Jump to content

fisten!!!


Empfohlener Beitrag

Geschrieben

wer macht es und wer mag es?

gibt es techniken ?

worauf sollte man achten?

 

 

 

 

 

 

Geschrieben

Ist einfach Hammer geil du solltest aber darauf achten der Frau nicht weh zu tun Fang langsam an damit. Deine Technik solltest du selber entwickeln.

Geschrieben

Ich mag es aktiv und mache es auch gelegentlich, wenn es meine Spielgefährtin möchte. Wichtig ist, sich viiiiiieeeeeel Zeit zu lassen, am besten viel Öl o.ä. zu verwenden und sich langsam "vorzutasten", also erst zwei Finger, dann drei, vier, die Hand... Und immer sehr gut auf die Signale der Partnerin achten.

Geschrieben (bearbeitet)

***

bearbeitet von Gelöschter Benutzer
Spam entfernt.
Geschrieben

Kann man machen muss man aber nicht 😉

Geschrieben

also meine frau mag das sehr gerne aber es kommt auf ihre stimmung an !

Geschrieben

steh ich drauf....9_9

komme ich bei.....:kissing_closed_eyes:

finde ich nur geil...;).

die einzige Vorliebe wo ich bei abspritze.....

gehört Ruhe zu Entspannung  und der Kopf muss frei sein....

Wenn der Mann Erfahrung mit bringt.....bedanke ich mich hinter her auch sehr artig....

 

Wenn die Hand sich langsam ihren Weg sucht dich dehnt die Feuchtigkeit zunimmt die Lust

der Kitzler anschwillt die Brüste sich spannen und die Faust sich in dir langsam dreht .....

dann ist es perfekt.....

Mir laufen nach dem fisten immer die Tränen...weil die Emotionen so grosss sind du dich so konzentrierst ...

und fast das atmen vergisst!

Ich könnte dafür sterben!....aber Vertrauenssache.....kann eben nicht Jeder....und nicht Jeder kommt ran!

Der Faust Fick.....für mich viel viel mehr!!!

Geschrieben

Auf gepflegte Hände, mit gefeilt Fingernägeln Viel Geduld, Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen, genauso wie eine gute Kommunikation mit dem Partner um Schmerzen und Verletzungen zu vermeiden

Geschrieben

..... und Die/Den richtigen finde die/der es gern hat.

Geschrieben

Das ist ja wie im "Mittelalter im Folterkeller"...wenn "die Burgfräulein" böse, böse "zum schwarzen Ritter" war..ui..jui..jui.. (🔊NIX FÜR MICH.) 😣😣😣

Geschrieben

ich hatte es bisher 2x. Einmal von einen Mann und einmal einer Frau. Die Frau war viel sanfter und wusste genau was sie tut. Der Mann wollte, hauptsache rein die Faust. War dann auch recht schnell zu Ende, da es zu weh tat...

Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Runshag:

Das ist ja wie im "Mittelalter im Folterkeller"...wenn "die Burgfräulein" böse, böse "zum schwarzen Ritter" war..ui..jui..jui.. (🔊NIX FÜR MICH.) 😣😣😣

nu ja Raggi...dich zu fisten?;)

Da sollte der Kopf schon leer und frei sein!!

Geschrieben

Fisten ist eine Kunst für sich. So wie der ein oder andere Vorredner/in schon gesagt haben, sich langsam rantasten und ausloten, was die Partnerin zulässt und was nicht. Benutze etwas Gleitgel oder derartiges. Es geht nicht darum den Arm in ihr zu versenken, sondern ihre Lustgefühle zu steigern. Hierfür findest du gute Anleitungen im Netz. Ansonsten kannst du dich auch gerne an den sexshop deines Vertrauens wenden. Dorf findest du, alles was du dafür brauchst und eine Beratung.

Geschrieben

Sich und der Partnerin sehr viel Zeit geben, auf viel Feuchtigkeit achten, sei es natürlich oder mit Öl, und was hier noch keiner geschrieben hat, auch wenn es selbstverständlich sein sollte, kurze, gepflegte Fingernägel. 

In diesem Sinne...

Viel Spaß

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb moonfairy65:

Beratung? Jetzt hör aber auf. Ich lass mich beim Kauf einer neuen Waschmaschine beraten, aber doch nicht für diverse Sexpraktiken. Der/die Beratende weiß doch nix über die Anatomie der Angebeteten, allenfalls kannst deine Hände bestaunen lassen. Ich denke da gibt es auch kein Patentrezept für, muss jeder für sich selbst rausfinden  wie's am besten flutscht oder eben auch nicht.

lach Ich hätte auch gern eine Beratung...zwecks meiner Steckdose....grööööööööhl

du warst schneller sonst hätte ich was dazu gesagt...9_9

Geschrieben

Fisten ist ne feine Sache, man sollte behutsam u langsam Vorgehen .Meine Partnerin mag es mit normalen Kerzen, Stück für Stück ....da wird die Pussy Stück für Stück gedehnt...danach ist vieles möglich:-), ich mag es gern

Geschrieben

Ich hab es erst einmal machen dürfen - in einem Swingerclub ... meine Partnerinnen sind zwar sehr freizügig, wir haben es auch schon ab und zu probiert, aber mehr als drei Finger schaffen sie nicht, dann wird es trotz einölen und behutsamem Vorgehen zu eng. Möchte ihnen ja auch nicht weh tun. Ich finde das aber Klasse, so mit der ganzen Hand hinein und dann innen die Wände der Vagina zu streicheln ... Ich wünschte mir schon lange mal eine Frau, bei der ich das ab und zu machen kann (natürlich nicht nur fisten, ich lecke auch gern ... z.b.). Und ich mag Spielzeug in jeder möglichen Variante ... vorne, hinten, auch bei mir ...

Geschrieben
vor 20 Minuten, schrieb moonfairy65:

.....ist einleuchtend 🕯

Der "Brüller des Tages Award" geht eindeutig an moonfairy65!

:D 

Geschrieben

Ich mag es....aber nicht jeder /jede beherrscht es.....manche Herren vergessen sich da völlig ohne Rücksicht auf den Partner zu nehmen. ....ist eine Vertraurnsfrage ...nur wenn ich mich auf jemanden voll und ganz einlasse kann ich mich auf fallen lassen

Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb concubitus78:

Fisten ist eine Kunst für sich. (...)

Wie meinst Du das mit der "Fist_Kunst" ?

So ähnlich, wie Kandinsky oder Picasso? Oder doch die Impressionisten? Aber vielleicht auch Micheleangelo oder Leonardo da Vinci ?

×
×
  • Neu erstellen...