Jump to content

Begrüßung


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

An die Frauen hier: Wie sollte ein Mann euch die Hand geben? Ein leichter Händedruck oder eher kräfiger,usw...

 

Geschrieben
Hast du sonst keine Probleme? 😁
Geschrieben (bearbeitet)

Männlich und trocken. 

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Geschrieben
Wie wär's mit Küsschen li/re
Geschrieben
@Blueeyes wieso antwortest du dann?
Geschrieben
mit einem Blick in die Augen, fest und souverän, freundlich, wohlwollend. - mit dem anderen Arm könnte er mich auch einladend am anderen Oberarm noch zusätzlich erfassen und sozusagen eine Umarmung, die ja keine ist, andeuten.
Geschrieben
Möchte mich da Lustvoll74 anschließen. N Händedruck finde ich unpassend.
Geschrieben
Wie hat es denn der Kaiser Franz bei der Sissi gemacht -))
Geschrieben
Ein kräftiger. Bist ja kein Mädchen. Küssen rechts und links. Wenn möglich einen guten Duft aufgesprüht. Ist bei mir die halbe Miete🤣
Geschrieben
Angebrochene Mittelhand sollte schon drin sein.
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Lustvoll74:

Wie wär's mit Küsschen li/re

Sehr gute Idee, guten Freunden gibt man ein Küsschen.

  • Moderator
Geschrieben

Ich hab die Off Topic/Spam-Beiträge entfernt. Wer keine Hilfestellung geben möchte, darf gern in anderen Themen schauen.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

Geschrieben

Kräftiger Druck  alles andere sind falsche Leute

PhotographyLover
Geschrieben
Er sollte kein Fisch sein, möchte danach aber auch nicht zum Ortophäden müssen. Ich mag Händegeben als Begrüßung bei einem Date so gar nicht. Hat was von Business...
Geschrieben (bearbeitet)

Ich brauch und will solche ,,Höflichkeiten" privat gar nicht, Menschen die mir nahe stehen, drück ich lieber herzlich zur Begrüssung/zum Abschied.

Die Hand gebe ich nur Leuten bei denen sich das nicht vermeiden lässt. Es wäre ja unhöflich...Ob der Händedruck lasch oder fest ist, ist mir wurscht, wichtig ist das es schnell vorbei ist.

Hätte mir ein Mann beim Date, die Hand zur Begrüssung hingehalten, wäre es für mich ein Zeichen für sofortigen Abbruch gewesen. Ebenfalls beim Küsschen auf die Wange. Männer mit solchen Angewohnheiten sind nicht mein Fall.

bearbeitet von Myraja
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb DerToni441:

Dein Halsansatz reicht schon😂😂😂

Was willst du denn an meinem Körper kritisieren 😂

Don't feed the Troll!

Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb DerToni441:

An die Frauen hier: Wie sollte ein Mann euch die Hand geben? Ein leichter Händedruck oder eher kräfiger,usw...

Welcher Mann? Der Freund? Der Geliebte? Der Geschäftspartner? Der Kollege?

Bei Freund oder Geliebtem brauche ich gar keinen Händedruck.

Bei einem ersten Date reicht ein kurzer angedeuteter Bussi, aber nicht auf den Mund natürlich.

Händedruck ist eher was fürs Kennenlernen neuer Kollegen (aber nur am ersten Tag) oder für einen Geschäftsabschluss. Nicht im privaten Bereich.

Aber wie überall, so auch hier: Alle Menschen sind verschieden.

Geschrieben
Unbedingt unberingt, dieser Kommentar ist top Anaconda :-D
Geschrieben

Beim ersten Date ein "high five" und den Augenkontakt nicht vergessen.

Geschrieben
Du bist aber altmodisch , heute sind Küsse auf die Wange die Begrüssung .
×
×
  • Neu erstellen...