Jump to content

Stirnlampe?


Volldumm

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Guten Morgen alle zusammen,


alle kennen die Situation.. es ist dunkel oder zumindest recht düster, Du liegst zwischen den Schenkel und sollst Deines Amtes walten.. siehst aber nichts.. also muss Licht her..

Der große Deckefluter turnt ab.. die Kurbeltaschenlampe
läßt sich nicht nutzen da man sich ja aufstützen muss und kurbeln dann schlecht geht.

Die Lampen in Größe Minimaglite mit Mundstück sind soweit gut, fallen aber bei jedem Zungenschlag heraus.. zumindest bei mir, vllt. bin ich auch nur zu ungeschickt ( Voranmeldung für den nächsten Nick ) .

Daher kam ich zur Stirnlampe, hat hier wer Erfahrung muit der Ausleuchtung und Anwendung?

Sind die Spritzwasser und Stoßfest?

Falls ja welche Marke empfiehlt sich?

Carpe Diem


Geschrieben

ist doch ganz einfach.
das geht alles ohne beleuchtung
1.) oral:du gehst einfach dem geruch nach...

2.) du legst den willi auf dem bauch ab und gleitest langsam nach unten,bis er einrastet"plöpp",dann nur ein wenig vorstoßen und drinn isser.

3.) händisch geht ja wohl immer


Geschrieben

Ich habe die heissesten Erfahrungen mit Kerzenlicht unter der Bettdecke gemacht...


Geschrieben




es ist dunkel oder zumindest recht düster, Du liegst zwischen den Schenkel und sollst Deines Amtes walten.. siehst aber nichts.. also muss Licht her



Armes Putt Putt, mein herzlichstes Beileid !

Ich bin froh, das nicht wie von dir behauptet ALLE diese Situation kennen und noch viel froher bin ich das ich noch NIE einen Mann in meinem Leben hatte, der meine Lustpunkte mit einer Lampe suchen musste.

Dein Problem ist wohl eher deine Grobmotorik.
Vielleicht haben hier ein paar Männer Ratschläge für dich, wie du feinfühlig mit Zunge und Händen umgehen kannst.


Geschrieben

UNter der Bettdecke mit Kerzen zu experimentieren würde ich lassen. Te wenn du sehen willst wo deine Zunge ihr Spiel betreibt, so lasse doch eine kleine Nachtischlampe an, oder verteile Kerzen im Zimmer,

Dabei bitte aufpassen, das diese nicht umfallen können, oder etwas entzünden können.


Geschrieben

Wie kann man auf die Idee kommen, eine Stirnlampe einzusetzen?

Meiner Meinung nach bedarf es einfach nur eines gewissen Gefühls!!! *ggg*


Geschrieben

Ich finde Du solltest besser diese Art Beleuchtung wählen.

So hat Sie bisschen was zum gucken falls ihr dabei langweilig wird


Geschrieben

Nimm eine Grubenlampe, die sind Wasser-, Gas- und vorallem auch stoßfest.


Geschrieben

Hier, die Lampe kann ich empfehlen :-D



Na DAS ist doch mal ein ordentliches Lämpchen!
Obwohl man bei den Lumens schon fast aufpassen muss das man da nix ankokelt


Geschrieben

Nimm eine Grubenlampe, die sind Wasser-, Gas- und vorallem auch stoßfest.



So isses und wenn Du datt Licht nicht nur zum rein- sondern auch zum wieder rausfinden brauchst, dann nehme diese gleich in Helmkombination. So'n Helm ist echt was gutes! Glück auf!


Geschrieben

Hier, die Lampe kann ich empfehlen :-D



also die sagt mir zu.. gibt es dazu noch Dildofixierzubehör?

