Jump to content

Orgasmus beim Oralsex und in dem Moment gegenseitiger Augenkontakt

Empfohlener Beitrag

BIGCOCK-77
Geschrieben

Einige Frauen haben's kurz vor meinem Höhepunkt sogar gefordert,eine erklärte mir das es für sie die geilste Art der Genugtuung ist in meinen Augen zu sehen wie ich an ihrem Blowjob kaputt gehe...

FrenulumLinguae
Geschrieben

Soso, für manche ist es ein absolutes Muss, andere schreiben, es gäbe nichts Schöneres oder Geileres. Darauf antworte ich: "Bla bla bla."

Ein "Muss" bedeutet ansich, wenn es nicht stattfindet, ist es mies gelaufen. Außerdem bedeutet ein "Muss", dass man permanent unter Kontrolle haben muss, dass man im Moment des Orgasmus schnell noch die Augen aufreißt und zum Partner dreht. Geile Vorstellung? Nein, nicht für mich.

Blickkontakt ist auch für mich schön, ja. Aber wir erleben Orgasmen auf unterschiedlichste Weisen und da ist Blickkontakt keinesfalls Pflicht, höchstens mal ab und zu (Sitchwort: Spontaneität) dabei.

Für den Oralsex, bsonders in der 69, ist es uns auch zu umständlich, erst die beiden Kamerahelme inkl. Videobrillen aufzusetzen, sodass wir unsere Augen sehen können. Stört auch gewaltig zwischen den Beinen.

Überigens: Die Frage finde ich beinahe okay, aber die Antworten... Mannomann.
:-D

Gruß
FL

×
×
  • Neu erstellen...