Jump to content
RocknRollStarX

Betreffzeile

Empfohlener Beitrag

RocknRollStarX
Geschrieben

Was schreibt ihr immer so in die Betreffzeile?
Ich steh da immer wie der Ochs vorm Berg

Mails schreiben, ja, das geht ganz gut, aber der Betreff.. ist doch meistens eh klar auf dieser Seite, oder?

Vermutlich ist es eh nicht so wichtig.


Geschrieben


Vermutlich ist es eh nicht so wichtig.


Ist es wohl, weil der Betreff über wohl und wehe entscheidet, ob die Mail gelesen wird oder nicht ...


Wie wär's mit dem Anfang des ersten Satzes, der in der Mail weitergeführt wird?
Das weckt die Neugier ...


CaraVirt
Geschrieben

...
aber der Betreff.. ist doch meistens eh klar auf dieser Seite, oder?


Das sehen viele hier anscheinend ähnlich, denn wenn ich meine Nachrichten durchgehe, enthalten immer die PNs ohne Betreff einen "Anbagger-Versuch".

Wenn´s um Probleme mit oder Fragen zum Forum geht, steht immer ein Betreff drin.


Geschrieben

..

Vermutlich ist es eh nicht so wichtig.



Der Betreff ist meiner Ansicht nach das Wichtigste.

Wie draussen, erster Eindruck...

Halkyonia


love_affair66
Geschrieben

am besten ist immer schreibe im betreff "bla, bla, bla", damit ich weiß das du mein profil auch gelesen hast...


RocknRollStarX
Geschrieben



Wie wär's mit dem Anfang des ersten Satzes, der in der Mail weitergeführt wird?
Das weckt die Neugier ...



Ja, so mach ich das meistens, aber das wirkt ziemlich nerdig imo

Bin auf den Gedanken gekommen, weil ziemlich viele meiner Mails ungelesen versacken...Da gibt man sich so viel Mühe und dann sowas


brisetwotouch
Geschrieben

Mir ist es relativ egal, ob im Betreff was drin steht oder nicht, da ich jede Nachricht lese!
Schöner ist´s schon,...und neugieriger macht es auch!
Aber was hilft die schönste Betreffszeile, wenn ich der Nachricht selbst nur ein,..."Hallo, wie geht´s?" drin steht!
Ich selber schreib manchmal was rein oder eben nicht,...je nach Lust und Laune und vor allem kommt es auf die Nachricht an, die ich schreib!


DickeElfeBln
Geschrieben

ich fall da wohl wieder aus der reihe
mir ist es vollkommen latte, was in der zeile steht
ich werd nur konisch
wenn derjenige nen RE: reinzimmert, ohne je mit mir kontakt gehabt zu haben...


Geschrieben

... aber das wirkt ziemlich nerdig imo

...



Gegenteil!!


mieh001
Geschrieben

.....wenn derjenige nen RE: reinzimmert, ohne je mit mir kontakt gehabt zu haben...



bei mir schreiben die manchmal "re" rein, fällt dann gar nicht auf


Geschrieben

Betreff ist weitgehend egal für uns und auch dann bei ankommenden Nachrichten eher banal.
Guten Morgen
Servus...
Auch um die Ecke
Wie gehts
blabla

Egal aus dem Grund - weil wir alle Nachrichten lesen - und sofern sie nicht zu unterirdisch sind auch beantworten.


Geschrieben

Mir ist es ziemlich egal, was in der Betreffzeile steht. Allerdings haben lustige oder ausgefallene Betreffzeilen zumindest eine Lesegarantie.

Wenn ich zwischen all den 'nichts' und 'Rehen' ein 'Achtung Spongebob heiratet Heide' sehe, lese ich das zuerst


devilfire
Geschrieben

ist doch meistens eh klar auf dieser Seite, oder? .




Der Betreff ist doch überhaupt nicht klar, du schreibst ja nicht mit der Seite, sondern mit einem individuellen Menschen der hinter dem Profil steckt...


