Jump to content
FFreak88

Laufen im Alter die Frauen den Männern nach?

Empfohlener Beitrag

FFreak88
Geschrieben

Es ist hier ein einerseits beliebtes, andererseits ziemlich totgeredetes Thema, dass mit 20, 25, 30 Jahren die Männer hier viel mehr Sex suchen als die Frauen (schon allein deshalb, weil es mehr Männer sind...) und daher die Männer die Balztänze aufführen und die Frauen entweder genervt wegschauen oder genüsslich auswählen.

Meine Frage ist nun, ob es irgendein Alter gibt, in dem das kippt und die Frauen einer Altersgruppe sich mehr Sex wünschen, als sie hier angeboten bekommen - und nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage dann dazu übergehen, sich deutlich intensiver als in ihrer Jungend AKTIV darum zu bemühen...

  • Gefällt mir 3
Naturduft
Geschrieben

Ich bin weder in jungen Jahren einem Mann nachgelaufen, noch würde ich es heute machen. Ganz im Gegenteil! Mal davon abgesehen, dass ich in einer absolut glücklichen Beziehung bin. Aber auch potentielle Mitspieler die wir suchen, betrachtet man erst einmal aus vielen verschiedenen Richtungen. Schnellen Sex kann ich an allen Ecken haben, aber das ist es ja nicht was wir wollen. Wir haben lieber nur alle 2 Jahre mal einen Dritten im Bunde und der passt dann auch zu uns, als für irgendwelche Vorlieben (in unserem Fall) jemandem nachzulaufen.

  • Gefällt mir 4
Krefeld2373
Geschrieben

Ja gibt es . Frauen die 49+ überschritten haben. Sind Aktravie meist von ihren Männer wegen eine 30 jährige verlassen. Nicht alle aber viele. Das Männer Jäger sind das ist bekannt . Aber nicht jeder Mann ist ein guter Jäger .

Geschrieben

Wird viel zu viel Überbewertet ...irgend wann ist das  hinterher laufen vorbei !

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also ich hab die 49 schon lange hinter mir. Wenn man hier bei poppen von Typen die man nie gesehen hat, als Geschlechtskrank, Islamfeindlich, Rassistisch, Linke Sau oder Türkenhure diffamiert wird, bricht das etwas ein - aber sonst eher nicht.

  • Gefällt mir 2
Südfriese
Geschrieben

????? ?????

Geschrieben (bearbeitet)

bei mir kippt da definitiv nichts, von hinterher gelaufe halte ich nichts, weder in die eine noch in die andere richtung, habe ich nicht nötig, werde ich auch nicht tun und ich denke ich kann da alterstechnisch mitreden.

auf poppen.de bezogen ist es ja so, wenn ich mich hier so umgucke und ehrlich bin braucht im prinzip hier wohl kaum eine frau etwas hinterherlaufen, dafür gibt e zu viel "alles egal, hauptsache ficken", die niveau und qualitätsfrage stellt sich diesen personen, egal ob frau oder mann, da offensichtlich zwar nicht, aber das muss jede/r selbst wissen.

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
  • Gefällt mir 4
RobertErobert
Geschrieben

Ich behaupte, nein! Wir sind auch im Alter weiterhin biologische Wesen. Die Natur hat nun mal vorgesehen, dass Frauen sich gerne erobern und beeindrucken lassen. Und da werden Männer im hinterher sein müssen! Grund dafür ist, dass wir Männer nach anderen Kriterien entscheiden, ob diese eine Frau für uns als Sexpartnerin in Frage kommt (als biologische Wesen: ..., ob wir in diese Frau unsere Gene weitergeben). Frauen dagegen haben eine anspruchsvollere Denkweise. Ihr Instinkt muss entscheiden, ob dieser eine Mann als Gen-Geber es wert ist. Dieses Verhaltensmuster ist fest in unserem Stammhirn einprogrammiert und ändert sich auch nicht wenn es nur ums Vetgnügen geht und ändert sich auch nicht im Alter.

  • Gefällt mir 3
Bereit_für_Liebe
Geschrieben

Waaas???

mariaFundtop
Geschrieben

Nein. ....ich könnte Sex zu meiner Hauptbeschäftigung machen. ...trotz meines Alters. Sehr viele. ...sehr viel jüngere interessieren sich. ...

  • Gefällt mir 4
Sexvulkan
Geschrieben

Frauen, die älter als 30 Jahre sind, sind geil auf Sex

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn das so wäre, dann würde man als Mann bestimmt öfters angeschrieben!

  • Gefällt mir 1
Engelschen_72
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb FFreak88:

darum zu bemühen...

Ich bin fast 46 Jahre alt, habe mich noch nie um Sex "bemüht". Weder in jungen Jahren, noch im jetzigen Alter.

 

  • Gefällt mir 3
Hessenpaar6464
Geschrieben

Nachdem hier viele verneinende Statements von Frauen zu lesen waren, so konnte der männliche Part von uns etliche andere Erfahrungen machen. Das was die Frauen hier schreiben, mag ja für diese Plattform gelten, bei der bestimmt ein Männer zu Frauen- Verhältnis von 20:1 oder noch mehr besteht. Aber in der freien Wildbahn, sieht die Sache etwas anders aus. Nach seinen Erlebnissen, sind die Damen so ab Mitte- Ende 40 sehr viel leichter zugänglich und auch einfacher für bisher noch nicht versuchte Praktiken zu begeistern. Die Damen waren da oft mit Feuereifer dabei, was sie sich noch 10 Jahre vorher nicht hatte vorstellen können. Es gibt dazu auch etliche Forschungen, die ein solches Muster bestätigen Das diese Vorstellung der Einen oder Anderen Frau ein gewisses Unbehagen bereiten mag, ist wohl kaum überraschend. Zumal bei vielen Männern im gleichen Alterslevel der Zug zum Sex langsam, aber sicher, immer mehr nachläßt.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Also hinterherlaufen nee bestimmt nicht.Aber iInteresse zeigen eher.Allerdings muss ich sagen das Männer zwischen 35 - 40 ziemlch Divahaft sind.Meine persœnliche Feststellung

  • Gefällt mir 2
×
×
  • Neu erstellen...