Jump to content

rasurbrand


diabolo1967

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hey was macht ihr gegen lästigen Rasurbrand im Intimbereich?


Geschrieben

die Feuerwehr rufen ;-)



... und die holt dann den Schlauch raus und facht das Feuer erst richtig an


Geschrieben

Nach dem Rasieren ein After Shave Balsam (kein Alkohol ) und trocken halten. Da eignet sich am Besten erst mal der Fön und später normales Babypuder.


Geschrieben

SHAVE&CARE von Sannemann Cosmetics..gibts bei Rossmann bei den Einmal(Damen)Rasierern..ist ne pinke Miniflasche kostet 8 Euro laube ich...aber seitdem hab ich damit keinen Ärger mehr.
Und...es brennt wie die Hölle im ersten Moment..aber danach wird die Haut echt wunderbar glatt!


Geschrieben

Johanniskrautöt, oder auch Rotöl genannt. Riecht nicht so lecker, tut aber der Haut sehr gut.
Wunderbar auch für anale Vorbehandlung, macht da auch alles geschmeidig und flutschig
Und für alle Schwangeren... täglich den Damm damit einmassieren, verhindert garantiert den Dammschnitt!!!


Geschrieben

na da sind ja ein paar Vorschläge eingetrudelt. danke.
Hab bis jetzt immer danach eingecremt aber in letzter Zeit hab ich halt dieses Problemchen mit den unschönen Pickelchen


Geschrieben

Johanniskrautöl, oder auch Rotöl genannt. Riecht nicht so lecker, tut aber der Haut sehr gut.

Kann man wunderbar selbst herstellen, kostengünstig und absolut bio


Geschrieben

Wenn ihr euch nich rasieren könnt , dann lasst das doch die Männer machen , die können das wenigstens


Geschrieben

moin

ich bin ja immer ganz gut mit nievea-sensitve aftershave klargekommen

das brennt auf jeden fall nicht


Geschrieben

moin

ich bin ja immer ganz gut mit nievea-sensitve aftershave klargekommen

das brennt auf jeden fall nicht

Is doch schön, wenn's brennt... und wenn das brennen nachlässt erst


Geschrieben

Also zum einen glaube ich nicht das du mich rasieren möchtest zum anderen gibt es halt auch Männer mit sensibeler Haut die halt auch so bleiben soll. Sind halt nicht alles sooooo echte Naturburschen. Grins


Geschrieben

hey was macht ihr gegen lästigen Rasurbrand im Intimbereich?



ich kann nur ein after shave balsam empfehlen.
benutze selber von der marke BIODROGA und ich kann mich nicht beschweren...
beruhigt, pfleft, riecht gut und verleit weiche haut ;-)


Geschrieben (bearbeitet)

Is doch schön, wenn's brennt... und wenn das brennen nachlässt erst




na ja wers braucht dann nimm das gute AXE

das riecht auch ganz gut


bearbeitet von karlos67
Geschrieben

Schön in der Wanne einweichen und dann (Kein Witz!) unter Wasser rasieren, ohne Schaum, einfach nur die blanke Klinge.


Geschrieben

Wenn ihr euch nich rasieren könnt , dann lasst das doch die Männer machen , die können das wenigstens



nur mal gut, dass der thread von einem MANN erstellt wurde...


Geschrieben

Wenn ihr euch nich rasieren könnt , dann lasst das doch die Männer machen , die können das wenigstens



Falls es nicht schon jemand gemacht hat will ich mal anmerken, dass es ein MANN (ich buchstabiere M - A - N - N) war der den Thread eröffnet und gefragt hat!!!

Soviel zum Thema "wer lesen kann ist klar im Vorteil"!


Geschrieben



Soviel zum Thema "wer lesen kann ist klar im Vorteil"!


Und trotzdem hatten sich bis dahin fast nur Frauen geäussert .
Auf diese Äusserungen bezog sich auch mein Kommi .


Geschrieben

Falls es nicht schon jemand gemacht hat
.........

Soviel zum Thema "wer lesen kann ist klar im Vorteil"!



dito.. dass hatte ich bereits 3 postings vorher erwähnt...
aber du bist entschuldigt, das ist vermutlich in der privatunterhaltung von air und barbie untegegangen...


Geschrieben

im Genitalbereich ist sicher noch netter als Gefrierbrand am Arsch, weil man es bei minus 15 Grad im Winter outdoor getrieben hat, ohne Melitta Toppits drunterzulegen!


Geschrieben

oh ich glaub ich hab da eas verpasst????????????????????


Geschrieben

Schön in der Wanne einweichen und dann (Kein Witz!) unter Wasser rasieren, ohne Schaum, einfach nur die blanke Klinge.



und zack..die Klinge war zu groß und nu treibt der"Schniepel"in den Wellen....grins....


Geschrieben

Ich mache das auch in der Wanne oder unter der Dusche und habe damit keine Probleme mit Rasurbrand. Da hilft auch Babyöl.


×
×
  • Neu erstellen...