Jump to content

Rauchende Rentner


Schnaepschen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Moin,

vor ein paar Tagen habe ich hier auf der Insel mitbekommen, wie ein Teen zum anderen sagte "das Ekligste was es gibt, sind rauchende Rentner".

Grund für diese Aussage war eine ca. 80 Jahre alte Frau, die mit ihrer Kleidung und der dicken roten Strähne im Haar auch noch auf betont jung machte, während sie hektisch die eine Zigarette an der anderen anzündete.

Sind rauchende Rentner wirklich eklig?

Muss ich nun, wenn ich mit 45 in Rente gehe, mit dem Rauchen aufhören, um nicht eklig zu sein?

Ist meine Mutter eklig, weil sie mit ihren 68 Jahren ab und zu raucht?

Wie steht ihr zu dem Thema? Dürfen nur Junge Menschen rauchen?

Fragen über Fragen!


Geschrieben

wer rauchen möchte sol rauchen und wer nicht ist doch supper. wenn kids unter 14 rauchen solte man ihn die kippe aus dem mund schlagen den da wissen sie nicht was sie tun. sorry wegen dem schlagen aber das ist nur bildlich gemeint ...schmeist sie in ein teich dann sind alle zigaretten nass..


Geschrieben

rauchende rentner find ich gerade mal so noch ok, aber dass ommas oder (böse) alte männer spaß am vögeln haben, also das geht ja mal gar nicht


Geschrieben

Warum sollten Rentner nicht rauchen ? Sie haben doch ihr leben lang dafür gearbeitet.


Geschrieben


....Muss ich nun, wenn ich mit 45 in Rente gehe, mit dem Rauchen aufhören, um nicht eklig zu sein?
......!



öhmmm, seit wann rauchst du???? Oder fängst du erst in zig Jahren mit 45 an???

LG Mondi


Geschrieben

mondi!

öhmmm, seit wann rauchst du????



Seit der letzten Woche der Sommerferien 1986

Oder fängst du erst in zig Jahren mit 45 an???



Danke!


Geschrieben

Ich hatte meine letzte (CARO ohne Filter) auch im Sommer '86, habe gehustet, dabei ist mit der Zipfel in den Rachen gefallen und ich habe mir ziemlich jämmerlich den Gaumen verbrannt... Schlimmer als Raucher sind nur rauchende Menschen, die sich während der Befriedigung ihrer Sucht noch zu den "süssen Kleinen" in den Kinderwagen beugen müssen...


Geschrieben

@Kirsche

... alte männer spaß am vögeln haben, also das geht ja mal gar nicht



Wann ist man in deinen Augen alt - 60, 70, 80, 90 oder 100 ?

Schliesslich muss ich doch wissen, wann ich aufhören muss, zu vögeln - früher dachte ich immer, es sei davon abhängig, wenn der Kerl nicht mehr mitspielen will.


Geschrieben (bearbeitet)

Wieso zu alt???

Sie baumelt über die Bettkante und er lässt ihn reinhängen... Hihi


bearbeitet von Friedensstifter
Geschrieben

Hallo Onkelchen
egal, ob nun mit 60 oder 100, da hast Du ja n och lange Zeit

Aber zum Thema, also obwohl ich ja nun leider auch und noch schlimmer viel rauche, wenn ich mitunter alte Menschen, und damit mein ich richtig alte Menschen, die zittern und ihren Rollator vor sich hin schieben, rauchen sehe, dann denk ich immer nur, hoffentlich läufst Du nicht auch mal so rum.


Geschrieben

Hallo Goldie,

ich habe eine Verwandte, die stand mit 42!!!! nach 3 Herzinfarkten vor (ich glaube es war die Charite' in Berlin) und rauchte "nur noch Light´s". Inzwischen ist sie 53, hat noch 25 % Herzleistung und einen eingebauten Defi, raucht wie früher und glaubt tatsächlich, sie steht "ganz oben auf der Spenderliste"...


Geschrieben

Hallo Friedensstifter
sag mir sowas bloß nicht!
Weißt Du, was das Schlimme an dieser Sucht ist?
Wenn man solche Sachen hört, wird man nervös... und was macht man, wenn man nervös ist? Man steckt sich erstmal eine an

Ich weiß schon, wie bescheuert es ist zu rauchen, und ich weiß auch, dass es im Grunde gar nicht so schwer ist damit aufzuhören, aber da muss der Kopf auch bereit zu sein.... und so dämlich wie es ist, man findet immer wieder eine gute Begründung, das Aufhören noch ein wenig zu verschieben


Geschrieben

@goldie

das Alter war auf @kirsche bezogen, die nichts gegen rauchende Rentner hat, aber gegen Alte, die vögeln.

Wenn ich mit 60 aufhören soll zu vögeln, da bin ich fast 2 Jahre drüber weg.

