Jump to content

Once a Black you never go back


Samira-cat

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

wie oft höre ich von Leuten diesen Spruch und finde den total bescheuert. Was habt Ihr für Erfahrungen? Ist es wirklich so, das wenn Ihr mal jemand Maximalpikmentierten hattet (man muss ja politisch korrekt sein, ne ;)), dass Ihr dann nie wieder zu jemandem mit "weißer Haut" zurückgekehrt seid?

Geschrieben

Es kommt wohl drauf an ob mann oder frau eine vorliebe endwickeln Bei uns ist es so wenn uns jemand gefällt ist es doch egal was für eine hautfarbe die person hatt aber das sehen ja nicht viele so Es gibt personen die haben halt einen bestimmten typ auf den sie abfahren und andere eben nicht

Geschrieben

Für mich klingt das einfach nur nach plumpen und stumpfsinnigen, positiven Rassismus im Sinne von "stupid White man/ woman. Umgekehrt wäre es, wenn du als weiße bzw. Weißer in Länder fährst wo du aufgrund deiner Hautfarbe der/ die Exot*in bist ...

Geschrieben

Das ist bei mir eher zufällig passiert....meine Masseurin ist farbig. Da wir uns mehr als sympathisch sind kam es irgendwann zum Sex....und ich muss sagen....es war aussergewöhnlich exotisch erotisch, zwinker.

Geschrieben

Dieses "Phänomen" gibt es natürlich bei einigen Paaren / Frauen. Manche stehen halt auf Kontrastficks. Vorallem in der Cuckolding Szene ist das besonders beliebt, dass es ein Schwarzer ist mit großem Prügel in der Hose. So wie ich das verstanden habe, geht es beim "klassischen" Cuckolding darum den Husband (verheirateter Mann) besonders zu degradieren / erniedrigen. Und da sind Schwarze besonders beliebt, weil man ihnen nachsagt im Durchschnitt den größten Prügel zu haben. Und dann kommt noch dazu, dass es durch die Hautfarbe tatsächlich eher fremd ist / wirkt. Mittlerweile ist Cuckolding ja gut in der "Mitte der Gesellschaft" angekommen. Da wird es immer beliebter nen Schwarzen mit der eigenen Freundin / Frau im Bett zu sehen.

Geschrieben (bearbeitet)

Maximalpikmentiert. Süß. Ärgerst du dich, weil du nicht "Nigger" sagen darfst?^^ Es gibt Menschen mit heller Haut und es gibt Menschen mit dunkler Haut.

*******

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Textteile wg. Unterstellung entfernt
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb SinaiEvergreen:

Maximalpikmentiert. Süß. Ärgerst du dich, weil du nicht "Nigger" sagen darfst?^^ Es gibt Menschen mit heller Haut und es gibt Menschen mit dunkler Haut.

*******

Dein Ernst? Sie wollte nur vorsichtig sein. Dass du gleich mit sowas ankommst... schäm dich!

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Kuschler22:

Dein Ernst? Sie wollte nur vorsichtig sein. Dass du gleich mit sowas ankommst... schäm dich!

Nehme ich so zur Kenntnis und lasse die Experten weiter über Hautfarben und deren Unterschiede bei der körperlichen Liebe sinnieren. 

Geschrieben (bearbeitet)

Uargh, da kann ich mich nur anschließen. Menschen, die sich augenzwinkernd über so einen Scheiß lustigmachen, sind der Grund, wieso man sich in diesem Land hier immer häufiger fremdschämen muss... und im Ernst Leute, Pornos sind einfach nicht repräsentativ. Ich hatte zwar immer das Gefühl, dass Männer eher zu so einer Sicht der Dinge tendieren, aber o

****

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Textteile wg. Unterstellung entfernt
Geschrieben (bearbeitet)

Schon interessant... immer wieder gibts Streit, Stress und zahlreiche Beleidigungen bei Themen, die ganz normal angesprochen werden. Da macht es keinen Spaß mit zu reden.

Früher hat man sich darüber sensibelst aufgeregt, dass man Schwarze verunglimpft hat mit verschiedensten Worten. Nichtmal Schwarzer dürfte man sagen nach der Meinung Einiger. Das hat zu dem Effekt geführt, dass es solche Unsicherheiten gibt, dass es solche Worte wie "Maximalpikmentierter" ( :clapping: ) gibt und Verwendung findet. Und jetzt wird sich darüber aufgeregt.

