Jump to content

Swinger Club - Verabreden oder Solo gehen?


Rednax77

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo zusammen,

ich möchte meine bisher gesammelte Swinger Erfahrung etwas vertiefen. Vor einiger Zeit war ich schon mal in einem Club und es hat mir gut gefallen. Damals bin ich alleine hin gegangen und habe mir gedacht, ich werde schon eine Frau finden. Zu meiner Überraschung waren aber sehr viele Paar und Solo Herren dort und ganz wenige Solo Frauen. Es hat sich zwar noch eine nette und attraktive Frau gefunden, mit der ich die Räume ausprobieren konnte, aber es hätte auch anders ausgehen können.

Wie macht ihr das eigentlich? Verabredet ihr euch oder geht ihr auch einfach in der Hoffnung hin, dass sich schon jemand finden wird?

Schon mal danke für die Antworten

Geschrieben

Hallo. Ich bin zwar eine Frau, aber ich habe da eine ganz feste Meinung zu. Ich verabrede mich häufig mit Männern in Clubs. Entweder hier über poppen.de oder über das berühmte Portal mit dem Herz im Logo. Ich habe schon wahnsinnig viele unterschiedliche Erfahrungen gesammelt und deshalb bin ich mitlerweile der Meinung, dass ich mich zwar verabrede, aber keine billige Eintrittskarte für den Mann bin. Ich treffe mich im Club und dann sieht man eben was passiert und ob was passiert und ob die Chemie überhaupt stimmt. Die letzte Situation folgende : wir schreiben eine ganze Weile. Man macht einen unheimlich sympathischen Eindruck und ich freue mich auf den Abend und dann steht er plötzlich vor mir und es passte überhaupt nichts. Total schüchtern und er hat die Zähne nicht auseinander bekommen. Keine drei Sätze ordentlich miteinander gewechselt und das geht gar nicht. Ich erwarte Kommunikation. Jetzt überlege ich, was wäre gewesen wenn ich mich mit ihm vor dem Club getroffen hätte und zusammen mit ihm reingegangen wäre? Irgendwie wäre das für mich verpflichtend.. Dann den Abend mit ihm zu verbringen. Mich ausbremsen zu lassen... Und so habe ich ihn halt nach 15 min stehen gelassen und hab den Abend eben anderweitig genossen und hatte eine Menge Spaß. Verabreden gerne, aber erst im Club!

Geschrieben

Wir sind eigentlich immer verabredet und dazu noch mit bewährten Mitspielern

Geschrieben

Ich würde an deiner Stelle mit einer Frau hingehen

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb MittenInNRW87:

Die letzte Situation folgende : wir schreiben eine ganze Weile. Man macht einen unheimlich sympathischen Eindruck und ich freue mich auf den Abend und dann steht er plötzlich vor mir und es passte überhaupt nichts. Total schüchtern und er hat die Zähne nicht auseinander bekommen. Keine drei Sätze ordentlich miteinander gewechselt und das geht gar nicht. Ich erwarte Kommunikation. Jetzt überlege ich, was wäre gewesen wenn ich mich mit ihm vor dem Club getroffen hätte und zusammen mit ihm reingegangen wäre? Irgendwie wäre das für mich verpflichtend.. Dann den Abend mit ihm zu verbringen. Mich ausbremsen zu lassen... Und so habe ich ihn halt nach 15 min stehen gelassen und hab den Abend eben anderweitig genossen und hatte eine Menge Spaß. Verabreden gerne, aber erst im Club!

Warum er muss dann ja auch weniger bezahlen und mit wem ich Sex habe bestimme immer noch ich.

 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Maria2466:

Warum er muss dann ja auch weniger bezahlen und mit wem ich Sex habe bestimme immer noch ich.

 

Ist das finanzielle mein Problem? Bin ich sein günstiger Eintritt in den Club? 

Ich zahle meinen Eintritt selbst und alles andere interessiert mich nicht. 

Also wenn Man(n) daran sparen will, soll er gleich zuhause bleiben..

Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Wastinglight:

Ich gehe gerne alleine

Und sprichstdu dann auch Frauen an. Bei meinem letzten Besuch waren zwar viele Solo-Männer da aber die haben nur geschaut 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MittenInNRW87:

Ist das finanzielle mein Problem? Bin ich sein günstiger Eintritt in den Club? 

Ich zahle meinen Eintritt selbst und alles andere interessiert mich nicht. 

Also wenn Man(n) daran sparen will, soll er gleich zuhause bleiben..

Ich muss nicht für etwas bezahlen was ich gratis haben kann 

Geschrieben

Klar spreche ich auch Frauen an. Kommunikation ist doch das wichtigste. Vielleicht sogar wichtiger als der Sex:-)

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Maria2466:

Ich muss nicht für etwas bezahlen was ich gratis haben kann 

Wäre mir zu billig. 

Selbst wenn ich mich mal verabredet habe, habe ich dem Herrn meinen Frauen Beitrag dazu getan. 

Bin nicht käuflich und es wäre mir zu blöd ihn dann stehen zu lassen, wenn es nicht passt. 

 

Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb MittenInNRW87:

Wäre mir zu billig. 

Selbst wenn ich mich mal verabredet habe, habe ich dem Herrn meinen Frauen Beitrag dazu getan. 

Bin nicht käuflich und es wäre mir zu blöd ihn dann stehen zu lassen, wenn es nicht passt. 