Geschrieben

Moin.
Da ich jede Nachricht individuell formuliere,
gibt es auch meistens einen eigenen Betreff,
Bisher ca. 150 verschiedene.
Da fällt mir immer etwas ein.
msfzf


Pussicat73
Geschrieben


wenn derjenige nen RE: reinzimmert, ohne je mit mir kontakt gehabt zu haben...



habe ich auch schon gehabt, damit wollen sie wohl sicherstellen, das du die nachricht liest, weil man selber erstmal annimmt, das man schon kontakt hatte


cuddly_witch
Geschrieben


Vermutlich ist es eh nicht so wichtig.





Ich lösche alle emails hier, die ohne Betreff sind. Soviel schon mal zum Thema nicht so wichtig.

Wenn ihr irgendwo hingeht oder wo anruft, sagt ihr ja auch worum es geht oder was euer Anliegen ist. Was ist so schwer daran, etwas in die Betreffzeile zu hämmern?


Liebegesucht001
Geschrieben

ein "Hallo" sollte immer gehen obwohl ich jetzt mal nicht zu 100% behaupten möchte das ich die Betreffzeile immer "treffe"
kann sein ich habe sie auch schon übersprungen


BusenfeeDieII
Geschrieben

Kernaussagen bilden! Kurz, stringend und gut. Sollte nur möglichst keine notorischen Reizwörter wie "Ficken" enthalten. Auch mit der sprichwörtlichen Tür ins zu Haus fallen (Kennenlernen / Affäre) wirkt plump und kommt selten an.


40cent
Geschrieben


ich werd nur konisch
wenn derjenige nen RE: reinzimmert, ohne je mit mir kontakt gehabt zu haben...


elfe das ist dann die anrede für dich, der meint dann rehlein.

bisher brauchte ich mir hier noch keine großen gedanken über ein betreff machen, bisher wurde ich hier immer zuerst angeschrieben. und wenn da dann du depp steht gibt es eben ein RE du depp.


RocknRollStarX
Geschrieben

Der Betreff ist doch überhaupt nicht klar, du schreibst ja nicht mit der Seite, sondern mit einem individuellen Menschen der hinter dem Profil steckt...



awww mimimi, zieh dir n rock an :P


Geschrieben

awww mimimi, zieh dir n rock an :P



super Beitrag...


ich finde es total unwichtig was im Betreff steht... auf jeden Fall ist "kein Betreff" kein Ausschlußkriterium...


holder68er
Geschrieben

[...]
ich werd nur konisch
[...]



So etwa?
SCNR




Btw: Wie bereits geschrieben, den ersten Satz in die Betreffzeile und im Anschreiben weiterführen. Am besten einen Zusammenhang zum Profil des/der Angeschriebenen herstellen...


Geschrieben

Man sollte, wie eine gute Überschrift, das betreff zuletzt schreiben, entweder was witziges oder den Kern der mail kennzeichnen.

Was mich dann immer irritiert ist, wenn der name des absenders im Betreff steht. Was will der Verfasser mir damit sagen? Dass ich ihn nicht interessiere?


Geschrieben

Mit einem kurzen und punktierten Betreff kann man, wenn man seinen Lesern Zeit und Mühe ersparen will, den Kerninhalt eines langen und umfangreichen Textes anzeigen. Allerdings kann aber gerade das auch dazu führen das ein Text garnicht erst gelesen wird, weil einem der Inhalt nicht interessiert oder gefällt. Interessant finde ich auch den Anfang des ersten Satzes eines Textes in die Betreffzeile zu setzen.


Lilleblomst
Geschrieben (bearbeitet)

Du meinst, wenig Worte, viel Sinn !?

DA VERLANGST DU ABER WAS !!!

...........und DAS auch noch hier !!


bearbeitet von Lilleblomst
×
×
  • Neu erstellen...