Jump to content

Eine Sex-Party???

Empfohlener Beitrag

angie0506
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Michaela113195:

ja würden dich gerne auf unseren Parties in Bochum begrüssen,eine Bereicherung...

Wir sind ein paar!!!!!!!

Nicht eine sie.....

  • Gefällt mir 1
Michaela113195
Geschrieben
Gerade eben, schrieb angie0506:

Wir sind ein paar!!!!!!!

Nicht eine sie.....

ja um so besser....

Zugabe83
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb o0Miss_Verständnis0o:

😂😂 Nein... das meinte ich auch nicht. Ich hatte doch nur Einzeltreffen... und ich weiß gar nicht, ob so eine Party was für mich wäre... ich wollte nur mal Gedanken austauschen. 

Na gut, dann weiß ich nicht ob dir hier jemand wirklich helfen kann. Wahrscheinlich war die Aussage von Rolf schon richtig, probier es einfach aus und du musst ja nicht allein hingehen. Dann wird es Dir entweder gefallen oder nicht. ;)

Geschrieben

Klingt, als würden da Leute den Eintritt für den Club sparen wollen und haben statt dessen einfach eine große Wohnung. :)

Seltsam? Ach, es gibt seltsamere Sachen. An und für sich würde ich es als "erotische Themenparty mit Höhepunkt" betrachten. Wobei natürlich überhaupt nicht sicher ist, ob die Leute sich da überhaupt mögen und genau da ist dann mein Problem mit solchen Privatparties: Es dürfte schwer sein, sich wieder zurück zu ziehen...

Also, für mich wäre das nichts.

  • Gefällt mir 2
Samira-cat
Geschrieben

Ich brauche so was nicht.

  • Gefällt mir 1
rolleken6
Geschrieben

Auch wenn ich noch nicht an einer Sexparty teilgenommen habe, finde ich allein den Gedanken daran schon sehr reizvoll. Man weiß natürlich nicht, wen man da so antrifft, es sei denn, es handelt sich um einen festen Kreis.

Ein Problem sehe ich allerdings auch. Mein Gegenüber beim Sex muss mir schon sympatisch sein, sonst wird das nichts. In dieser speziellen Situation stelle ich mir das schwierig vor, jemand ab zu lehnen. Ich möchte ja keine Spaßbremse sein und aus der Sicht kann ich auch verstehen, wenn Frauen hier Bedenken äußern, da allein hin zu gehen. Richtig beurteilen können das wohl nur Personen, die schon an solchen Parties teilgenommen haben.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mag ja in der Fantasie reizvoll sein und genau wie im swinger Club werden auf Partys, die so organisiert werden , nicht nur die nettesten und reizvollsten Menschen rumturnend.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Wenn man auf sowas steht ist das eine gute Sache, ich gehe öfters zu solchen Partys, auch mit meiner Partnerin zusammen. Als ich damit angefangen habe, gab es ein Treffen an einem neutralen öffentlichen Platz. Nach einer kurzen Unterhaltung sind wir gemeinsam in die vom Einladenden Paar zur Verfügung gestellten Wohnung. War eine tolle Sache, gerne immer wieder.

  • Gefällt mir 2
OneNo
Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb o0Miss_Verständnis0o:

Was denkt Ihr?

Daß das die Familienabend-Variante eines Swingerclubbesuchs darstellt, bei dem die tatsächlichen Protagonisten durch bewegende Bilder in einem kleinen Kasten ersetzt werden. Da ich bereits schon einem Swingerclub nichts abgewinnen kann, könnte mich auch das Äquivalent hierzu in kleinerem Kreise nicht reizen. Wozu sollte ich mir mit fremden Menschen einen Porno anschauen? Um vom Rudelglotzen zum Rudelficken überzugehen?

Dann doch lieber einen entspannten und angenehmen Abend mit einer Frau, die ich kenne. Oder einen DVD-Abend (FSK18-Filme dann nur in der Horrorvariante) mit Freunden. Aber nicht beides zugleich.

bearbeitet von OneNo
  • Gefällt mir 3
MrsGrinch
Geschrieben

Mag ne Variante sein...... wenn das Verhältnis ausglichen ist und nicht x Männer und nur eine Frau aufkreuzen.

