Jump to content

Bezahlter Sex.... hat jemand Erfahrungen?


Grisu-FF

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hey,

in der Beziehung läuft seit unserem Nachwuchs leider so gut wie nichts mehr und Zeit jemanden tagelang zu Daten habe ich nicht.  Manchmal möchte ich einfach nur Sex. Wer hat schonmal für Sex bezahlt? Möchte weniger in einen Club gehen, sondern mag eher die „Frau von Nebenan“, die es nicht professionell macht, sondern evtl. genau so nervös ist wie ich. Hab das bisher so noch nie gemacht. Mich reizt es schon, zumal es dann „nur um mich geht“, wenn ich denn schon dafür das Portemonnaie auf mache. 

Geschrieben
Ja, es ist super aufgeregt
Geschrieben (bearbeitet)

wir haben das schon praktiziert, also ich als "bezahlte Frau", weil uns dieses Spiel als Paar reizt.

aber deshalb müsste ich es leider verneinen, dass es NUR um dich ginge. ich glaube, die Frau von Nebenan, die ebenso nervös ist wie du, und eben keine Professionelle, macht es immer auch für sich- es sei denn sie ist in einer massiven Notlage und ob Mann das dann nutzen will...

bearbeitet von devoconse
Geschrieben
Mann bezahlt weniger für Sex sondern dafür, dass sie danach wieder geht 😋
Geschrieben
Hab keine Erfahrung mit bezahltem Sex, hab noch nie Geld dafür bekommen🤷🏼‍♂️
Geschrieben

Nach paar echt aussagekräftigen Antworten  jetzt vielleicht was Brauchbares. Wenn du dich hier ausloggst und dann runterscrollst kommst du zu "Partnerseiten". Schau dir dort "kaufmich.com" an. Da geht es nicht um Clubs. Mit etwas Glück findest du dort so was ähnliches wie das "Mädel von nebenan" in deiner Nähe. Eine die es nicht professionell macht und nervös ist, aber sich bezahlen lässt ist wohl eher quatsch, Bezahlung heißt schon mal professionell. Die Frage ist eine zu finden die dich das professionell nicht merken lässt. Ich hatte bei kaufmich schon das Glück so ein Mädel zu finden. Dort kannst du oft auch nachlesen, wie anderen Besuchern die Dame gefallen hat, so als Entscheidungshilfe.

 

Geschrieben
Inseriere am Besten in eurer Tageszeitung und schreib deine Hsndynummer mit drunter. Vllt meldet sich eine Nachbarin, die es für ohne Geld macht.
Geschrieben

Habe ich keine Erfahrung mit, gerade weil es da nur um mich geht weil ich die geldbörse öffne! 

Ich finde das es beim sex im beide gehen soll was man bei bezahltem nicht hat. Hätte mit 18 mal bezahlten sex 

. Das brachte mir garnichts. Erst stöhnt sie mir die Ohren voll damit ich ja schnell komme und dann reicht sie mir die Rolle zewa und ich merkte das sie garnichts davon hatte. ICT doch kacke so 

Geschrieben
Es wird dir nichts bringen.. außer einem Loch in der Kasse und einem schlechten Gewissen. Investiere euer gemeinsames Geld darin, deine Frau zu verführen 😉
sexpaar01062018
Geschrieben
könnten dir was emfehlen aber dafür bist du zu weit weg von osnabrück
Geschrieben
Da sind gleich wieder alle Moralapostel des Landes an sinnfreien Beiträgen am tippen. Wie heißt die Seite? Ach ja, Maggikochstudio🙄 Zwar schon gefühlt ewig her, aber ja. In einem sehr exklusiven Club, mit einer sehr hübschen und sehr angenehmen Dame schöne Stunden verbracht. Empfehle daher Edelclub / -Escortlady
Traumprinz200
Geschrieben
Also mit bezahlten Sex in ner Beziehung hab ich keine Erfahrung da mich noch nie eine nah an sich ran gelassen hat . Hab aber mit 30 mit Sex angefangen und muss dafür notgedrungen bezahlen und finde daran etz nicht so schlimmes . Gut aber zum Thema. Er sollte erst mal mit seiner Frau reden weshalb nichts mehr geht und dann evtl gemeinsam eine Lösung finden.
Geschrieben
Mach es einfach dafür sind diese Frauen da. Den Arbeitsplatz gibt es schon seid es Menschen gibt. Aber du wirst merken das du nicht befriedigt bist. Denn das schöne am Sex ist nicht das abspritzen sondern das zusammen sein mit der Frau die man liebt. Das Küssen und streicheln und und und. All das was das Zusammen sein richtig schön macht wirst du nicht bekommen. Aber wenn es dir um abspritzen in einer Frau geht (natürlich geschützt) und mehr nicht ist es gut bis sehr gut sogar. Aber nie befriedigent. Spare das Geld ist mein Rat und geh mit deiner Frau schön essen und schenke ihr Blumen weil du sie liebst und nicht weil du sie betrogen hast.
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Gonzales85:

 sondern mag eher die „Frau von Nebenan“, die es nicht professionell macht, sondern evtl. genau so nervös ist wie ich.

Sie wird nicht nervös sein, sie weiß, was sie tut....Du musst locker und ganz entspannt bleiben...die Angst oder die Fremde nimmt sie Dir. Wichtig ist, eine Frau auszusuchen, die genau Deinen Vorstellungen entspricht....das macht es enorm einfacher.

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Gonzales85:

mag eher die „Frau von Nebenan“, die es nicht professionell macht, sondern evtl. genau so nervös ist wie ich. 

vor 31 Minuten, schrieb Wolfwalk:

Sie wird nicht nervös sein, sie weiß, was sie tut....Du musst locker und ganz entspannt bleiben...die Angst oder die Fremde nimmt sie Dir. Wichtig ist, eine Frau auszusuchen, die genau Deinen Vorstellungen entspricht....das macht es enorm einfacher.

 

Die Frau die es gelegentlich nebenbei für Geld  macht ,ist oft genauso nervös bei einem neuen Gast. Denn es gibt sie noch die sogenannten Hobbyhuren, da zählt der Mann und der Spaß an der Sache. Zusätzlich gibt es den Bonus(das Geld) . So hat die Frau immer was davon und im besten Fall sogar guten Sex und Geld. 

  • Moderator
Pop-MOD-Sunshine
Geschrieben

Ich habe hier mal die Beleidung und die darauffolgenden Reaktionen entfernt. Auch Off-Topics und deren Reaktionen habe ich entfernt. Bitte diskutiert sachlich und themenbezogen. Das Thema ist nicht fremdgehen, sondern bezahlter Sex und ob jemand damit schon Erfahrung gemacht hat.

LG
MOD-Sunshine, Poppen.de Team

Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Gonzales85:

Hey,

in der Beziehung läuft seit unserem Nachwuchs leider so gut wie nichts mehr und Zeit jemanden tagelang zu Daten habe ich nicht.  Manchmal möchte ich einfach nur Sex. Wer hat schonmal für Sex bezahlt? Möchte weniger in einen Club gehen, sondern mag eher die „Frau von Nebenan“, die es nicht professionell macht, sondern evtl. genau so nervös ist wie ich. Hab das bisher so noch nie gemacht. Mich reizt es schon, zumal es dann „nur um mich geht“, wenn ich denn schon dafür das Portemonnaie auf mache. 

Traurig das du in deinem Profil angibst das du single bist ,dann hast bestimmt öfters vor fremd zu gehen ,na hoffe das du wenigstens verhüten wirst , wäre schlimm wenn du durch deine Attacke hier krank wirst und deine Frau ansteckst die brav euer Kind hütet  

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Garnichthier:

Es wird dir nichts bringen.. außer einem Loch in der Kasse und einem schlechten Gewissen. Investiere euer gemeinsames Geld darin, deine Frau zu verführen 😉

:ok_hand: Ich freue mich sehr über diesen Beitrag! Dankeschön! :rose:

 

Geschrieben
Ich finde schon, dass der TE mit seinem ersten Satz das Fremdgehen thematisiert hat. Und mein Rat, es nicht zu tun, war ein fundierter Erfahrungsbericht.... Ich, zwei Kinder, geschieden 😉
weiche_haende
Geschrieben
Hier gibt es genug Escortdamen die Sex als Hobby anbieten. Einfach mal kontaktieren 🙂
×
×
  • Neu erstellen...