Jump to content
Leonardo6969

Woran denken Frauen in der Sauna.

Empfohlener Beitrag

Leonardo6969
Geschrieben

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage an die Damen hier. Und zwar würde es mich wahnsinnig interessieren was bei euch so im Kopf vor sich geht wen ihr in der Sauna seid. Habt ihr da auch erotisch schmutzige Gedanken und was für welche;), oder ist das ein Ort der Entspannung und Ruhe für euch? 

  • Gefällt mir 5
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 46 Minuten, schrieb Leonardo6969:

Habt ihr da auch erotisch schmutzige Gedanken und was für welche;), oder ist das ein Ort der Entspannung und Ruhe für euch? 

Da Du von Frauen bezüglich erotischer Gedanken niemals eine ehrliche Antwort bekommen wirst, antworte ich mal.

Eigentlich ist die Frage mit meinem ersten Satz schon beantwortet. Frauen geben halt einfach nicht zu, wenn sie versaute Gedanken haben.

Das soll jetzt allerdings nicht heißen, dass Frauen nur zur ”Appetitanregung“ oder zum Aufgeilen in die Sauna gehen.

Geschrieben
Mach mal Fenster uff...
  • Gefällt mir 3
Strahlende
Geschrieben

Na ich nie allein in die Sauna gehe quatsch ich meist. Oder es ergibt sich ein Gespräch. Aber es ist zum relaxen und ich hab weder schmutzige Gedanken noch Gedanken an jenen gegenüber. 

vor 2 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Da Du von Frauen bezüglich erotischer Gedanken niemals eine ehrliche Antwort bekommen wirst, antworte ich mal.

:clapping:

 

vor 2 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Eigentlich ist die Frage mit meinem ersten Satz schon beantwortet. Frauen geben halt einfach nicht zu, wenn sie versaute Gedanken haben..

Die Theorie stammt woher? 

  • Gefällt mir 5
sexnurwirzwei
Geschrieben
merde, c'est chaud
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Strahlende:

Die Theorie stammt woher? 

Sieht man doch schon hier daran, dass im Unterforum ”Erotische Geschichten“ fast alle Autoren männlich sind, weil Frauen es nicht auf die Reihe kriegen, versaute Gedanken zum Ausdruck zu bringen. 

Soll jetzt kein böser Vorwurf sein. Es ist einfach so.

SaunamannNRW
Geschrieben
Also ich gehe zum entspannen in die Sauna. Das kann aber auch heißen nett mit Leuten ein Bier zu trinken.
  • Gefällt mir 2
Strahlende
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Lausitz-Spreewald:

Sieht man doch schon hier daran, dass im Unterforum ”Erotische Geschichten“ fast alle Autoren männlich sind, weil Frauen es nicht auf die Reihe kriegen, versaute Gedanken zum Ausdruck zu bringen. .

Glaubst du selbst was du da schreibst? 🙄

Den Teil des Forums hab ich z. B komplett ausgeblendet. Weil ich sowas nicht mal lese, geschweige denn schreibe. 

 

Ich muss nicht drüber schreiben, ich habe Sex...🤷‍♀️ Aber das stellt also deine  Theorie auf? 

  • Gefällt mir 3
Joker139
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

Sieht man doch schon hier daran, dass im Unterforum ”Erotische Geschichten“ fast alle Autoren männlich sind, weil Frauen es nicht auf die Reihe kriegen, versaute Gedanken zum Ausdruck zu bringen. 

Das könnte auch daran liegen das die dort schreibenden Männer außer versautem Schreiben nichts auf die Reihe kriegen.

Soll jetzt kein böser Vorwurf sein, ist halt einfach so.

  • Gefällt mir 5
SevenSinsXL
Geschrieben (bearbeitet)

Ich gehe nicht in die Sauna, u.a., weil ich keinen Bock auf die oft deutlich in den Blicken der Männer zu erkennenden lüsternen Gedanken habe.

vor 16 Minuten, schrieb Lausitz-Spreewald:

weil Frauen es nicht auf die Reihe kriegen, versaute Gedanken zum Ausdruck zu bringen. 

Nee, weil sie den Sex lieber praktizieren, als ihn aufzuschreiben

bearbeitet von SevenSinsXL
  • Gefällt mir 5
SoloFrau
Geschrieben
Ich geh nicht in die Sauna, da ich echt keinen Bock auf Kerle mit Pornophantasien habe.
Lausitz-Spreewald
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

Nee, weil sie den Sex lieber praktizieren, als ihn aufzuschreiben

Da bin ich nicht anders. :$

vor 11 Minuten, schrieb Joker139:

Das könnte auch daran liegen das die dort schreibenden Männer außer versautem Schreiben nichts auf die Reihe kriegen.

