Jump to content

Macht Geld sexy?


orakel1705

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Bedingt. Flavio Briatore oder Silvio Berlusconi macht Geld (für mich persönlich) auch nicht spannend/er, weil ich beide optisch gar nicht ansprechend finde.

Lustigerweise fuhren aber auf den ersteren die Damen ab, die nun auch nicht grad am Hungertuch nagten... Vielleicht sind beide Herren ja unheimlich nett? :-)

Geld macht einen Mann (für mich) nur sexy, wenn der Mann es ohne Geld auch schon ist.


Geschrieben

Es gibt, zumindest bei mir, Dinge,die kann man mit Geld nicht kaufen....

Ein Vollpfosten bleibt ein Vollpfosten...mit oder ohne Geld!


Geschrieben

Ein Mann, der optisch und/oder geistig ned attraktiv ist,
der wird es durch Geld auch ned.

Aber ich habe in meinem Leben Menschen beiderlei Geschlechts kennengelernt, die sehr von sich eingenommen waren aufgrund ihres Reichtums (oft noch ned mal selbst erarbeitet): Was lacostet die Welt?
Geld verdirbt den Charakter sehr oft. Darum halte ich mich von großmäuligen und überheblichen Menschen stets fern.

Viel interessanter finde ich Leute, die über Kreativität verfügen und auch aus wenig noch etwas machen können.
Denn von denen kann man etwas lernen.


Geschrieben


Ich sage ja ,wenn ich deinen wunderschönen po ansehe.
Lg


Geschrieben

NEIN - aber es zieht sogar fakefrauen aus


Muscheltauc-5413
Geschrieben

Blöder Thread, frag doch einfach die freundliche Prostituierte von Nebenan :-)


Geschrieben

fürmich nicht....nur weil einer kohle hat,wird er nicht schöner, wenn er mir nicht gefällt...


Geschrieben

Für einige Frauen schon, find das ziemlich billig


Geschrieben

ganz und gar nicht, und wers anders sieht, möge mir kilometerweit vom hals bleiben ...


Muscheltauc-5413
Geschrieben

ich sehs ander's, wieviel km genau?
Nicht das ich demnächst mit dem Gesetz in Konflikt gerate...


Geschrieben

Blöder Thread, frag doch einfach die freundliche Prostituierte von Nebenan :-)




Die freundliche Prostituierte von nebenan

sagt NEIN

aber natürlich ist mir ein Gast, der grosszügig ist, lieber, als einer der jammert und handelt


Geschrieben

@Sabrinasub001

ich hab da grad n Koppkino

Kunde: "ich hätt gern einen Rabatt, also das volle Programm, aber für 80 statt 100 €"

FI'lerin:" na gut "

nach gut ner halben Stunde, der Kunde ist kurz vor dem Abspritzen, steht die FI'lerin auf, der Kunde verwundert und die FI'lerin nur :

" Sie wollten doch Rabatt, oder ? "



Geschrieben

ein HOCH auf dein Kopfkino

ist aber "off topic"


Pumakaetzchen
Geschrieben

Mir sind Herz, Hirn und Humor viel wichtiger!


Geschrieben (bearbeitet)

für nicht-tiefgründige menschen auf jeden fall , da reicht schon die richtige unterwäschenmarke
für die anderen, zu denen ich mich zähle, entscheidet das herz eines menschen über sexy oder unsexy (gibts das wort wenn nicht habs ich grad erfunden)

prickel autsch mein bauch


bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben

ihr habt recht.

grundsätzlich muss man aber sagen dass manch lächerlicher (alter) knabe nur deshalb eine hübsche junge frau an seiner seite hat weil er kohle hat.


ansonsten würde sie ihn mit dem hintern nicht anschauen!!


Geschrieben

nun die problematik ist, dass man jetzt ganz leicht sagen kann "nein geld ist nicht sexy" und man davon auch überzeugt ist.
wenn man dann aber wirklich, also so ganz in echt und real zb einen brilliantentring auspackt, zu einer traumreise ein läd, od
in einen luxusschlitten einläd, ist man durchaus beeindruckt.

viele mögen eher das beispiel von einem wiederlichen menschen vor sich haben, der versucht mit geld zu bestechen. abgeshen davon das solche personen auch noch oft genug erfolg haben. ist immer wieder bewiesen worden, das kleider leute machen. mit etwas investition kann man bei sehr vielen menschen aufmerksamkeit erregen. wir wollen es oft nicht wahr haben, es ist aber so.

nehmen wir jetzt also nicht den wiederling, sondern einen durchschnittsmenschen, so kann er mit geld und wahrem intresse für die andere person, sehr wohl mit geld "sexy umstände" erschaffen. bei ehrlichem intresse kann ein mensch mit geld höchst wahrscheinlich attraktiver wirken wie ein ähnlicher mensch mit weniger geld.

dagegen kann man sich nun wehren od es akzeptieren. es heißt ja nicht, dass man nur auf geld fixiert ist

es gibt auch nicht viele menschen, die trotz viel geld noch "normale" sachen anziehen und rund um "normal" wirken.


Geschrieben

Hmmm, das ist wie immer reine Sache der Ansicht. Stellt Euch vor, er hat ein ovales, etwas längliches Portemannieux, das steckt er gut mit Scheinen gefüllt in seine vordere linke Hosentasche, ich habe mal gehört, die meisten Männer sind Linksträger, zieht das Teil noch ein wenig zurecht. Könnt Ihr mir visuell folgen, Mädels? Dann macht das Geld von der Seite betrachtet verdammt sexy.

Würde ich den allerdings ausziehen, würde ich ihm das Geld um die Ohren hauen, denn Geld macht nunmal bei mir keinen Mann sexy.


Geschrieben

Also ich fänd es total sexy, wenn meine Freundin: Essen, Auto, Wohnung und so zahlen würde -_-


×
×
  • Neu erstellen...