicht kommentieren? Dieser Kommentar und auch ihr dritter ist völlig neutral und inhaltlich... wenn du als Frau einen Mann anschreibst dann hat dieser eine Nachricht lassen wir ihn hoch attraktiv sein dann hat er vielleicht 10 aber eine Frau hat nicht selten 150 und mehr Anschriften am Tag wie hoch ist wohl dann die Wahrscheinlichkeit ĂŒberhaupt gefunden zu werden wenn die herzdame nur 1 mal alle 14 Tage online ist? Man rutscht durch und landet ungelesen im MĂŒll. Egal mit welcher Absicht Mann das gegenĂŒber angeschrieben hat. Bei Kommentaren ist es anders sie bleiben bis zur Löschung erhalten. Nur leider gibt es EintrĂ€ge von Kollegen die so gar in mir fremdschĂ€men aufkommen lassen. Daher sollte man sehen nicht zu ĂŒbertreiben. Hoffe ich konnte Licht ins dunkel bringen. 😉
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb KarlaLangenfeld:

Ich laufe ja nicht nach Edeka und mache da jeden Schlachter und VerkÀufer Komplimente!:coffee_happy:

Ich finde Du könntest das aber tun, ;-) 😉ich komme dort immer mit den KĂ€se- und WurstverkĂ€ufern/innen ins GesprĂ€ch..mehr als woanders. :-))

ZurĂŒck zum Thema, ich lese sie mehr oder weniger, finde sie mehr oder weniger schön, fĂŒr mich ist/wĂ€re es auch schon ein Filter..

×
×
  • Neu erstellen...