Das böte gewisse alter Einsatzmöglichkeiten ^^

Liebe SusimitStrolch

da bin ich doch frohesteter (Supergaulativ) Dir nie den Weg vernagelt zu haben ^^

Carpe Diem


Geschrieben

*lol* Also, ironisch gesehen würde ich einen LED beleuchteten Dildo in der dafür vorgesehenen Öffnung platzieren, welcher nun sicherlich das Spielfeld gut und ausreichend ausleuchtet.
Ansonsten kauf dir lieber ein sogenanntes Push-Light oder eine kleine LED Arbeitsleuchte, die Du so zwischen die Schenkel legst, daß dein "Arbeitsfeld" ausgeleuchtet ist.
Denn eine Stirnlampe leuchtet meist den Bereich ca, 50cm vor Dir bis ca. 2-3 Meter vor Dir aus.
Sprich wenn Du im Spielbereich zu Gange bist, ist der Bauch der Liebsten taghell, aber der Rest stockdunkel...

Also besser eine andere Leuchte besorgen, oder eben für mehr stimmungsvoller Licht im Spielzimmer sorgen, welches nicht stört, aber trotzdem genug Licht für die Tätigkeiten bietet.

Stirnlampe halten wir für Total unerotisch, denn einen solchen Höhlenforscher findet Sie bei uns als, naja, unangenehm.


Geschrieben

wozu die stirnfackel?
ich denke alles eine sache von telepathie...
radar - sozusagen!

falls du dem nicht folgen kannst, versuch`s mal mit dem "glühenden finger" ne abart der lichtausbeute...


Geschrieben

Wenn es nur darum geht das du die Punkte findst und nicht richtig erkennen willst, dann schlage ich dir die kleinen fluoreszierende Sterne vor. Damit sollte das Problem keins mehr sein.


wandtattoo-sterne-leuchtend.jpg


Geschrieben

Nee, Stirnlampe funktioniert nicht, wenn du nicht unbedingt den Bauchnabel der Gespielin/des Gespielen ausleuchten willst, wie ein Vorposter ja schon anmerkte.

Aber das mit den Leuchtstäben ist schon mal eine super Idee... wenn man ein paar davon mit Paketband rund um den Schwanz klebt, sorgt das auch für ein paar Zentimeter Mehrumfang, falls gewünscht

Für eine flächendeckendere, aber dennoch stimmungsvolle Ausleuchtung gibt es passend zur Saison weihnachtliche Lichterketten oder -netze als Ganzkörper-Umhüllung der oder des Bespielten; die für den Außenbereich sollten eigentlich wirklich spritzwassergeschützt sein. Und bieten bestimmt jede Menge Spielespaß: 30 Leuchtkerzchen in Möse oder Arschloch gestopft und dann langsam einzeln rausgezuppelt... also, wenn da keine Fahrt in den Abend kommt, weiß ich auch nicht!

Ausserdem gibt es immer noch das gute alte lumineszierende Kondom, um Willi den Weg zu weisen.

Also, bei so vielen Optionen muss man sich echt keine Schlüsselanhänger-Taschenlampe mehr in die Nasenlöcher stopfen!


Geschrieben

Bei Ansicht div. Filme über IPSC fiel mir auf, dass es mittlerweile annehmbare Kleinkameras gibt, kombiniert mit Beleuchtung wäre dies bestimmt ein guter Weg zur Nacharbeitung
und gute Vorbereitung für den nächsten Einsatz.

Ggf. erwägt p.de mal etwas sinnvolles.. und lobt den Preis..:

beste deutsche Zunge

aus?

Als Pokal die Rolling Stones Zunge in Gold, Silber und Bronze
und für den letzten Platz in Holz mit Splitterkranz.


  • 3 Wochen später...
Geschrieben

Ich hab immer ne Streichholzschachtel mit Glühwürmchen dabei.

Die lass ich dann frei.


Geschrieben (bearbeitet)

Ist ja schon schwerer Punk, aber klingt nach ner üblen Scherzfrage

Dennoch witzig in der Vorstellung:-)

Sowas wird bestimmt noch in irgendwelchen Erotik Shops mal angeboten unter dem Titel

VAGILIGHT


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

Ich habe die heissesten Erfahrungen mit Kerzenlicht unter der Bettdecke gemacht...



als feuerwehrmann rate ich allen lesern dieses threads dringend davon ab, danke ;D;D;D


×
×
  • Neu erstellen...