Jump to content

Kennenlernen...Sympatie....was gibt uns /einem/einer hier den wirklichen Kick?


Teufel00

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Sind wir zu oberflächlich,auf was achten wir....was macht den Kick aus?

Optik?

Worte?

Oder was????        

Ich Frage mich nun echt wie hier der oder die ihr Beuteschema festlegen....debattiert wurde ja viel.....geht es um Worte die einen den Anreiz geben weiter zu gehen oder ist es ein eher optischer Reiz der zu weiteren Schritten führt?????? Ich für mich meine das ich mich mehr von einem optischen realem Reiz veranlasst fühle, als von einem schön formulierten kurzem "Roman" über sich selbst, den nächsten Schritt zu tun.....

Geschrieben
Ich denk auch: die Mischung macht's. Klar muss ein gewisser optischer Reiz vorhanden sein. Aber mich muss auch das geschriebene ansprechen
Geschrieben
Ich mache nie nächste Schritte. Ich weiß ja nicht, ob sie überhaupt gewollt wären. Ich bleibe da also völlig passiv, bis ich eine entsprechende Erlaubnis oder Aufforderung bekomme.
Geschrieben
1. Das geschriebene Wort 2. Das Gespräch per Telefon 3. Die Optik Diese Reihenfolge in der Gewichtung 40/40/20 - wenn das passt: Yeah :-)
Geschrieben

Intuitiv, mit den hier nutzbaren Sinnen. Es ist wie im richtigen analogen Leben bei mir. Es macht Klick oder keinen Klick. Was der schlussendliche Auslöser ist, bleibt damit verschieden.

Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb Teufel00:

Ich Frage mich nun echt wie hier der oder die ihr Beuteschema festlegen...

Echt? Mir ist ehrlich gesagt egal, wie die anderen das hier machen. Ich selbst habe kein “Beuteschema“ (gruseliges Wort) und erfülle wahrscheinlich auch keins. Aber zumindest bin ich ich selbst und verstelle mich nicht, um in irgendein “Beuteschema“ zu passen 😀

Geschrieben
Die Optik muss passen...aber welche Optik das ist entscheidet jeder für sich selbst. Aber es muss kein Adonis sein der immer nur stur guckt und selbst verliebt ist....dann lieber jemanden der durch Ausstrahlung, Intelligenz und Humor schön ist..
Geschrieben
es ist beides...Optik und wort….und bauchgefühl
Geschrieben
Das Interesse wird bei mir durch bestimmte Stichworte oder Formulierungen geweckt, demnach sollte sich das Gegenüber ausdrücken können. Rudimentäres Gegrunze ist hierbei eher nicht förderlich. Ich habe mich nie auf einen Typ Mann festgelegt, Augenfarbe - Haarfarbe usw. ist nicht relevant. Wobei ich natürlich auf ein gepflegtes Erscheinungsbild wert lege. Wenn man mich faszinieren kann, ist man schon weit gekommen.
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb MsBee:

1. Das geschriebene Wort 2. Das Gespräch per Telefon 3. Die Optik Diese Reihenfolge in der Gewichtung 40/40/20 - wenn das passt: Yeah :-)

Und der optische Reiz???? bleibt außen vor ?!

Geschrieben
Erst mal Optik. Muss reizen! Dann Worte, diese entscheiden dann ob es nur zum vögeln was wird oder sogar nicht mal dafür
Geschrieben (bearbeitet)

Der Reiz des Gegenüber ! - Bauchgefühl , Sympathie , intitutiv -  .... was auch immer ... einfach ein Zusammenspiel von Gemeinsamkeiten / Wellenlänge 

bearbeitet von LadyHenderson
Geschrieben

….es sind die ersten 3 Sekunden, die alles ins licht rücken oder in den schatten stellen....

Geschrieben

Ich bin ein visueller Mensch. Ich liebe Symmetrie. Augen und Mund sind die ersten Dinge die ich mir anschaue, bei meinem Gegenüber. Was nicht bedeutet das ich Oberflächlich bin, ich unterhalte mich mit jedem Menschen. Da ich keine Vorurteile habe. Nur bei der Wahl des Partners ist das wichtig, erst dann kommt der Rest, wie Hirn, Humor, Sympathie und alles was dazu gehört. Ich mache das nicht an einer Reihenfolge fest, wenn es passt, dann passt es. Nur hier ist das zu 99% nicht so, daher suche ich hier auch nicht, weil sich die Menschen hier Gesichts-mäßig verstecken, aus verschiedenen Gründen.

