Jump to content

"Massive Cumshot"


Einhorn56

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen 

Mal eine Frage an BEIDE Geschlechter. 

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Situation, dass der Mann richtig viel Sperma abspritzt?

Wie ist das bei Euch???

Link zum Beitrag
Geschrieben
ich spritze eher weniger und auch nicht mit viel Druck. läuft eher so raus
Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich bin Vielspritzer, was auch nicht jedes Girl mag 😃
Link zum Beitrag
Geschrieben
Wie gesagt, VIEL ist ein Ralatives Wort, für den einen ist ein Teelöffel voll schon zu viel. Dem Anderen kann ein Schnapsglas voll reichen, und andere wollen gleich das sie 1 Liter Sperma bekommen.
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Einhorn56:

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Situation, dass der Mann richtig viel Sperma abspritzt?

 

also sowohl privat als auch bei der Arbeit ( urologische Praxis ) ist noch keiner vorgekommen der den Namen verdient, nur in Pornos kommen die ja echt oft vor.

Link zum Beitrag
Geschrieben
Wenn man länger sammelt, kann schon eine beträchtliche Menge an Ejakulat zusammenkommen, doch macht das an sich keinen großen Unterschied, außer das der Orgasmus vielleicht etwas "druckvoller" erfolgt ;) und sich durch das vorherige Aufstauen auch intensiver anfühlt. Hinterher gibt es dann teilweise mehr zum Saubermachen, sonst ändert sich da eigentlich nichts :)
Link zum Beitrag
Geschrieben
Spritze auch viel, fühl mich aber nicht irrgendwie beeinträchtigt dadurch in meinem leben -)))
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Knut_Schmund:

Ich denke, dass ist Quatsch. Das Sperma wird zum Teil mit über den Harn ausgeschieden und ein Teil wird resorbiert. Sonst würde ja Männern, die lange Zeit keine Ejakulation haben, der "Zylinder" wegfliegen, die Hoden samt Nebenhoden über den Boden schleifen, ob ihrer opulenten Größe. Das Sperma muss ja irgendwo hin. 🤷

Natürlich ist es Quatsch, das es da zu einer Systemüberlastung käme und der Mann sich in einen Druckkessel verwandelt :D aber das hatte ich ja auch nicht behauptet, von daher kann ich dir in diesem Punkt zustimmen :)

 

Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb winternick:

also sowohl privat als auch bei der Arbeit ( urologische Praxis ) ist noch keiner vorgekommen der den Namen verdient, nur in Pornos kommen die ja echt oft vor.

und da ist auch viel trick dabei

Link zum Beitrag
Geschrieben

Die Spermamenge ist doch egal .Es ist wichtig das der Sex davor gut war.

 

Link zum Beitrag
Geschrieben
Ich wüsste keinen, der die Hektoliter, die da manchmal in Pornos abgespritzt werden, auch in der Realität hinkriegt. Wäre ja auch unpraktisch, jedesmal ne Reinigungskolonne antraben zu lassen um die Bude wieder auf Vordermann zu bringen .... 😁😉😂
Link zum Beitrag
Geschrieben
Gab da mal einen Pornodarsteller, der nebenher auch Werbefigur für Eiweispräparate war... Hat auch wie ein Hengst abgespritzt... Zusammenhang...?
Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Einhorn56:

Hallo zusammen 

Mal eine Frage an BEIDE Geschlechter. 

Welche Erfahrungen habt ihr mit der Situation, dass der Mann richtig viel Sperma abspritzt?

Wie ist das bei Euch???

@Einhorn56, Gegenfrage, was genau willst du denn von uns Wissen ? Ich meine wie können wir dir denn weiterhelfen ?

Deine Frage ist nicht unverständlich, nur stellst du eine Frage ohne zu beschreiben wie das bei dir selbst ist, das könnte falsch interpretiert werden, wahrscheinlich wird es das auch, evtl. als Eigenwerbung oder du könntest damit meinen das du "Vielspritzer" bist, etc. etc. Jeder hat andere Erfahrungen gemacht, sowohl Mann als auch Frau, somit ist die Frage nicht so einfach zu beantworten, wie dir schon einige beantwortet haben, könnte wenig oder viel, relativ sein. Es kommt auf einige verschiedene Arten von Situationen oder den Sex an, Zb. mit wem hat man Sex, wie lange hatte Mann keinen Sex, ist, oder hat er, in der Zeit wo er keinen Sex hatte, auf Handbetrieb umgestiegen oder hat er nichts in der Richtung getan, das sind nur einige Beispiele. Doch für den Fall das Mann für eine längere Zeit keinen Sex und auch nicht Handbetrieb ausgeübt hat, dann trägt die Natur des Mannes ihren Teil dazu bei, Zb. im Schlaf bei einem heißen Traum, schade das man dabei meistens wach wird, das genau in dem Moment wenn im Traum der Moment kommt bei dem Mann zum GV kommt...ich sag mal so das ist bei mir so, wie es bei anderen Männern/Frauen ist, weiß ich nicht.

Ich persönlich habe zweimal die Erfahrung gemacht, das ich mehr von mir gab als gedacht, doch da hatte ich für längere Zeit keinen Sex, keinen Handbetrieb oder dergleichen, und wie schon erwähnt kommt es auch auf den Sex an, ein gutes längeres Vorspiel "könnte" es beeinflussen, das ich dann etwas mehr abgebe, doch das muss nicht immer so sein. Wie gesagt das ist unterschiedlich, von Mensch zu Mensch. Ja, noch was, wenn du einen Thread oder eine Frage stellst, dann solltest du auch daran teilnehmen, das ist kein muss aber die Frage hast du gestellt... 

 

 

 

Link zum Beitrag

Mach mit!

Antworte jetzt und registriere dich später. Deine Antwort wird veröffentlicht sobald du dich eingeloggt oder registriert hast.
.

Gelöschtes Mitglied
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast einen formatierten Text eingefügt. .   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
  • Neu erstellen...