Jump to content
LikeBigGirls

Diskriminierung wegen Interesse an molligen Frauen

Empfohlener Beitrag

Pax666
Geschrieben
Sach den doch einfach: ey Junge das mein Ding und ich entscheide wo ich den rein stecke
  • Gefällt mir 1
Krefeld2373
Geschrieben
Welche mögen skinny andere was griffiges. Ich mag beides. Mir ist das egal ob dick oder dünn
BBWBellyDonna
Geschrieben
Mach ne klare Ansage und gut ist...
Geschrieben
Kommt es nicht in erster Linie auf den Mensch an, egal ob dünn oder dick?
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Und was willst du uns damit sagen?


Dass du mit 33 endlich ein Mann bist, der zu dem steht, was er mag?

Deswegen brauchst du allerdings nicht im gleichen Atemzug Frauen diskriminieren, die deinem Ideal nicht entsprechen

  • Gefällt mir 5
tiger672
Geschrieben
1. schön, dass du auf füllige Frauen stehst 2. dann trenn dich von diesen Kumpels, wenn sie es nicht verstehen wollen 3. hier gibt es viele mollige Frauen 4. „60kg? Was soll ich damit " du greifst damit die schlankeren Frauen an. Ist das gleiche, wie es deine Kumpels finden
  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb LikeBigGirls:

60kg ? Was soll ich damit????? 

Ich würde mir mal Gedanken über die Auswahl meiner Kumpel machen

Zudem kann man mit 60 KG Frauen sicher auch Spaß haben, muss maNN aber nicht.

So hat jeder Mensch eben seine eigenen Ansprüche

MDettmold81
Geschrieben
Leute, ganz ruhig bleiben. Er sagt doch nur, daß er mit 60kg Frauen nix anfangen kann, mehr nicht. Klar, er sollte klar seine Meinung vertreten, aber wer von euch, trennt sich von seinem Freundeskreis wegen einer Ansicht?!
Pastor2710
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb MDettmold81:

Leute, ganz ruhig bleiben. Er sagt doch nur, daß er mit 60kg Frauen nix anfangen kann, mehr nicht. Klar, er sollte klar seine Meinung vertreten, aber wer von euch, trennt sich von seinem Freundeskreis wegen einer Ansicht?!

Ich.... Wenn sie mich diskriminieren würden

  • Gefällt mir 3
jaybear
Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb LikeBigGirls:

Ich werde/wurde oft wegen meiner Leidenschaft für füllige Frauen angemacht.

Wurde ich noch nie.... Wäre mir aber auch egal. ICH mag die und ob das nem anderen passt oder nicht, geht uns dann an den Ärschen vorbei!

  • Gefällt mir 1
Ruthfreutsich
Geschrieben

Ich bin davon überzeugt, dass sich mehr Männer Pornos mit BBWs anschauen und ihren Fantasien nachgehen, wie sie es tatsächlich zugeben würden. Es ist wieder so ein Ding mit dem Vorzeigen. Was habe ich und wie werde ich dann beurteilt.

Vielleicht suchen gerade die Männer eine Affäre, weil sie im trauten Heim genau das Gegenteil sitzen haben.

  • Gefällt mir 3
Kathi33meckpomm
Geschrieben
Meine Meinung nach is das eine Frechheit jemanden anzumachen. Der auf füllige Frauen steht. Es ist völlig in Ordnung wenn jemand wie du auf füllige Frauen steht. Es sollten alle Menschen respektieren das man nicht nur auf schlanke Frauen steht
  • Gefällt mir 3
jaybear
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Ruthfreutsich:

Es ist wieder so ein Ding mit dem Vorzeigen. Was habe ich und wie werde ich dann beurteilt.

Das ist leider auch ein sehr richtiger Punkt..... Verstehe ich auch nicht... Was soll ich mit etwas zum "Schmücken", nur weil das vielleicht der Gesellschaft nicht passt, in der ich mich mit einer "fülligen" Partnerin bewegen möchte?

Dann passen diese Gesellschaft und ich nicht zusammen! Hab ich eine Verpflichtung weniger mit Leuten, mit denen ICH mich nicht umgeben möchte. Kann ich mit leben, verschafft mir mehr Zeit für den Menschen, mit dem ich dann lieber zusammen bin!

