Jump to content
Blümchen679

Schwangerschaftsstreifen, Dehnungsstreifen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

also ich mag Dehnungsstreifen sehr...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Du sagst es  welcher Körper ist schon perfekt ? 

 

  • Gefällt mir 2
xxxkassel
Geschrieben

Wer seine Frau liebt, bemerkt die Streifen erst garnicht

  • Gefällt mir 4
Kai199054
Geschrieben

ist mir nicht so wichtig :) also wenn sie welche hat stört mich das überhaupt nicht ;)  und wenn sie keine hat auch schön

  • Gefällt mir 4
Flowerbomb73
Geschrieben

Nicht schlimm ....gehört dazu ( es sei denn man hat das Glück und gehört zu den wenigen die ein top Bindegewebe haben) Manche haben's mehr manche weniger und zu Zeiten wo es Dessous in allen Variationen gibt findet man bestimmt auch was wo man sich drin wohlfühlt und auch bißchen was verstecken kann 😉

  • Gefällt mir 2
Schucki78
Geschrieben

Durch meine Schwangerschaften habe ich auch viele. Ich mag sie nicht besonders, aber ändern kann ich es ja auch nicht, gehören nun mal zu mir.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn Man(n) sich z.B. über Schwangerschaftsstreifen beschwert, sollte er vielleicht kein Kind machen >.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Für Dehnungsstreifen kann man ja nichts. Ist natürlich, wenn etwas wächst, ob das nun ein Babybauch ist, oder durch zu schnellen Körperwachstum. Vollkommen okay für mich persönlich.

  • Gefällt mir 2
ghostrider44
Geschrieben

Also wer wegen ein paar Schwangerschaftsstreifen seine Zuneigung verliert oder damit Probleme hat ,ja der hat Sie einfach nicht verdient.

  • Gefällt mir 2
Bopps
Geschrieben

brauch ich nicht...

Geschrieben (bearbeitet)

Auf keinen fall schlimm ! Für mich ist es kein Makel Es stört mich einfach nicht 😊

bearbeitet von Adrian-13487
  • Gefällt mir 2
Matze005
Geschrieben

Also ich finde das nicht schlimm gehört zum Lebensabschnitt dazu wenn Frau schwanger war. Den perfekten Körper gibt es eh nicht. Sieht jeder anders. Also Kopf hoch und zu seinem Körper stehen

  • Gefällt mir 2
NerdPimmel
Geschrieben

aussehn ist nicht immer alles und so kleine Sachen machen ein doch erst interessant! mich würde sowas auch nicht stören!^^

  • Gefällt mir 2
flysurfer001
Geschrieben

Vollkommen egal!!! Auf das innere kommt es an der wunsch nach gemeinsamen Höhepunkten ist entscheidend. Da spielen solch Kleinigkeiten keine rolle. Sowas macht menschen nun mal einzigartig. Wer damit ein Problem hat hat selber ein.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hab auch welche weil wegen dick und so, mich stören die nicht, und die jenigen mit den ich spass habe hats auch nicht gestört

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mach dir nichts draus, es gibt auch Männer mit schwachem Bindegewebe, ich hab welche am rechten Bizeps :D

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Bei meiner ex betitelte ich ihr Risse Lieb als Adidas Streifen.... Schwangerschaftsstreifen gehören einfach nach einer Geburt an einer Frau und ich finde es sexy, so wie andere vielleicht tettowierungen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich denke dass wir Frauen generell immer die größten Probleme mit dem eigenen Körper haben. Ich zum Beispiel war immer richtig, richtig perfekt. Nach meiner letzten Schwangerschaft vor 4 Jahren hat sich mein Körper mehr als verändert. Auch wenn ich von außen immer zu hören bekomme, dass ich immernoch gut aussehe, weiß ich wie es mal war und nie wieder sein wird. Das hemmt natürlich auch mein sexleben.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Interessanter Weise sind alle Frauen die sich über ihren Körper definieren, immer unzufrieden mit diesem! Männer hingegen sind mit ihrem eigenen Körper viel eher zufrieden und deshalb auch viel toleranter was einen makellosen Frauenkörper angeht!

  • Gefällt mir 2
HotMama06
Geschrieben

hab selber einige streifen. zwar recht verblasst, da meine geburten 17 und 13 jahre her sind,aber wegen mir müsste ich sie auch nicht haben ;-) bisher hatte ich aber NIE einen mann der sich daran störte..wie hier schon mal gesagt wurde.......männer nehmen es zwar wahr, aber das wars dann auch schon :-D wir machen uns da selber ein großes problem draus

  • Gefällt mir 4
×