 

Ich bin auch nicht käuflich. 

Lehne es aber auch nicht ab wenn ein Mann mich einlädt.

deggendorf1188
Geschrieben

Ich treffe mich meistens mit einer Frau vorm Club. Schließlich ist der Eintritt für Paare günstiger. Was dann passiert kann man nie Vorhersagen

Geschrieben

Wenn ein Mann eine Frau einlädt hat es nichts mit Käuflichkeit zu tun ....viele Frauen haben verlernt eine Dame zu sein und den Herrn auch mal gentleman zu sein @Maria2466 Ich verabrede mich super gerne mit einer Frau paar zum swingen ...alles kann nichts muss

Geschrieben

Also egal ob vor oder im Club, die meisten verabreden sich scheinbar zum Swingen. Ist auch eigentlich sinnvoll. Wobei ich als Mann mich schon mit der Absicht zu einem Club-Besuch verabrede, dass ich mit der Frau dann auch Sex habe. Ein Treffen vorher wäre also nicht schlecht, um einfach zu sehen, ob die Chemie passt.

Geschrieben

Mich mit jemandem im Club zu verabreden, den ich nicht persönlich kenne käme mir nicht in den Sinn. Entweder gehe ich mit einem Bekannten hin oder alleine. Es kann aber passieren, dass ich einem Mann, dem ich bisher nur vom schreiben kenne dann mitteile, wann und wo er mich im Club treffen kann.

Geschrieben

Muss man da eintritt zahlen. Kenn mich da null aus. Will da such gerne mal hin aber irgendwie trau ich mich nicht so:((

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Pssstxxx:

Muss man da eintritt zahlen. Kenn mich da null aus. Will da such gerne mal hin aber irgendwie trau ich mich nicht so:((

Natürlich muss man da Eintritt zahlen,und als Mann nicht wenig.

Was aber keine Sexgarantie ist,das vergessen auch einige...

Geschrieben

Wenn du wirklich zum Zuge kommen willst, dann empfehlen wir dich mit einer Dame oder Paar die du schon kennst zu verabreden.

Ansonsten musst du Glück haben wie bei deinem letzten Besuch.

Die meisten Paare lehnen Solo Herren ab oder betreiben Grüppchenbildung. Und Solo-Frauen sind oft nur einige wenige anwesend und da weisst du manchmal nicht (wenn du den Club nicht kennst) ob das "Hausfrauen" sind oder wirkliche Swingerinnen.

Unsere Empfehlung für Solo-Herren ist,  um in die Szene einzusteigen und Kontake zu knüpfen, sich die HÜ-Abende heraus zu picken. Da geht immer was und du findest genügend aufgeschlossener Paare und Frauen.

Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb Pssstxxx:

Muss man da eintritt zahlen. Kenn mich da null aus. Will da such gerne mal hin aber irgendwie trau ich mich nicht so:((

Habe mich damals auch nicht getraut. Erst im dritten Anlauf bin ich hin, aber dann habe ich "blut geleckt" ;)

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Swinger richtig nette Menschen sind und man(n) (wenn das erste Eis gebrochen ist) auch gleich dazugehört.

Ich werde aber auch einfach mal zu einem HÜ-Abend gehen, da ist die Chance wahrscheinlich echt größer auch mal ein nettes Paar zu finden, das Lust auf einen Dreier hat.

Geschrieben

Ich gehe manchmal in einen Swingerclub, der einen Sauna hat. Für mich ist es erst mal ein enspannter Abend mit Sauna - mehr erwarte ich nicht, wenn ich hineingehe (und natürlich ein "aufgeklärtes" Publikum, mit dem man sich nett unterhalten kann).

Manchmal ergibt sich mehr, das ist dann nett, aber ich würde sagen  eher selten für Solo-Herren.

Wenn man bei dem Herrenüberschuß von 5:1 bis 10:1 etwas erzwingen will, dann ist man meist frustriert, weil es nicht klappt. Manchmal habe ich auch Frauen getroffen, die aus dem Herrenüberschuss eine "bevorzugte, einseitige Behandlung"  ableiten wollten, das ist auch nicht mein Ding, dann soll sie sich mit einem anderen vergnügen, der Spaß daran hat.

Oft sieht man Herren, die sich etwas verkrampft fühlen in der Situation und scheinbar die ganze Zeit darüber nachdenken, wie sie die einzige anwesende Solofrau anbaggern könnten. Denen möchte ich manchmal  auf die Schulter klopfen und sagen: "Hey - entspann Dich und genieß' noch ein Bier und die Videos, wenn nichts anderes übrigbleibt."

Verabredet habe ich mich noch mit einer Frau für ein Treffen im Swingerclub. Den Abend kann ich selbst "gestalten".

Geschrieben

Ich, der weibliche Part, gehe auch gerne Solo, hab mich aber auch schon öfter vorher verabredet. Ich weiss, als Frau ne andere Nummer...

Geschrieben (bearbeitet)
vor 10 Stunden, schrieb Pssstxxx:

Muss man da eintritt zahlen. Kenn mich da null aus. Will da such gerne mal hin aber irgendwie trau ich mich nicht so:((

Guck auf die entsprechenden Seiten im Internet 

Männer zahlen auch nicht gerade wenig. Essen und Porno gucken ist zu Hause billiger :D

bearbeitet von Maria2466
×
×
  • Neu erstellen...