Sobald ein Thema Schwarze beinhaltet, hat jeder ne andere Meinung wie man welche Worte verwenden sollte und wieso Andere blöd sind, wenn sie es nicht machen und man kommt vom eigentlichen Thema ab und kreiert eine übliche (eigentlich schon längst überflüssig sein sollende) Grundsatzdiskussion.

 

Übrigens... ich bin minimalpikmentiert. Ich suche mir gleich den RAL Code für meine Hautfarbe aus, damit mich blos keiner diskriminiert wegen meiner hellen Hautfarbe. :)

bearbeitet von Kuschler22
Geschrieben

Ich hatte bisher nie das Bedürfnis mir einen dunkelhäutigen Mann an zu lachen ,weil ich nicht auf dunkelhäutige Menschen stehe. Ich finde sie einfach nicht attraktiv. Bin ich jetzt ein Rassist? 🤔

Geschrieben

"Once a Black you never go back" - den Spruch kenne ich nicht. Und würde das auch bezweifeln, außer man hat eh diese Vorliebe

 

Geschrieben

Boah... ich habe keinen Kontakt zu andersfarbigen Menschen, hat sich nicht ergeben. Ich würde "Schwarzer" sagen wollen, nicht wissend ohne nachzulesen, ob dies aktuell politisch korrekt ist. Nein, ich habe kein Rassismusproblem.

Zum Thema: Ich hatte mal eine Kollegin, die ausschließlich Dunkelhäutige (ist das nun korrekt?) bevorzugt hatte. Ich sprach sie deshalb einmal an, warum das so sei. Für sie war es die Haut, wie sie sagte, die sich so ganz anders anfasse und auch ganz anders rieche.

Geschrieben

Ein Mensch als bzw deren Hautfarbe als Vorliebe find ich einfach unterirdisch. Ich sehe mich nicht als Sextoy. Ich finds auch armselig allem einen Namen zu geben. Damit sich die Leute besser Fühlen...

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Bicolour:

Boah... ich habe keinen Kontakt zu andersfarbigen Menschen, hat sich nicht ergeben. Ich würde "Schwarzer" sagen wollen, nicht wissend ohne nachzulesen, ob dies aktuell politisch korrekt ist. Nein, ich habe kein Rassismusproblem.

Zum Thema: Ich hatte mal eine Kollegin, die ausschließlich Dunkelhäutige (ist das nun korrekt?) bevorzugt hatte. Ich sprach sie deshalb einmal an, warum das so sei. Für sie war es die Haut, wie sie sagte, die sich so ganz anders anfasse und auch ganz anders rieche.

Mh... kann natürlich sein... aber auch möglich, dass er einfach einen dicken Lollo hatte :)

Geschrieben

@Kuschler22 Das mit dem großen Lollo ist Pornokram. Die Größen seien genauso unterschiedlich verteilt wie bei weißen Männern, wurde mir versichert :coffee_happy:

Geschrieben

Was ein Blödsinn ,nicht jeder SCHWARZE hat ein Gehänge wie ein Pferd.

Geschrieben

Und wieder mal kann Frau nur mit dem Kopf schütteln. 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Bicolour:

@Kuschler22 Das mit dem großen Lollo ist Pornokram. Die Größen seien genauso unterschiedlich verteilt wie bei weißen Männern, wurde mir versichert :coffee_happy:

Wurde dir versichert? Vom öffentlichen Amt der großen Lollos? Es muss ja nicht nur sein, dass jeder Schwarze 20 cm in der Hose hat aber durch dieses Nachsagen, dass Schwarze nen Größeren haben, verleitet Manche vielleicht zur Suche des heiligen Grals unter den Schwarzen. Es muss ja nur ein Schwarzer oder Dunkelhäutiger mit nem großen Schwanz gefunden werden und damit die "Regel" bestätigen.

Aber ich wollte ja nicht gleich diskutieren wieso deine Kollegin speziell Dunkelhäutige mag. Kann ja sein, dass es die Haut einfach ist. Ich wollte nur nen lustigen Nebenkommentar hinzufügen.

×
×
  • Neu erstellen...