Jump to content

Erfahrung mit Sexmöbel?


Jachsonramirez

Empfohlener Beitrag

Jachsonramirez
Geschrieben (bearbeitet)

Was könnt ihr berichten? Meine z.b. Die Möbel von Liberator, Keilkissen etc.

Mich würde besonders interessieren ob es Doggy bei großen Grössenunterscheid erleichtert


Edit 30.05. 21:03

*** edit by Mod – keine solchen Fremdlinks im Forum, siehe Forenregeln ***


bearbeitet von MOD-Brisanz
  • 2 Monate später...
Geschrieben

Hallo,

ich wollte nicht extra einen neuen Thread aufmachen, deswegen setze ich es mal hier rein, passt ja ganz gut:

hat jemand von Euch Erfahrung mit einem Bettgurt Imperia? Findet man im Ebay, aber der ANbieter scheint noch neu zu sein.

Der sieht schon ziemlich cool aus, aber ich finde keine Erfahrungsberichte.

Danke im Voraus, schönen Gruß in die Runde
Sandsack


Geschrieben

Hm. Keine Einstellmöglichkeiten, vor allem für den Halsgurt, finde ich ja gar nicht gut. Insgesamt sieht das Ganze eher minderwertig aus, jedenfalls nicht wie 119€. Also mir fehlt die gewisse Robustheit, wie man sie bei guten Ledermanschetten findet, bzw. doppelte Lagen, Nähte etc.

Auch finde ich die Bewegungsfreiheit bei den Handfesseln viel zu groß. Diese dünnen Kettchen klappern die ganze Zeit, das würde mich nerven.


Geschrieben

Cool, danke für die schnelle Antwort! Bei der Suche bin ich jetzt auch auf den Bettgurt Serena gestoßen, den finde ich eigentlich noch interessanter. Kennt ihr den bzw. wie sieht der für euch aus?

Gruß an alle und danke im Voraus
Sandsack


Geschrieben

Gyno Stuhl ist eine super sache ,solltet ihr mal ausprobieren !


Geschrieben (bearbeitet)

Bei der Suche bin ich jetzt auch auf den Bettgurt Serena gestoßen, den finde ich eigentlich noch interessanter.


Sieht für mich noch schlechter aus. Auch zu sehr nach Kuschelsex, ich mag's halt bei BDSM halt lieber rustikal und "authentisch". Also lieber dicke Seile oder echte Polizeihandschellen, lieber Ledermanschetten oder ordentlich Gaffa.

PS: Jetzt las ich doch noch die Produktbeschreibung. "Satinbänder"!

Da stellt sich mir doch die Frage: Was willst Du eigentlich damit anstellen? Also welche Art Sex (ist geraten, vielleicht spielt Ihr auch was anderes) soll es werden? Je nachdem solltest Du das Spielzeug oder Möbel Deinen/Euren Bedürfnissen anpassen ...


bearbeitet von Inkognizo
Geschrieben

Wir gehen nicht sooo sehr ans eingemachte, fesseln passt, aber Handschellen sind hart an der Grenze. Seile wären uns schon zu viel, deswegen ist dieser Bettgurt Serena eine echte Option. Es geht uns gar nicht so sehr ums Spielen, sondern eher um Nähe und Vertrauen. Ich glaube, da ist das Ding dann wirklich treffend. Außerdem finde ich die Farbkombis cool, schwarz-blau sieht echt chic aus


  • 2 Wochen später...
Geschrieben

Habe da keine Erfahrung, kenne allerdings jemanden der sein Sofa vergewaltigt hat. x.x


Geschrieben

Gyno Stuhl ist eine super sache ,solltet ihr mal ausprobieren !



da kann ich dir nur zustimmen


  • 1 Monat später...
Geschrieben

Wenn jemand spezielle Wünsche hat was Möbel betrifft nach seinen Vorstellungen aus Stahl mit Polsterung,einfach mal melden.

lg


×
×
  • Neu erstellen...