Jump to content

Am Anfang Nutte am Ende Haustier


Sexmind

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe poppengemeinde und vor allem Frauen.

Ich Frage mich immer wieder warum Frauen wenn man Sie kennen lernt sich wie eine Sexgöttin geben (reizwäsche, High heels, alle sexpraktiken die einem einfallen) und dann nach gewisser Zeit die reizwäsche zur jogginghose, der Busch gepflegt und die missionarsstellung neu erfunden wird.

Liegt es an uns Männer? 

Neue Wäsche landet so im Schrank, die bettschuhe auf dem Schrank und die Toys untern Schrank. Dann bewegst du die Frau mal wieder Gas zu geben hast du am Ende das Gefühl du müsstest noch Geld auf den Nachtschrank legen.

Ist das der Druck die Familie versorgen zu müssen und ein anständiges Bild abzugeben?

Geschrieben
Dann hat Mann wohl nicht unbedingt die Anziehung auf Dauer. Oder Du die falschen Frauen . Hachja.😊
Geschrieben

shit happens ;)

ps ich kenne das eigentlich nur von männern

Geschrieben
Man kann nicht 24//7 bzw 31 nur die Sexgöttin geben. Sowohl Frau als auch Mann nicht.
Geschrieben
Ich kann deine Erfahrungen in keinster Weise teilen. Verstehen kann ich aber, wenn durch den beruflichen und/oder gesellschaftlichen Druck gewisse private Dinge zu kurz kommen. An dieser Stelle gilt es aber dran arbeiten und nicht ignorieren. Beide Seiten sollten an der Beziehung und den dazu gehörigen Vergnügungen arbeiten und alternative Lösungen entwickeln, da sonst das Leben und die Lust generell einschläft.
Geschrieben
Komisch, wir Fauen stellen uns diese Fage ebenso, nur halt umgekehrt.😂😂😂😂
Geschrieben
Ich kann mich da nur Weibsbild1979 anschließen aber Pastor2710 eben auch. Ich kenne Männer die so sind und Ich kenne Frauen die so sind. Ich bin nicht so 😁
HerzensstadtBerlin
Geschrieben

Die Diskussion gibt jetzt wieder viel Raum für Klischees  Mann/Frau.   Frau/Mann 

 

Zum Thema 

Ich kenne mehr Jogginghosen tragende Männer die Frau, nicht mehr wie am Anfang die Tür aufhalten und sich um die bemühen, als mir lieb ist. 

Geschrieben

Was bitte ist denn ein "Hautier"? Also ich kenn nur das "Schweige- Einhorn" (hochgereckter Mittelfinger). Das bekommt von mir jeder, dem ich die "Nutte" geben soll. 😂

Geschrieben

Vielleicht hast Du was falsch gemacht. Wenn Frau sich nur als Haushaltshilfe zurückgesetzt fühlt, als selbstverständlich angesehen wird, passiert das eben. Da bist Du als Mann gefragt etwas zu verändern.

Geschrieben
Ich sah letztens beim Wocheneinkauf eine hübsche und richtig heiß gekleidete Frau mit ner engen Jeans, HighHeel-Overkneestiefeln, und nem schicken engen Pullover, also aufreizend elegant gekleidet. An Ihrer Hand ein Typ mit ner schlampigen Jogginghose, alten Turnschuhen und ungewaschenen Haaren. Ist das besser als das vom TE geschriebene?
Geschrieben
Eine Frau muss nicht immer zum Vergnügen des Mannes perfekt gestylt sein. Wenn du sie sonst nicht akzeptieren kannst, hast du sie nicht verdient.
Geschrieben
Ich weiss wie du es lösen kannst dein Problem HILF ihr einfach. Auch Männer können aufräumen!!!!!
Geschrieben
Aber schon krass deine Aussagen...dann bewegst du die Frau Gas zu geben... Pass auf das sie sich nicht bewegt und dich abserviert...bei so einer Wortwahl
Geschrieben

Meine Frau hat mir vor der Heirat versprochen, dass sie eine gute Ehefrau, die beste Mutter fuer unsere Kinder und im Bett wie eine Hure sein wird. Sie hat Wort gehalten 😁. Event. andere Laender andere Sitten. 

Geschrieben
Ich finde Hautiere niedlich 🐥
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb tina57j:

Ich weiss wie du es lösen kannst dein Problem HILF ihr einfach. Auch Männer können aufräumen!!!!!

Hat er etwa geschrieben das er faul ist ? Nicht alle Männer machen nix im Haushalt.... Sei bitte vorsichtig mit solchen Vorwürfen... 

Geschrieben
Also wenn ich sowas lese würde ich Gas geben und sehen das ich weg komme...aber vorher würde ich dir Feuer unterm Arsch machen Sorry echt...wenn Du dich verhältst wie Du schreibst...dann Prost Mahlzeit
Geschrieben
Es gehören immer 2 dazu.. Dass Frauen "gemütlicher" werden, hängt schonmal mit einer Sache zusammmen - Mann wird es auch! Man bekommt, was man gibt. So ist es nunmal.
Geschrieben
Kann ich von mir nicht behaupten. Aber ich trage Schuhe und dessous generell nicht im Bett. Wie man in den Wald hineinschreit...
Geschrieben

dessous und heels = Nutte, Jogginghose = Haustier? Sehr aufschlussreich...

×
×
  • Neu erstellen...