Jump to content
bernhard7

Beim Ficken erwischt und hart bestraft worden

Empfohlener Beitrag

geiler40de
Geschrieben

das hätte ich auch gerne einmal

deet_owl
Geschrieben

okay, hättest vorher den schwanz einziehen können und verschwinden. schon mal überlegt ob es beim päärchen ein rollenspiel handeln könnte, wobei sie sich von ihm erwischen lässt?

Geschrieben

Hammergeile Vorstellung!

Ich wichse gerne in der Öffentlichkeit. Immer in der Hoffnung erwischt zu werden um dann die Konsequenzen zu spüren.

Geschrieben

Schön geschrieben, las sich toll.

kyter
Geschrieben

Natürlich war das Abgesprochen!meine Frau und ich machen das auch öfter mal!wir haben da schon manch Komische Situationen gehabt.Aber es war immer Geil und spannend.

statttrottel
Geschrieben

also ich würde wieder kommen

 

Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb bernhard7:

Beim Treffen mit einer älteren Frau gab es eine böse Überraschung. Ich hatte mich mit ihr verabredet und als es zum Treffen kam, war anfangs alles super. Ohne viel Anlaufzeit kamen wir zur Sache. WIr gingen ins Schlafzimmer, sie zog meine Sachen aus, kniete sich vor mich und begann meinen Schwanz zu blasen. Nach einer Weile legte sie sich aufs Bett, ich spreitze ihre Beine, schob ihren Rock nach oben und ihr wunderschöne Muschi war bereit geleckt zu werden. Dies tat ich dann auch, während ich ihr Arschloch streichelte. Danach schob ich ihr meinen Schwanz in ihre Muschi, kaum das ich in ihr steckte, stand ihr Mann in der Tür. Er pöbelte herum, was hier los sei ...

Er zog sich aus drückte seine Frau aufs Bett und fickte sie mit seinem riesigen Schwanz tief und hart in den Arsch. Mir befahl er mich neben ihn zu knien und immer wieder machte er eine Pause und schob seinen Schwanz in meinen Mund. Anschließen sollte ich mich aufs Bett legen, so dass mein Kopf aus dem Bett hing. Sie zwang er sich hinter ihm zu knien. Während sie seine Rosette leckte, fickte er meinen Mund bis zum Anschlag. Er packte meine Kopf und drückte ihn immer wieder zu sich ran. Ich hatte das gefühl keine Luft mehr zu bekommen, gleichzeitig bahnte sich ein Brechreiz an. Sie lutschte fleißig an seiner Rosette und als sie anfing seine Eier zu kraulen, dauerte es nicht mehr lang und er schoß seine Ladung über mein ganzes Gesicht. Ich ging ins Bad wusch mein Gesicht, er sagte zum Abschied mit einem breiten Grinsen, ich könne gerne wieder kommen.

Ist das denn tatsächlich so passiert, oder nur eine Fantasie von dir?

Geschrieben

Das war ganz sicher abgesprochen, sonst hätte der Ehemann anders reagiert.

Eine geile Geschichte, nur die harte Strafe sehe ich nicht. Ihr hattet alle drei geilen

Sex miteinander, ich wäre wieder hingegangen.

Geschrieben

Hört sich mal an wie eine Phantasie als eine reale Begebenheit...:crazy:

 

kyter
Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Oldenburger26121:

Hört sich mal an wie eine Phantasie als eine reale Begebenhei

Ich halte diese Geschichte durchaus für Wahr!und wie schon Geschrieben hätte das auch so bei uns passieren können.

Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb kyter:

Ich halte diese Geschichte durchaus für Wahr!und wie schon Geschrieben hätte das auch so bei uns passieren können.

Man muss eben nur dran glauben... - egal, jeder wie er meint.

Geschrieben

Ist doch vollkommen egal, ob Real oder Fantasie. Der Geschichte ist klasse und gar nicht so unrealistisch.

widder400
Geschrieben

Ob wahr oder nur Traum ist doch egal,hauptsache mit uns geteilt....und das würde doch bestimmt

jeder mal von uns allen hier mal erleben.gell

Geschrieben (bearbeitet)

Ich hatte in der letzten Woche Besuch von einer alten Freundin.

Wir wollten bei Starbucks einen Kaffee trinke, kamen aber nur bis zur dortigen Toilette, wo sie Sperma haben wollte.

Als sie anfing sich eine Ladung abzumelken, ging die Tür auf, wir hatten vor Geilheit nicht abgeschlossen, ein Mitarbeiter stand da. Ich fragte einfach spontan ob er zuschauen oder auch mitmachen will, er machte mit, sie entsaftete beide Fickschwänze, schluckte alles gierig und leckte sie sauber ...

Die beiden Café LATTE waren anschließend kostenlos 

bearbeitet von de_bergerac
kyter
Geschrieben

Das nenne ich doch mal Spontan und Geil,und der Mitarbeiter wird davon jeden Tag Träumen das er so etwas noch einmal Erleben darf !Was mit Hoher Wahrscheinlichkeit aber nicht noch einmal passieren wird.

Geschrieben
Am 10.6.2016 at 07:15, schrieb kyter:

Das nenne ich doch mal Spontan und Geil,und der Mitarbeiter wird davon jeden Tag Träumen das er so etwas noch einmal Erleben darf !Was mit Hoher Wahrscheinlichkeit aber nicht noch einmal passieren wird.

Die Wahrscheinlichkeit ist gering obwohl die Toilette bei *** edit by mod / Location entfernt *** schön groß ist und prädestiniert für solche Dinge.

Er hat auch extrem gespritzt die Sau ... !!

×