  • Gefällt mir 5
DickeElfeBln
Geschrieben

Mit Freuden würde ich nur "Aliens" alle Teile schauen, Pornos langweilen mich und auf meinen Sektparties wird nie gepoppt. Nein es wäre nichts für mich.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich danke Euch für Eure Gedanken :)

  • Gefällt mir 2
Maex573
Geschrieben

Private Party fände ich echt gut und wenn es gepasst hat, könnte man sich öfter Mal in der Gruppe treffen.

  • Gefällt mir 2
ruhrpottpaar
Geschrieben

Für uns eine intressante Idee. Wobei wir uns meistens zuerst an einen neutralen Ort treffen. Bei Vertrauen und passender Chemie steht unser Haus Besuchern offen. Genauo wie unsere Sauna... ;) T+F

  • Gefällt mir 5
ElFrivolio
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb o0Miss_Verständnis0o:

In der Anzeige wurde nach Leuten für eine kleine private Party gesucht.. gemeinsam etwas trinken..

Party? Ich bin dabei und bringe Hunger und Durst mit! :clapping:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 39 Minuten, schrieb Crescent:

Oh nee... Für mich wäre das überhaupt nichts. Da wäre ich verkrampft bis zum geht nicht mehr. Ein Einzeltreffen finde ich da wesentlich entspannter. Einfach vorab viel Schreiben und dann merkt man normalerweise schon, ob man sich sympathisch ist oder nicht. Sollte es nicht passen, kann man sich rechtzeitig wieder von dannen machen.

Also so wie bei mir oder wie.schönes Bild übrigens

Fun25116
Geschrieben

Ist eine Idee! Es kommt sich aber auf die Leute an, die sich da treffen! Vielleicht wäre es im privaten Rahmen genau so Entspannt

  • Gefällt mir 2
Kuschler22
Geschrieben

Hey o0Miss_Verständnis0o, ich kenne ein Pärchen, das solche Treffen hin und wieder veranstaltet. Das ist alles sehr ungezwungen und vollkommen entspannt. Wenn du Interesse an sowas hast, könnte ich dir ja mal per pn den Namen schreiben. Dann kannste dich ja mal mit dem Pärchen unterhalten, wenn du möchtest.

Michaela113195
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Glutenfrei:

Klingt, als würden da Leute den Eintritt für den Club sparen wollen und haben statt dessen einfach eine große Wohnung. :)

Seltsam? Ach, es gibt seltsamere Sachen. An und für sich würde ich es als "erotische Themenparty mit Höhepunkt" betrachten. Wobei natürlich überhaupt nicht sicher ist, ob die Leute sich da überhaupt mögen und genau da ist dann mein Problem mit solchen Privatparties: Es dürfte schwer sein, sich wieder zurück zu ziehen...

Also, für mich wäre das nichts.

Nun sicher kann man sofort wieder gehen,wenn einen Leute oder das Umfeld nicht zusagen!!!

vor 1 Stunde, schrieb Helene73:

Ich finde es wenig reizvoll.. ne zusammengewürfelte Runde unbekannter Menschen sollen intime Dinge austauschen. Das kann ja nur in stupidem Gebumse enden.. 🤢😂

Nun du hast ja mal überhaupt keine Ahnung !!!

Geschrieben

Gruppenzwang machts(!) möglich.

Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Michaela113195:

Nun sicher kann man sofort wieder gehen,wenn einen Leute oder das Umfeld nicht zusagen!!!

Nun du hast ja mal überhaupt keine Ahnung !!!

Ok.. 😂.. wenn Du meinst 😜.. tangiert mich jetzt mal sowas von peripher 😎😎

Michaela113195
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Lustvoll757:

Mag ja in der Fantasie reizvoll sein und genau wie im swinger Club werden auf Partys, die so organisiert werden , nicht nur die nettesten und reizvollsten Menschen rumturnend.

Leute die sich nicht benehmen können oder meinen -Frau -wäre Freiwild werden sofort aus der Wohnung gewiesen,aber bisher waren alle Herren nett !!!

Gerade eben, schrieb Helene73:

Ok.. 😂.. wenn Du meinst 😜.. tangiert mich jetzt mal sowas von peripher 😎😎

aber die Klappe AUFMACHEN

×
×
  • Neu erstellen...