Jump to content

Analsex mit Kondom,Vaseline als gleitmittel

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

ich hatte leider noch kein sex mit einem mann.habe nur erfahrung mit dildos und da nehme ich gerne vaseline weil es sehr sehr gut gleitet

nun meine frage an euch,möchte gern sex haben also passiv ,ist es wirklich so riskant dann vaseline zu nehmen oder gibt es eine kondomamarke die nicht so empfindlich auf vaseline reagiert?

Lovely_1966
Geschrieben

Warum denn Vaseline? Es gibt doch supergeiles Gleitgel, da weißt du ganz sicher, dass die Verträglichkeit im Zusammenspiel mit Gummis gegeben ist. Und gleitet mindestens so gut wie die olle Vaseline.

Versuch-52
Geschrieben

genau Gleigel ist sehr gut dafuer ;-)

Geschrieben

gleitgeil is geil

Geschrieben

Gleitgel ! Gibt es auf Wasserbasis ... völlig harmlos fürs Gummi

Geschrieben (bearbeitet)

***edit by MOD / Zitat aus gelöschtem posting entfernt ***

Das geht an seinem Anliegen vorbei wie Dagobert duck an einer spendendose. 

Ansonsten kann ich mich den anderen anschließen, nimm gleitgel auf wasserbasis und spar nicht damit. Wenn es wegtrocknet einfach Nachschub nehmen. 

bearbeitet von MOD-Harold
Zitat aus gelöschtem posting entfernt
Geschrieben

Pjur original body Glide sehr ergiebig ein paar Tropfen reichen !

Joseynati
Geschrieben

Gleitgel zieht zu schnell ein und die Inhaltsstoffe nicht für jeden verträglich! Babyöl ist mein Tipp!!!

Knutschegern
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Joseynati:

Babyöl ist mein Tipp!!!

Auch nicht für Kondome geeignet....

Mit Gleitgel, das speziell für Analverkehr verkauft wird, klappt das normalerweise wunderbar.

roxx85
Geschrieben

Öle kannst du vergessen greifen alle das gummi an! Am besten das Gleit und Massagegel von Durex rote Tube, kostet ca. 10 euro das ist sehr gut für Analverkehr.

Geschrieben

Bübchen hält...

Geschrieben

Du darfst bei Kondomen nur wasserlösliche, ölfreie Gleitgele nutzen. Vaseline etc. greifen das Latex an. Da kannst du auch gleich blank ficken. Kondome haben auch nichts in Geldbeuteln etc. zu suchen.

Geschrieben

Versuch doch mal ein Gleitmittel auf Silikon- oder Wasserbasis. Die Hersteller geben auch die Verträglichkeit zu Kondomen auf den Tuben/Dosen an.

kleenesbiest
Geschrieben

Gleigele auf Silikonölbasis kannst du sogar zum massieren & Hände eincremen nutzen, die sind auch sehr ergibig. Guck doch mal auf www.eis.de.

Geschrieben

nimm doch extra feuchte Kondome und / oder flutschi. oder lass dich vorher gut lecken, das reicht (mir zumindest) meistens. notfalls vorher dehnen!

19Loveboy90
Geschrieben

Ich nehme die Frau erst so von vorne das sie schön feucht ist und alles hinten schön nass wird :) und dann kurz vorher noch anlüllern & dann rein damit xD haha

BerthaLou
Geschrieben

Vaseline ist ein Erdölprodukt. Das schmiert man sich nicht innerlich auf Schleimhäute!!!

DerLeibhaftige
Geschrieben

Etwas Vaseline von hohem Reinheitsgrad oder geringe Mengen Babyöl im Enddarm sollten den Schleimhäuten keine Probleme bereiten. Vaseline wird noch weit verbreitet auf Wunden geschmiert zur besseren Heilung, daher ist es überflüssig an DIESER Stelle unsinnige Panik zu verbreiten... Es wird euch nicht umbringen, aber es wird Kondome zerreißen lassen, wie nix!

 

Nehmt Silikonöl! Es heißt nur "Öl", aber es verträgt sich super mit Kondomen.  Das ist das Zeug, das Hersteller schon vorher auf die Kondome drauf machen als Gleitfilm...

Eroshasen
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb 19Loveboy90:

Ich nehme die Frau erst so von vorne das sie schön feucht ist und alles hinten schön nass wird :) und dann kurz vorher noch anlüllern & dann rein damit xD haha

Der Beitrag wurde von eine mann geschrieben,  daher ist deine Antwort eher unpassend. Wer lesen kann ist klar  im Vorteil.

Bei solchen  Methoden ist es kein Wunder das viele Frauen schlechte Erfahrungen  mit Analsex gemacht haben und danach sich nie wieder trauen.  Viel gel und ausgiebiges vordehnen sind das a und o bei Analspielen.  Bei so einer Einstellung  kann ich nur den Kopf schütteln. 

_dedizione_
Geschrieben

Babyöl ist gut oder eben dafür gedachtes "Flutschi" Zeug aus nem Erotikladen

DerLeibhaftige
Geschrieben

Der nächste, der Babyöl im Zusammenhang mit Kondomen empfiehlt, bekommt ein Schild mit der Aufschrift "Ich bin doof!" :P

HHmann36
Geschrieben

Nix Vaseline....geh in sexshop und kauf ein Gleitgel auf Silikonbasis. Wasserbasis geht auch aber irgendwie ist das andere besser. Eros wäre z.B. eine gute Empfehlung. Und alles was auf Ölbasis ist macht das Gummi kaputt......

Geschrieben

Für Prostataspiele oder sowieso kann ich das condomi Gel von Rossmann empfehlen. Viel drin für €7,99. hatte zb mal eins von dm zwischendurch, voll der schrott

Spass789
Geschrieben

Vasiline greift das Gummi an. Es gibt natürlich von verschiedenen Herstellern unterschiedliche Mischungen, aber mir ist keine Marke bekannt, die Vaseline tauglich ist. Deswegen gibt es Gleitgel. Von Silikonbasis würde ich abraten. Da kann es bei schlechter Ware böse Nebenwirkungen geben.

×