Jump to content

Satisfyer Alternativen?!


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Gibt es einen großen Unterschied zwischen Satisfyer und Womanizer.... und lohnt es sich überhaupt ihn zu holen oder Alternative zu all dem ....würde mich sehr über eure Berichte freuen. Lg

 

Dom-Slave-Paar
Geschrieben
Wir haben beide..... aber es geht nix über den Womanizer.....
FräuleinSapio
Geschrieben
Ich bin wohl wieder die einzige, der das nix bringt 😶
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb FräuleinSapio:

Ich bin wohl wieder die einzige, der das nix bringt 😶

Nö😝

Geschrieben

@FräuleinSapio Nein. Wir hatten den Womanizer auch auf Probe. Aber der Effekt bei meiner Partnerin war fast 0. Sie meinte es fühlt sich schon gut an aber jetzt nicht so, dass man dafür ein Spielzeug bräuchte.

Geschrieben
Ich glaub, ich bin wirklich zu Old School 😂 ich hab gesunde Hände...
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb FräuleinSapio:

Ich bin wohl wieder die einzige, der das nix bringt 😶

Ne... ich bevorzuge auch das lebende Objekt 😁 und ansonsten kann ich es besser als jedes Hilfsmittel. 

Geschrieben
Vielleicht könnte ja jemand den Unterschied zwischen den Beiden beschreiben? Einerseits technisch, aber vor allem gefühlsmäßig. Zu letzterem wird man ja nichts googeln können
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Nö😝

Bringt das garnichts bei dir/ ihn?

Geschrieben
Also, nicht beide im 'Einsatz'...aber der Satisfyer 'satisfiert' bisher immer bis zu sehr lautstarken Orgasmen...wär da gern mal ne Frau für einen Tag 👍🏼👍🏼😂
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb LisaGx:

Also mich macht er komplett fertig ....

Welcher?

 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb john123456453:

Bringt das garnichts bei dir/ ihn?

Nö, ich bevorzuge Haut und Mimik und nichts was mit Batterien ist....

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Weibsbild1979:

Nö, ich bevorzuge Haut und Mimik und nichts was mit Batterien ist....

Komplett soll es den Mann ja nicht ersetzen es soll nur als Anregung zwischendurch eingesetzt werden

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Weibsbild1979:

Nö, ich bevorzuge Haut und Mimik und nichts was mit Batterien ist....

Wie machst Du das denn sonst bei der Selbstbefriedigung? Meine Holde geht auch richtig ab bei einem vergleichbaren Gerät. Der Unterdruck und die Vibrationsprogramme lassen sie mehrfach kommen, und zusätzlich "Haut und Mimik" und Klang und Sprache treiben sie in den Wahnsinn ;)

Es ist bestimmt eine grundsätzliche Frage, ob ihr, die nichts von so einem Gerät habt, generell Spass an Klitoralstimulation habt. Aber auch für Brustwarzen ist ein Unterdruckvibrator gut geeignet ;)

Geschrieben

Was soll ich da diskutieren und beschreiben? Es bringt mir nix. Werd wohl mit 38 das für mich einschätzen können . Da können 100 Andere ne andere Meinung zu haben. 

FräuleinSapio
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Ronculus:

Wie machst Du das denn sonst bei der Selbstbefriedigung? Meine Holde geht auch richtig ab bei einem vergleichbaren Gerät. Der Unterdruck und die Vibrationsprogramme lassen sie mehrfach kommen, und zusätzlich "Haut und Mimik" und Klang und Sprache treiben sie in den Wahnsinn ;)

Es ist bestimmt eine grundsätzliche Frage, ob ihr, die nichts von so einem Gerät habt, generell Spass an Klitoralstimulation habt. Aber auch für Brustwarzen ist ein Unterdruckvibrator gut geeignet ;)

Natürlich habe ich daran Spaß. Aber trotzdem bringen mir diverse vibrationsdinger nicht viel. Grad die Programme sind bei mir sinnlos... Allerdings mag ich klitoral nicht gerne in Verbindung mit einem Partner. Da gibt's andere Stellen, die ich reizender finde. 

Geschrieben
Klar gibt's eine "Alternative", Ihr dürft mich ab jetzt "Satisfyer" nennen...:-))
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Weibsbild1979:

Was soll ich da diskutieren und beschreiben? Es bringt mir nix. Werd wohl mit 38 das für mich einschätzen können . Da können 100 Andere ne andere Meinung zu haben. 

Entschuldige die Frage und den Versuch eines lebendigen und eventuell unterhaltsamen Dialogs :\

Der von uns verwendete Nachbau heisst "Deluxe Klitoris Vibrator Traumtänzer" und kostete keine 40 Euro. Ist zwar etwas laut wenn noch nicht aufgesetzt, aber danach geht´s. Hört sich an, als könne man bei Hochwasser einen Keller damit leerpumpen, das scheint dann auch der richtige Unterdruck zu sein :P

Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Ronculus:

Entschuldige die Frage und den Versuch eines lebendigen und eventuell unterhaltsamen Dialogs :\
 

Na was hast Du denn erwartet ?

Das ich den Unterschied bei z.b einem Mann und einem Vibrator hier jetzt ins Detail beschreibe? 

 

Geschrieben

Ich glaube der Unterschied liegt nur im Preis. 

Ich habe den Satisfyer Pro 2. Finde den klasse und man kann ihn auch super ins Vorspiel zu zweit integrieren.

vor 40 Minuten, schrieb Kicksearcher:

Klar gibt's eine "Alternative", Ihr dürft mich ab jetzt "Satisfyer" nennen...:-))

Du kannst Unterdruck erzeugen und gleichzeitig vibrieren???🤔 🤔 🤔 

 

Geschrieben
Ich kenn nur den Womanizer. Er ist der absolute Hammer. Die wenigsten Männer wissen wie mit einer Klitoris umzugehen.
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb SweetHoney_81:

Ich glaube der Unterschied liegt nur im Preis. 

Ich habe den Satisfyer Pro 2. Finde den klasse und man kann ihn auch super ins Vorspiel zu zweit integrieren.

Du kannst Unterdruck erzeugen und gleichzeitig vibrieren???🤔 🤔 🤔 

 

Klar ! :-))

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Kicksearcher:

Klar ! :-))

Du Maschine 😉🤪

×
×
  • Neu erstellen...