Jump to content
viva1312

Schwimmbad Hamburg

Empfohlener Beitrag

viva1312
Geschrieben

Hallo zusammen,

ich wollte das angenehme mit dem nützlichen verbinden und mal wieder schwimmen gehen und das ganze mit einer Freundin mit der ich mich gelegentlich vergnüge. 

Kennt ihr dafür geeignete Schwimmhallen-/bäder in Hamburg? Am besten mit Kabinen in die man zusammen verschwinden kann, um keine anderen Gäste zu belästigen :)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb xxl-solo:

Sorry, auch wenn ihr in eine Kabine gehen wollt, finde ich ein öffentliches Schwimmbad dafür völlig ungeeignet. Sucht Euch einen Club mit Pool oder Sauna!

Ganz meine Meinung. Und es gibt genug Clubs mit schönem Pool.. leider ist HH nur nicht so unsere Ecke. 

  • Gefällt mir 1
RubensBesterFreund
Geschrieben

🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️🤦🏽‍♂️ Ohne Worte 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Wenn ihr da von einem Kind gesehn werdet ! Kann das üble Konsequenzen für euch haben. Auch Geräusche können eine Belästigung dar stellen!
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Im Schwimmbad unangemessen sollte man nicht machen
  • Gefällt mir 3
MrPablo
Geschrieben
In Hamburg kenn ich mich leider nicht aus, in Köln gibt es aber einige Bäder, die für Public Sex bekannt sind. Meist passiert es in der Dampfsauna oder eben, wie von dir beschrieben, in den Kabinen. Sind auch immer viele Bi-Typen unterwegs.
MarcelHengst
Geschrieben
....und schon hauen die Spießer, Moralapostel und Bundesbedenkenträger wieder in die Tasten. ...😂😂😂
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MarcelHengst:

....und schon hauen die Spießer, Moralapostel und Bundesbedenkenträger wieder in die Tasten. ...😂😂😂

 Und mit was? Mit Recht! Ein öffentliches Schwimmbad ist nun mal kein Sex- Club.

  • Gefällt mir 4
MarcelHengst
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb SevenSinsXL:

 Und mit was? Mit Recht! Ein öffentliches Schwimmbad ist nun mal kein Sex- Club.

Oh, fühlst du dich angesprochen?

Möchtest du auch eine Kontrollpflicht für verschlossene Kabinen?

SevenSinsXL
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Minuten, schrieb MarcelHengst:

Möchtest du auch eine Kontrollpflicht für verschlossene Kabinen?

Wenn daraus eindeutige Geräusche zu hören sind- ja.

Nachtrag: in diesem Fall bin ich gern Moralapostel.

bearbeitet von SevenSinsXL
Nachtrag
  • Gefällt mir 2
MarcelHengst
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb SevenSinsXL:

Wenn daraus eindeutige Geräusche zu hören sind- ja.

OMG. Wie froh bin ich, dass wir nicht in den spießigen und prüden USA leben - da gibt's das natürlich. Hier kann glücklicherweise jede/r selbst entscheiden, mit wem,wann und wo man Sex hat....fuck the system!

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
Gerade eben, schrieb MarcelHengst:

Hier kann glücklicherweise jede/r selbst entscheiden, mit wem,wann und wo man Sex hat.

Sicher. So lange, bis er einen Platzverweis bekommt. Und er kann dann froh sein, wenn dieser von einer Aufsichtsperson kommt und nicht von einem Vater, der mit seinen Kindern anwesend ist!

vor 2 Minuten, schrieb MarcelHengst:

fuck the system!

Mach ruhig..... Auch die Unbelehrbaren werden mal vom Blitz getroffen.

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben

**************************

Welche Kommentare genau findest du denn dumm? Und nein, nichts besseres, nur mit gesundem Menschenverstand und einem Empfinden für Richtig und Falsch ausgestattet.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Also in den Schwimmbädern in denen ich bisher war gab es überall Kabinen um sich umzuziehen, man kann da natürlich auch Dinge machen für die die Kabine nicht gedacht ist. Der TE kommt aus Hamburg und fragt nach einem Schwimmbad in Hamburg mit Kabine, sorry aber wie blöd muss man sein 🍹😎
Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb viva1312:

....Am besten mit Kabinen in die man zusammen verschwinden kann....

Du willst ernsthaft schallisolierte Kabinen in einem öffentlichen Bad finden?

Das klappt nicht :-)

  • Gefällt mir 2
KawaZ800
Geschrieben

Also ich treib es gerne im Schwimmbad. Wurde auch schon das eine oder ander mal erwischt. Gab nie groß Ärger! Klar wird man gebeten das Bad zu verlassen aber in der Regel war’s das. Keine Angst es geht keiner in den Knast. Der besagte Vater der von einer Vorrednerin angesprochen wurde, schaut lieber heimlich zu Und oder will mit machen (auch schon erlebt). Wenn er was verpetzt dann nur weil es bei ihm im Bett langweilig ist. Kinder sind ein anderes Thema. Wird sein date ja nicht gerade auspeitschen wollen. Aberwitzig Hengst schon richtig gesagt hat freuen sich die Moralprediger hier. Hier wird doch offen über Sex geredet also warum, er darf doch machen was er will vielleicht steht er drauf erwischt zu werden. Jedem das seine!!! Mein Tipp abends in einer Soletherme, gerade in diesem kalten Monaten ist alles voller Dampf, trübes Wasser schön warm, jedes Bad hat auch Solarien da ist deutlich mehr Platz wie in einer einer kleinen Kabine😉 ich wünsch euch viel Spaß!! 👍 

  • Gefällt mir 1
KarlaLangenfeld
Geschrieben
vor 15 Stunden, schrieb viva1312:

Hallo zusammen,

ich wollte das angenehme mit dem nützlichen verbinden und mal wieder schwimmen gehen und das ganze mit einer Freundin mit der ich mich gelegentlich vergnüge. 

