... Ich führe dich aus, wir gehen essen. Ich bringe dir Spielzeug mit welches du dir in dein Höschen steckst. Ich behalte selbstverständlich die Fernbedienung und werde dich dann für mich vorbereiten. Beim Essen unterhalten wir uns darüber was der Abend bringen soll und ich spiele mit deinem fötzchen Katz und Maus. Du spürst Vibrationen an deinem Paradies. Mal mehr mal weniger! Ich möchte dass du mir ausführlich beschreibst wie du meinen harten schwanz blasen wirst und mein Saft genüsslich aus deinem Mund über deine titten läuft. Dabei erhöhe ich die Intensität der Vibrationen zwischen deinen Schenkeln. Du rutscht bereits mit deiner nassen Spalte nervös über den Stuhl. Lass dir nichts anmerken sonst wird es schlimmer. Ich zahle stehe auf und nehme dich an der Hand. Lass uns gehen! Auch meine Erregung ist bereits deutlich zu sehen. Wir fahren zu mir und betreten das Haus und beginnen uns zu küssen. Meine Hände umschlingen dich und spielen sofort mit deinem arsch! Ich kneife ihn und gebe dir leichte Klapse. Ich führe dich in das Schlafzimmer. Am Türrahmen befestige ich deine Hände über deinem Kopf. Ich ziehe deinen Kopf leicht an den Haaren nach hinten und küsse dich. Küsse weiter deinen Nacken und öffne dein Kleid! Es fällt an dir herunter und du stehst nur noch in Dessous vor mir! Ich umfahre deine Brüste mit meinen Händen und küsse dabei deinen Mund! Unsere Zungen spielen wird miteinander. Ohne dass du es merkst leg ich deine titten frei damit ich sie massieren kann! Ich Knete sie und kneife deine nippel bis sie hart sind. Ich widme mich Ihnen mit meinem Mund! Ich beiße deine harten nippel leicht und sauge sie ein um sie mit einem lauten schmatzen wieder freizugeben. Genug deiner titten für den Anfang ich will dein fötzchen! Ich geh in die Knie und ziehe dein Höschen aus. Ich kann es kaum erwarten dich zu schmecken deine geilheit zwischen der Spalte auszulecken. Du gehst leicht in die Knie da die Kette leicht spiel hat. Ich gehe um dich herum und küsse dich am Rücken entlang nach unten und lecke deine geilen arschbacken. Meine Finger fahren rasch zwischen deine Schenkel wo es bereits warm und feucht geworden ist. Mein Daumen und mein Zeigefinger kümmern sich leicht um deine Knospe! Ich Reize sie bevor ich mit zwei Fingern in dein Paradies eintauche. Du drückst dein Becken gegen meine Hand um mich intensiver zu spüren aber ich weiche leicht denn du sollst erst meine Zunge genießen. Ich setze mich nach unten und platziere mich direkt unter deinen leicht geöffneten Beinen. Der Anblick ist heiss! Dein nasses mit geilheit befeuchtetes fötzchen glänzt und ist bereits geöffnet. Ich hebe mein Gesicht damit ich mit meiner Zunge deine Spalte auslecken kann und meine Zunge immer wieder in dich schieben kann. Ich lecke und ficke dich abwechselnd mit meiner Zunge! Drück mir dein Becken ins Gesicht damit ich deine geilheit schmecken und riechen kann. Ich lecke dich solange bis du kurz vor deinem orgasmus stehst! Ich werde es dir mit meinem Schwanz besorgen! Ich stehe auf stelle mich hinter dich und Erlöse deine Hände! Ich führe dich an die wand an der du dich leicht nach vorn gebückt mit gespreizten Beinen stellst! Mein Schwanz ist hart und pulsiert! Ich möchte uns erlösen und schiebe ihn dir der gesamten Länge nach in dein Paradies. Das gleiche in der Rückwärtsbewegung damit ich dir dein arsch mit meiner fleischpeitsche versohlen kann! Danach bekommst du ihn wieder und ich beginne dich zu ficken! Immer mehr bekommst du ihn zu spüren er füllt dich komplett aus und bringt dein fötzchen zum Zittern! Ich halte dich an deinen Haaren und gebe den Rhythmus vor. Stöhne für mich und lass dich fallen! Lass es zu und explodiere! Ich bin noch lange nicht mit dir fertig. Während dein orgasmus leicht abklingt streichle ich deine Rosette und verteile gleitgel auf ihr und reibe meinen harten schwanz damit ein. Ich will deinen arsch! Wir gehen zum Bett und du legst dich auf dem Bauch. Ich setze mich auf deine Oberschenkel und Schiebe dir mein Rohr wieder in deine pussy! Ich ficke dich erneut und diesmal tiefer! Dein Körper bleibt kerzengrade auf dem Bett während ich dich von hinten aufspieße! Dabei setzte ich einen Vibrator an deiner Rosette an und spiele dich entspannter. Du öffnest dich leicht da du in deiner pussy erneut eine Welle geiler Gefühle spürst! Du kommst erneut und schreist leicht auf. Das ist mein Zeichen ich ziehe den vibri aus deinem arsch uns drücke meine dicke Kuppe in deine kleine süße Rosette! Ich bin vorsichtig und übe erst nur leichten Druck aus bis deine arschfotze für mein dicken schwanz bereit ist. Erst wenn er komplett in dir versunken ist beginne ich dich zu stoßen und fingere dabei an deinem Paradies herum. Du genießt jedem Stoß und kommst nach nur kurzer Zeit erneut. Ich genieße dein enges Loch und ficke es bis mein Schwanz sich mehr aufpumpt weil er abspritzen möchte!
Ich ziehe ihn heraus stelle mich vor dich. Du kniest vor mir mit geöffnetem Mund und ich reibe ihn bis mein Saft in deinem Mund landet. Sauce den letzten Tropfen aus mir und geb ihn erst frei wenn du ihn sauber geleckt hast...

Freundschaft, Partys und Freizeit18 bis 43 Jahre ● 75km um Cottbus vor 2 Jahren

Dates

Freundschaft, Partys und Freizeit Dates in Deiner Nähe - Sex Dating

Suchst Du nach Freundschaft, Partys und Freizeit?
Dann bist Du auf Poppen.de genau richtig. Hier findest Du eine große Anzahl an kostenloser erotischer Dates, erotische Geschichten und viele Mitglieder in Deiner Region.