Jump to content
Dickerhund

Neue Sexpraktik: Buffering?

Empfohlener Beitrag

Dickerhund
Geschrieben

Hallo,

möchte auch mal was zum Diskutieren/Fragen haben.

Was für eine Sexpraktik ist Buffering?

Gestern in der Kneipe meiner Wünsche hörte ich zufällig ein Gespräch mit, welches so ging(in etwa):

Er "Beim Sex stoppte ich plötzlich und
bewegte mich nicht mehr, nach etwa 30 Sekunden dann weiter, um wieder plötzlich zu stoppen usw"

Sein Kneipenfreund: "Was machst du? Wie geht das"

Der andere wieder: "Das habe ich bei
Youporn gesehen, nennt sich 'Buffering'"


Also, kennt das jemand, gibt es was zu beachten, gibt es hier spezielle Buffering-Freunde etc?


Ballou1957
Geschrieben

Na, auf jeden Fall sollte er dabei noch stehenbleiben und sie sollte nicht eingeschlafen sein


Geschrieben

ja und wenn du jedes mal kurz befor es ihr kommt stopst sollte er stehen bleiben wenn sie dich als ,scheißkerl tituliert und mit "fick weiter du sau ich will kommen " darauf hinweist das sie jetzt ihren orgasmußhaben will und sie keine lust auf spielchen mehr hat !


Geschrieben

das sounds realy great. Must be richtig gut, denn sounds englisch.

Ist ja nun eigentlich nicht wirklich neu, das Mann beim sex kurz verzögert. Entweder um seinen Orgasmus zu verzögern oder wenn Frau beim GV kommt und man "eingespielt" ist um ihren Höhepunkt zu verzögern.

aber wer cares about, sounds richtig new.

Lustigerweise Buffering zu deutsch puff(ern)


Geschrieben

Buffering..puffern..zwischenlagern von Datein oder Knautschzone?


LieBär-1966
Geschrieben

schon mal was von german (dash) bash (dot) org gehört?

Jede Menge Anekdoten aus Chats. so auch diese (unter nr 313907)

da viele sich auch auf sexuellem Gebiet abspielen könnten sicher auch viele davon hier zur Unterhaltung zitiert werden.
Aber warum sollte man Inhalte im Netz doppelt halten?
Links reichen doch. Normalerweise. Hier kann man leider keine Links setzen. Aber ich hoffe ihr findet es dennoch und könnt euch etwas unterhalten.

und zum 'Buffering':
braucht jemand die Pointe(!) wirklich erklärt bekommen?


Dickerhund
Geschrieben (bearbeitet)

sollte er dabei noch stehenbleiben... sie sollte nicht eingeschlafen sein




Bei so kurzen Stopps sollte er doch problemlos stehenbleiben, oder? Und so müde kann sie doch gar nicht sein, dann schon einzupennen....



das sounds realy great. Must be richtig gut, denn sounds englisch.



aber wer cares about, sounds richtig new.




Deutsch-Englisch im Mischmasch...bist du Falco?


oder Knautschzone?




Eher Knutschzone


bearbeitet von Dickerhund
Ballou1957
Geschrieben

Also wenn es nur kurze Stops sind, dann ist wohl ne ganz normale Tempovariation unter neuem Namen verkauft - andernfalls waren meine zwei Hinweise mehr dazu gedacht, die kritischen Limits nicht zu überschreiten!


lennart69
Geschrieben

Wer seine Orgasmen streamt, muss halt mit gepufferten Wartezeiten leben lernen.

Ärgerlich bloß, wenn sie beim Blick auf seine Fortschrittsanzeige Highspeed dazubuchen will.


Geschrieben

@lennart69: Hahahaha...die einzig richtige Antwort! *gacker*


Geschrieben

Deutsch-Englisch im Mischmasch...bist du Falco?



Na denglisch..is ja nix neues und voll im Trend,wenn ich das so mitkrieg

Eher Knutschzone



Och also frag ich jetzt immer nur ob jmd buffern will


Geschrieben

ich bin ja echt buff was ich alles schon praktiziert habe
aber muss man allem einen Namen geben????


Dickerhund
Geschrieben (bearbeitet)

muss man allem einen Namen geben????




Gegenfrage: Sind Fragezeichen Rudeltiere?

Und, ja, man sollte allem einen Namen geben, jedes meiner Kinder hat einen.


bearbeitet von Dickerhund
mundspieler
Geschrieben

ich bin ja echt buff



Musste nicht, ist ja nur Youporn ... Ruckelbilder beim Orgasmus, eben Buffering, kauf dir nen schnelleren Laptop ...


Geschrieben

nein... es ist mir lieber in Slow Motion


Geschrieben

...ist das nicht 'ne Verhütungsmethode???


Geschrieben


und zum 'Buffering':
braucht jemand die Pointe(!) wirklich erklärt bekommen?



Ich hau mich weg!
Tatsächlich musst du den usern hier die Pointe erklären ;-)


Geschrieben (bearbeitet)

Hört sich wie Verarschung an! Andernfalls ist das nicht "neu" sondern eine normale Sache um das Verlangen bei ihr zu steigern, bzw. um zu testen das da überhaupt sowas wie verlangen ist!

Nachtrag:
Ok wie ich sehe war es eine Verarschung!


bearbeitet von FloNBG
mundspieler
Geschrieben

Nachtrag:
Ok wie ich sehe war es eine Verarschung!



Schnitte gibts halt nur im Film, das RL spult sich von selbst ab.


LieBär-1966
Geschrieben

Ich hau mich weg!
Tatsächlich musst du den usern hier die Pointe erklären ;-)


OK. Nächster Hinweis zur Pointe:
google nach "buffering video". Das erste Ergebnis beantwortet die guteFrage im net


Geschrieben

ist das geil. ^^


Geschrieben

Ich hab gehört, Sony bringt auf youtube Techniken raus, die gehen nur in den USA!

Muss irgendwie an der Erdachse liegen.


LieBär-1966
Geschrieben

Das dürften nicht spezielle Techniken sein, sondern einfach eine IP-Abfrage, die man dann einem Provider und damit einem Land zuordnen kann. Wenn du aus einem unerlaubten Land kommst ist der Inhalt einfach gesperrt. Sony hat diesen IP-Länderfilter nur gerichtlich eingeklagt, so dass youtube ihn einbauen musste.
Den gleichen Filter benutzt google (youtube gehört google) übrigens auch um dir 'lokale' Werbung und Suchergebnisse vorzulegen. über die IP kann man Leute inzwischen meist recht genau lokalisieren (in Städten natürlich besser als auf dem Lande)


×