Jump to content

Schlüsselparty


DominantSkull

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo  liebe Liebende , ich vermisse die Wochenshow echt.

Meine Frage richtet sich an die Swinger, Singles und generell an alle neugierige auf das Ungewisse .

Wer von euch hat schon einmal einer Schlüsselparty , also einer Party wo Wohnungschlüssel in eine Schüssel gepackt werden , jeder zieht und eben mit dem Schlüsselbesitzer heimgeht um dort eine na ich nenne es mal angenehme Nacht zu verbringen , beigewohnt oder gar Veranstaltet .

Wie waren die Erfahrungen bzw. ***

Bin sehr neugierig auf eure Antworten , also bitte jetzt einmal lächeln und in die Tasten hauen . Danke :D

 

Geschrieben

Klingt nicht schlecht aber hoffe doch das die Schlüssel Geschlechterspezifisch in 2 Schüssel gepackt werden ?! 😬

Geschrieben

Das muss ich noch erleben. Das muss eine tolle Party sein, wenn man anschließend in andere Betten landet.

  • Moderator
Geschrieben

Ich kenne das bisher nur aus Amerika. Hab das hier noch nie als Spielart bei einem erotischen Event erlebt.

Würde ich aber gerne mal ausprobieren. ;)

 

Geschrieben

Ist das erste Mal, dass ich davon höre (lese), klingt aber wirklich spannend.

Sind auf der Party ausschließlich Menschen, die sich vorher noch nie gesehen haben?

Geschrieben

Erstmal können es auch befreundete Paare sein , Fremde ganz gleich wonach einem der Wunsch steht 

Geschrieben

auf die Antworten bin ich auch mal gespannt.....endlich mal ein interessantes Thema!

Geschrieben (bearbeitet)

Danke Dir für die Antwort.

 

Da muss man ja schon einen sehr liberalen Freundeskreis haben...:)

Wenn Inge mit Uli Heim geht obwohl Inge ja mit Klaus zusammen ist, Klaus aber Jutta zuhause m Bett liegen hat...das hätte Potential für dicke Backen und heiße Ohren. :)

Dann doch lieber ganz Fremde.....

bearbeitet von Trallala66
Geschrieben

Hey klingt definitiv interessant und ich wäre bei so einem Spass dabei

Geschrieben

sowas war doch in den 70ern in??? männer schmeißen ihre schlüssl in ne schale und die frauen ziehen dann einen. nur für paare. dürfte schwer werden, da meist männerüberschuss herrschen würde, wenn man mal vom verhältnis hier und in clubs ausgeht....

Geschrieben

Der spaß daran und das gegenseitige Einverständnis ist da natürlich Vorraussetzung . Wäre witzlos das ganze ohne Swinger abzuhalten

Geschrieben

Da man keine Schlüsselparty ala Facebook party macht im Sinne von kommt einfach alle vorbei , denke ich lässt sich da ein Gleichgewicht finden :D

Geschrieben
Gerade eben, schrieb DominantSkull:

Da man keine Schlüsselparty ala Facebook party macht im Sinne von kommt einfach alle vorbei , denke ich lässt sich da ein Gleichgewicht finden :D

ich stelle mir das grade vor*lach

Bei FB nen Aufruf starten.....DAS gäb aber nen Aufruhr;-)

Geschrieben

Definitiv das wäre ne Schlagzeile in der Bildzeitung wert . Als Überschrift "Deutschland nächtigt heute auswärts "

Geschrieben (bearbeitet)

Die liest doch keiner......;-)

So...ich denk jetzt mal im Land der Träume über so eine Party nach und was ich davon halten würde.

Spannend wäre es auf jeden Fall, aber was würde ich tun, wenn mir der Besitzer des Wohnungsschlüssel nicht gefallen würde?;-)

Oder ich ihm nicht.....

bearbeitet von goldenhills
Geschrieben

Angenehme Träume , keine Sorge ich markier dir meinen Schlüssel :D

Geschrieben

Aber um die Frage zu beantworten wie in jedem Swingerclub ist die Goldene Regel "alles kann nichts muss" Gefällt nicht dann läuft nichts und man verbringt nur so einen Abend ,bei ner Rudne Siedler, Kissenschlacht oder was einem sonst so einfällt

Geschrieben

Ich mein was wäre das für eine Party wo man Leute zum Sex zwingt ? "'Hey schön das ihr auf meiner Party seid , bitte alle mal kurz hier unterschreiben. Das ist nur der Vertrag das ihr definitiv mit dem Schlüsselbesitzer schlafen müsst"

Geschrieben

Ich wußte gar nicht, daß es so etwas gibt....man lernt halt nie aus!

Geschrieben

Da gibt es aber einen kleinen Denkfehler, wie wird dann folgende Situation geklärt? Person A zieht den Schlüssel von Person B und Person B den von Person C. Dann zieht Person D den Schlüssel von Person A usw. Gibt es dann gleich direkt vor Ort eine Orgie? Dann kann man sich das Schlüssel ziehen doch gleich sparen.

Geschrieben

Natürlich ist klar das wenn 8 Personen da sind , 4 männlein und 4 weiblein nicht alle 8 ihre Schlüssel in ne Schüssel werfen . in der Regel würden die Herren ihre schlüssel rein werfen die Damen ziehen , 4 Leute ziehen , 4 sind "Schlafzimmerinhaber " Hatte ich nicht dazu geschrieben , dachte das ist selbsterklärend sorry

Geschrieben

Da du geschrieben hast jeder zieht war es nicht selbsterklärend. Aber so macht das dann schon eher Sinn.

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb DominantSkull:

Angenehme Träume , keine Sorge ich markier dir meinen Schlüssel :D

bitte mit nem lila Anhängerchen...*schmunzel

So....ich hab jetzt mal darüber geschlafen und finde die Idee reizvoll.....und vor allem sehr spannend.

Wie ein Blind Date....nur dass man den Menschen vorher sieht....aber nichts über ihn weiss...

Geschrieben

Was macht man, wenn man nen Fingerprint hat, schmeißt man seinen Finger in die Schüssel? 😄😉

×
×
  • Neu erstellen...