Kennt ihr dafür geeignete Schwimmhallen-/bäder in Hamburg? Am besten mit Kabinen in die man zusammen verschwinden kann, um keine anderen Gäste zu belästigen :)

Es gibt in Hamburg das St .Pauli Schwimmbad.Vor der Einrichtung veraltet wird aber gut besucht.Ich denke die Bademeister sind mit dem Bad alt geworden ...trotzdem hat das ganze Charme!

Damen oder  Herren oder Gemeinschaft Kabinen.Ich habe mir sagen lassen das gelegentliche Begegnungen dort wohl statt finden! Gerücht?

Keine Ahnung...Ich gehe dort Sonntag morgen zum schwimmen fertig!:kissing_closed_eyes:

 

Ja die Moral Apostel..Nicht jeder fickt hier und da öffentlich!

Wenn du Kinder hast ist die Toleranz  Grenze noch mal runter gesetzt...

Ist das nicht eigentlich verständlich,bei dem ganzen Scheiss der Heute passiert????

Wenn Vater da mal zu haut weil die Tochter erschrocken zurück gelaufen kommt nach lauten Geräuschen aus der anderen Kabine ....ist doch verständlich?

Klar kann jeder machen was er will....In dem Sinne!!:confused:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb VenusS04:

Wenn ihr da von einem Kind gesehn werdet ! Kann das üble Konsequenzen für euch haben. Auch Geräusche können eine Belästigung dar stellen!

ich hab mich als kind immer gefreut, wenn ich wo spannen konnte. aber ich spreche NUR für mich. nicht für andere. und ich will damit nicht sagen, dass spannen kindern nicht schadet! also bitte keine voreiligen schlüsse ziehen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
skorpion061166
Geschrieben
Ich frage mich ernsthaft, warum solche Post freigeschaltet werden. Ein Schwimmbad ist keine öffentliche Fickhalle. Ich bin mit Sicherheit nicht prüde oder verklemmt, aber sollte ich auf fickende Leute in einem öffentlichen Bad stossen, ficken die mit Sicherheit erstmal nicht mehr
  • Gefällt mir 4
viva1312
Geschrieben

Bin zugegeben etwas überrascht über den Gegenwind.

Ich mag Sex außerhalb des Bettes, aber möchte natürlich keine anderen Menschen damit belästigen. Daher die explizite Frage nach einem Schwimmbad mit geeigneten Kabinen. Man kann sich für den Quicky auch zusammen  reißen und muss nicht das ganze Bad zusammen schreien..

Wenn ich Kleidung shoppen würde und in der Umkleide neben an vergnügt sich ein Paar, würde ich mir denken, freut mich für euch, aber nicht dran stören. Thema Kinder? Nunja solange sie es nicht sehen.. Ich denke nicht, dass sie eventuelles stöhnen komisch finden würde. Wie oft stöhne man nach dem Sport beim umziehen?

fingerspitzenjonglör
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb viva1312:

Bin zugegeben etwas überrascht über den Gegenwind. 

Willkommen bei Poppen.de! Wo sich alle total frei und ungehemmt präsentieren und dann doch meistens als spießbürgerliche Moralapostel entpuppen und dementsprechend aufspielen :clapping:

Also ich wurde beim Sex in der Umkleide noch nie von Kindern, Eltern oder Bademeistern überrascht - man muss sich halt ein bißchen kontrollieren und die BDSM Ausrüstung einfach mal zu Hause im Schrank lassen.

Prinzipiell hat übrigens jedes Schwimmbad in dieser Stadt Umkleidekabinen, von daher ist die Frage ein bißchen Banane.... geh(t) ins Holthusenbad; das ist auch außerhalb der Kabinen recht angenehm.... zum schwimmen!!

vor 10 Stunden, schrieb KarlaLangenfeld:

Wenn Vater da mal zu haut weil die Tochter erschrocken zurück gelaufen kommt nach lauten Geräuschen aus der anderen Kabine ....ist doch verständlich?

Nee. Isses nicht. Aber zum Glück kann man ja bei Vollpfostenalarm notfalls auch zurückschlagen. Bei normalen Menschen reicht eine Entschuldigung und der charmante Rückzug....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 14 Stunden, schrieb skorpion061166:

Ich frage mich ernsthaft, warum solche Post freigeschaltet werden. Ein Schwimmbad ist keine öffentliche Fickhalle. Ich bin mit Sicherheit nicht prüde oder verklemmt, aber sollte ich auf fickende Leute in einem öffentlichen Bad stossen, ficken die mit Sicherheit erstmal nicht mehr

Aber du möchtest Sex im Fahrstuhl probieren.......Also wenn ich das mitbekomme nimmst du erstmal die Treppe.........

Was ist an der Fantasie des TE denn so furchtbar? Solange die Türen zu sind, das Geschrei und Gestöhne unterbleibt und keine Körperflüssigkeiten auf dem Boden etc. landen, ca va. Dann kann man doch sagen, was ich nicht weiss macht mich nicht heiss. Also, anstatt hier irgendwelche Schreckensszenarien mit Kindern und prügelnden Vätern zu einem "was wäre wenn" zusammen zu konstruieren, einfach gelassen zurücklehnen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer

×
×
  • Neu erstellen...