Geschrieben
Das Interesse muss geweckt werden. Klar, kickt eine „in meinen Augen“ tolle Optik, wenn besagte Person sich dann nicht direkt als Vollhonk entpuppt. Wenn kein Bild im Profil ist oder dieses ‚nichts‘ zu erkennen gibt, kann durchaus ein „für mich“ ansprechendes Profil ebenso Interesse auslösen. Wenn beides solala ist, also nicht wirklich dem „Beuteschema“ entspricht, man aber dennoch Zeit findet auf einen Kaffee, kann durchaus auch dort Interesse entstehen. Sei es das Auftreten, Mimik, Gestik, Blick... vieles ist möglich. Es kommt aber sich immer auf die Absicht drauf an: suche ich nur Sex oder was festes, ernstes. Da verschieben sich die Prios.
Geschrieben
hmmm gute Frage... bei mir war es bisher immer so das die 3 bis 10 Sekundenregelung darüber entschieden hat... Entweder ein Blick auf ein Foto oder aber ein realen Blick auf den Menschen und ich wusste das passt oder das passt nicht... wenn es passt dann steht einem weiteren Treffen nichts mehr im Wege.... und dann sehe ich was passiert... Bei meinem verstorbenen Freund war es damals so... er schrieb mich an, bzw. antwortete mir auf meine Anzeige in absolut korrekter Art und Weise,..Wir haben dann gechattet und telefoniert und gute 10 Tage später haben wir uns zum Abendessen verabredet. Er brachte mir einen roten Strauß Gerbera mit und wir gingen ins Restaurant.Was mich sofort beeindruckte war, dass er die gute alte Schule drauf hatte wie ich sie bis dato bei keinem Mann gesehen habe... wir unterhielten uns, er nahm meine Finger und spielte mit ihnen und ich sah ihm in seine wunderschönen blauen Augen... tja und da wars dann um mich aber auch um ihn geschehen.... Amor hat seine Pfeile abgeschossen und bei uns beiden mitten ins Herz getroffen. Wow kann ich da nur sagen... ich warf meine Prinzipien über Board beim ersten Date mit nem Kerl in die Kiste zu springen und ging mit zu ihm nach hause... den Rest denkt ihr euch bitte... Das war meine ganz große Liebe.....
Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb MsBee:

@Teufel00, erwähnte ich an dritter Stelle...

Ja....ok. alles gut. nur ich! Möchte erst sehen! Mit wem ich schreibe oder wenn telefoniere.....

vor 2 Minuten, schrieb Seesternchen:

hmmm gute Frage... bei mir war es bisher immer so das die 3 bis 10 Sekundenregelung darüber entschieden hat... Entweder ein Blick auf ein Foto oder aber ein realen Blick auf den Menschen und ich wusste das passt oder das passt nicht... wenn es passt dann steht einem weiteren Treffen nichts mehr im Wege.... und dann sehe ich was passiert... Bei meinem verstorbenen Freund war es damals so... er schrieb mich an, bzw. antwortete mir auf meine Anzeige in absolut korrekter Art und Weise,..Wir haben dann gechattet und telefoniert und gute 10 Tage später haben wir uns zum Abendessen verabredet. Er brachte mir einen roten Strauß Gerbera mit und wir gingen ins Restaurant.Was mich sofort beeindruckte war, dass er die gute alte Schule drauf hatte wie ich sie bis dato bei keinem Mann gesehen habe... wir unterhielten uns, er nahm meine Finger und spielte mit ihnen und ich sah ihm in seine wunderschönen blauen Augen... tja und da wars dann um mich aber auch um ihn geschehen.... Amor hat seine Pfeile abgeschossen und bei uns beiden mitten ins Herz getroffen. Wow kann ich da nur sagen... ich warf meine Prinzipien über Board beim ersten Date mit nem Kerl in die Kiste zu springen und ging mit zu ihm nach hause... den Rest denkt ihr euch bitte... Das war meine ganz große Liebe.....

Wow 👍👍👍

Geschrieben
Zunächst schau ich natürlich mal auf die Optik, wenn ich ein Bild von ihm sehen kann und dann muss er mir von der Art gefallen, wie er schreibt, was er schreibt, wie er denkt. Er muss mich halt irgendwie neugierig machen. Mir ist auch sehr wichtig, dass jemand gern und viel lacht. Dass wir einen ähnlichen Humor haben und miteinander viel lachen können. Ein Mann, der mich zum Lachen bringt kann, hat auf jeden Fall sehr gute Karten.
Geschrieben
vor 36 Minuten, schrieb BS-Affair:

Echt? Mir ist ehrlich gesagt egal, wie die anderen das hier machen. Ich selbst habe kein “Beuteschema“ (gruseliges Wort) und erfülle wahrscheinlich auch keins. Aber zumindest bin ich ich selbst und verstelle mich nicht, um in irgendein “Beuteschema“ zu passen 😀

Ok...aber jeder hat so seine Vorstellung von seinem zukünftigen "Gegenüber" oder?!

vor 23 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

….es sind die ersten 3 Sekunden, die alles ins licht rücken oder in den schatten stellen....

Ja klar....nur Frauen können innerhalb 3 Sekunden Lieben oder töten 😉

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Teufel00:

Ok...aber jeder hat so seine Vorstellung von seinem zukünftigen "Gegenüber" oder?!

Jupp, sie muss knattergeil sein und es muss *Bäääämmm* machen. Reicht das? 😀

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Teufel00:

Ja klar....nur Frauen können innerhalb 3 Sekunden Lieben oder töten 😉

obwohl, das geht auch schneller

Geschrieben
Gerade eben, schrieb BS-Affair:

Jupp, sie muss knattergeil sein und es muss *Bäääämmm* machen. Reicht das? 😀

🤣🤣🤣🤣👍👍👍👍

Gerade eben, schrieb Teufel00:

🤣🤣🤣🤣👍👍👍👍

Genau das wollt ich hören!!!!!! Denn verdammt nochmal genauso muss es sein

vor 1 Minute, schrieb DickeElfeBln:

obwohl, das geht auch schneller

🤣🤣🤣 stimmt

Geschrieben

Und meine Erfahrung aus der Realität haben immer gezeigt, das sich die Menschen bei mir immer auf den ersten Blick getäuscht haben. ;) Daher schaue ich immer zweimal hin. ;) 

×
×
  • Neu erstellen...