Aufhören mit rauchen ist doch ganz einfach, schaffe ich locker 40 - 50 mal am Tag.

Gefährden die Rentner durch das Rauchen die Gesundheit ihres Rollators?


Geschrieben

@ Onkel: Pflege deinen Rollator, er lebt länger als Du... ;-)

@ Goldie, tut mir leid, aber zum Aufhören ist es nie zu spät.

Meine Frau hatte so viel Stress auf Arbeit, dass sie es gar nicht geschafft hatte, zu rauchen, an einem Tag hatte sie nur noch zwei Zigaretten geraucht, am nächsten gar keine...
Einen Monat später haben wir gemerkt, dass sie schwanger war, und im Stubenschrank liegt noch eine angefange Schachtel mit 8 Zigaretten und ihrem Feuerzeug... seit 5 Jahren!

Nimm dir ein schönes Buch, suche dir einen schönen Park, und vergiss aus Versehen die Zigaretten zu Hause.

Viel Glück!


Geschrieben

@frieden

da bin ich mir nicht so sicher, der Rollator wird 14 Jahre alt.


Geschrieben


Gefährden die Rentner durch das Rauchen die Gesundheit ihres Rollators?



Ja! Denn wenn sie eine Hand zum Rauchen brauchen, verringert sich die Bremsleistung des Rollators. Somit steigt die Unfallgefahr.


Geschrieben (bearbeitet)

Rauchende Rentner sind ekelig, vorallem, wenn sie einem noch die Tür vor der Nase zumachen ....
Wer einen Kaukasischen-Steppenhund als Nachbarn hat, der braucht sich nicht um Kamele zu kümmern


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

@goldie

das Alter war auf @kirsche bezogen, die nichts gegen rauchende Rentner hat, aber gegen Alte, die vögeln.



onkel , ich hatte das schild vergessen, ich dachte als omma darf ich mir solche komentare erlauben und ich hoffe, dass "meinem" alten die lust nie vergeht


Geschrieben

@goldie

das Alter war auf @kirsche bezogen, die nichts gegen rauchende Rentner hat, aber gegen Alte, die vögeln.



Onkelchen
das habe ich auch genau so verstanden aber Du wohl mein verpacktes Kompliment nicht

Gefährden die Rentner durch das Rauchen die Gesundheit ihres Rollators?



Nein, aber ich finde es sieht einfach unschön aus und ich möchte so einfach nicht rumlaufen




@ Goldie, tut mir leid, aber zum Aufhören ist es nie zu spät.

Nimm dir ein schönes Buch, suche dir einen schönen Park, und vergiss aus Versehen die Zigaretten zu Hause.

Viel Glück!


Danke Friedensstifter
Ich weiß, es ist nie zu spät dafür.... deswegen lass ich mir auch noch eine Weile Zeit damit. Wie gesagt, der Kopf muss auch mitspielen. Im Moment habe ich einfach ein paar *Baustellen* zuviel


Geschrieben

Meine Frau hatte so viel Stress auf Arbeit, dass sie es gar nicht geschafft hatte, zu rauchen, an einem Tag hatte sie nur noch zwei Zigaretten geraucht, am nächsten gar keine...
Einen Monat später haben wir gemerkt, dass sie schwanger war, und im Stubenschrank liegt noch eine angefange Schachtel mit 8 Zigaretten und ihrem Feuerzeug... seit 5 Jahren!

Nimm dir ein schönes Buch, suche dir einen schönen Park, und vergiss aus Versehen die Zigaretten zu Hause.

Viel Glück![/QUOTE]
wenn sie keine zeit zum rauchen hatte wie hatte sie dann zeit zum poppen


Geschrieben (bearbeitet)

Wieso zu alt???

Sie baumelt über die Bettkante und er lässt ihn reinhängen... Hihi



Nein, das ist umgekehrt der Fall.

Sie hängt über der Bettkante und er lässt ihn reinbaumeln.

Das Ganze aber erst, wenn er sich vorher eine Ziggi angesteckt hat.

Das verbessert die Trefferquote beim reinbaumeln.


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben (bearbeitet)

@kirsche

als Oma kann ich nicht mitreden, nur als Opa so lange man gesund ist, sollte das eigentlich noch klappen. Das fehlende Ironie-Schild habe ich einfach als Aufforderung zum Antworten gesehen.

@goldie

natürlich hab ich das Kompliment gesehen, danke, aber die Zweideutigkeit hat einfach einen Kommentar verlangt.

Mein Rollator hat 120 PS, den stört die Ziggi im Mundwinkel nicht, auch nicht bei 220.


bearbeitet von onkelhelmut
Tippteufel
  • 5 Monate später...
Muscheltauc-5413
Geschrieben

rauchende Rentner sind cool; und noch cooler wenn sie dabei Sex am Strand haben...


×
×
  • Neu erstellen...