Soll jetzt kein böser Vorwurf sein, ist halt einfach so.

Das gilt dann nur für die dort schreibenden Männer und das sind noch lange nicht alle Männer, sondern nur ein Bruchteil von denen.

Schau nur, hier in der Community herrscht bekanntlich Männer-Überschuss, aber in besagten Unterforum kommt nur alle drei bis elf Tage eine neue Geschichte.

Neritina
Geschrieben
Hatte heute die ganze Sauna für mich alleine... Den Gedanken einfach freien Lauf gelassen... Sex kam nicht vor, hätte aber teilweise gerne jemanden zum quatschen gehabt...
  • Gefällt mir 4
Taschenkanone
Geschrieben
Warum sabbeln hier die Kerle ? Die Damen sind doch gefragt . . . .
  • Gefällt mir 1
futuresoundofegypt
Geschrieben (bearbeitet)

Ich tippe mal so ins blaue, das sie an so was denken: http://www.frigos.de/hirnfrau.html :D 

bearbeitet von futuresoundofegypt
Dominus63
Geschrieben
Leonardo6969...ich denke, die meisten, egal ob Männlein oder Weiblein, gehen zum entspannen in die Sauna...und NIX mit schmutzigen Gedanken
  • Gefällt mir 1
Holzlöffel
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Leonardo6969:

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage an die Damen hier. Und zwar würde es mich wahnsinnig interessieren was bei euch so im Kopf vor sich geht wen ihr in der Sauna seid. Habt ihr da auch erotisch schmutzige Gedanken und was für welche;), oder ist das ein Ort der Entspannung und Ruhe für euch? 

Ich möchte fast behaupten, daß die meisten Frauen in der Sauna nur denken: "Hoffentlich glotzt der Kerl bald mal woanders hin" 

Ist das erste, was mir eingefallen ist.

vor 7 Minuten, schrieb Taschenkanone:

Warum sabbeln hier die Kerle ? Die Damen sind doch gefragt . . . .

Das ist ein öffentliches Forum. 

Geschrieben

Für erotische und/oder versaute Fantasien muss ich nicht in eine Sauna, denn nur weil da nackte Menschen sind ist es für mich nicht automatisch erotisch. Fantasien kann es überall geben...wenn man den richtigen Menschen sieht und wenn er das gewisse Etwas hat, kann er auch angezogen sein. Mich interessiert in der Sauna auch nicht was das Gegenüber denkt...die Gedanken sind frei. Da ich im Moment gern in die Saunasuiten gehen....bin ich da allein ...und freu mich auf den Whirlpool den ich aus der Sauna sehe...

  • Gefällt mir 1
Taschenkanone
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Holzlöffel:

Ich möchte fast behaupten, daß die meisten Frauen in der Sauna nur denken: "Hoffentlich glotzt der Kerl bald mal woanders hin" 

Ist das erste, was mir eingefallen ist.

Das ist ein öffentliches Forum. 

okay, gnädiges Fräulein (Auszug aus dem -Fred: Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage an die Damen hier).

giotto94
Geschrieben

Also ich bin zwar keine Frau, hab aber mal mit Einer in der Sauna über genau dieses Thema gesprochen.

Mich interessierten die schmutzigen Gedanken einer Frau in der Sauna eben auch. Interessieren ja alle Männer.

 

Sie sagte, sie denkt mal über Back- oder Kochrezepte nach weil Sie eben gerne backt und kocht.

Da geht's in der Küche schon auch manchmal ganz schön schmutzig und heiß her, Teig, Soße,  Fett...

 

Dann musste Sie auch noch über ihren Job nachdenken, was Sie da noch alles erledigen muss.

Schuften, malochen, buckeln- ziemlich schmutziges Zeugs manchmal.

 

Hausputz wär auch noch ein Thema, aber das kann von Fall zu Fall einfach zu schmutzig sein, daran sollte nicht jede Frau in der Sauna denken.

 

Wenn's mal so richtig geschifft hat, evtl. ans Mountainbiken oder Querfeldein laufen, auch ne ziemlich schmutzige Sache.

Ich hab mich letztens so vollgesaut, hatte Schlammspritzer am ganzen Körper. Es gibt ja auch ab und an mal ne sportlich aktive Frau mit solchen Gedanken. Oder?

 

Oder Kinder- diese kleinen Drecksspatzen...Da weis ne Mama sicher auch so manche dreckige Geschichte, wenn Sie sich wieder im Dreck suhlen, oder in Wasserpfützen spielen, sich mit Sand bewerfen.

 

Also als Frau kann man in der Sauna unzählige nette, heisse und schmutzige Gedanken haben, die Geschichten gehen nicht aus...

Geschrieben
Jedenfalls am Wenigsten an Sex.
  • Gefällt mir 1
×
×
  • Neu erstellen...