  • Gefällt mir 1
MrPonytail
Geschrieben
Lass dich nicht von anderen steuern ;)
Kicksearcher
Geschrieben
Ich denke, was der TE anspricht sind die Auswüchse des "Schlankheits - und Fitnesswahns", der momentan gesellschaftlich und medial ziemlich gehypt wird. Und da Angehörige von "Mainstreambewegungen", egal um was es dabei geht, immer die Tendenz haben ihre "Ordensregeln" zu verallgemeinern, wird gegen Alles gestänkert, was da halt nicht mitmacht, in diesem Fall halt über Frauen (und auch Männer), die zu ihren "Extrapfunden" stehen. Persönlich finde ich den Typ "Skinnymodel" absolut unerotisch, aber ich stehe auch nicht unbedingt auf Frauen mit massivem Übergewicht. Für mich muss es einfach deutlich ausgeprägt weiblich sein und das liegt zumeist zwischen den Extremen, aber wie gesagt alles Geschmackssache, leben und leben lassen...
  • Gefällt mir 2
Thorshammer59
Geschrieben

mit anderer leute meinung konfrontiert zu werden, gehört zum leben nun mal dazu! ebenso dass mam mit seiner meinung nicht überall auf anklang stößt und ggf. auch gemieden wird.

diskriminierung fängt erst dort an, wenn du wg. dem schwabbel den job verlierst, die wohnung nicht bekommst oder man sich im supermarkt weigert, dir was zu verkaufen.

stierxx71
Geschrieben
ach scheiss drauf was andere sagen.leb dein leben,wie du es für richtig hälst
BlondDarling
Geschrieben
ja ich pass irgendwo nirgens rein. bin net schlank, obenrum hab ich deswegen aber auch nich viel.... aber ansonsten steh zu deinen vorlieben und denk dir nix
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es sind deine Vorlieben, was haben da andere zu melden? 

Ich würde auch schon oft dafür verurteilt das ich als Dicke Ansprüche habe 🤷

 

Aber ich muss ja mit den Menschen zutun haben also nehme ich mir auch das Recht raus mir diese selbst auszusuchen 💪

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Du regst dich über Diskriminierung auf? Ist nicht dein Ernst!? Lies dir mal deinen Profiltext durch, der besteht ja förmlich selbst aus Diskriminierung und dämlichen Vorurteilen! Einfach nur peinlich und primitiv! Und man gewinnt stark den Eindruck, dass dich der Mensch hinter dem Körper überhaupt nicht interessiert. Eine vernünftige Frau die Selbstachtung hat, wird sich bestimmt nicht bei dir melden, nachdem sie dein Profil gelesen hat. Egal wieviel sie wiegt.
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

mein kumpel wurde nicht angemacht als er seine neue 80 kg dicke freundin öffentlich präsentierte. komische kumpels hast du.

  • Gefällt mir 2
Wuchtbrumme78
Geschrieben
vor 23 Stunden, schrieb LikeBigGirls:

60kg ? Was soll ich damit????? 

Mit 60 kg Muttererde würde ich ein Hochbeet bauen, für meine Lieblingskräuter.. 😁

Mit einem Menschen, der 60 kg wiegt, könnte ich ausgehen, quatschen, lachen, Spaß haben.. wenn dieser Mensch charakterlich zu mir passt.. 

Wenn dir, und dein Profil liest sich leider so, der Charakter egal ist, solange nur genug Titten und Arsch vorhanden sind, wirste auch mit ner dickeren Frau nicht mehr Spaß haben als mit ner dünneren.. 

Und mit der Formulierung "Hauptsache notgeil, versaut und pervers" wirste auch bei den dicken Frauen nicht so leichtes Spiel haben.. denn auch wir dicken Mädels haben Ansprüche.. und das ist gut so.. 😎

Wenn dir die Sprüche deiner Kumpels auf den Sack gehen, zeig Format und steh zu deiner Vorliebe.. ohne wenn und aber.. wenn du die Sprüche an dir abprallen lässt, vergeht ihnen auch irgendwann die Lust am stänkern.. Wenn sie immer weiter stänkern.. frag dich mal, warum.. 😏

Aber das natürlich nur meine Meinung.. ☺

 

  • Gefällt mir 5
Engelschen_72
Geschrieben

@LikeBigGirls...

du sprichst von Diskriminierung molliger/dicker Frauen, auf die du stehst!

Bist aber selber KEINEN Deut besser, indem du dich abfällig über schlanke Frauen äußerst, hier und in deinem Profil!

  • Gefällt mir 5
×
×
  • Neu erstellen...