Jump to content
Brisanz2009

Warum hier....?

Empfohlener Beitrag

Brisanz2009
Geschrieben

Immer wieder lese ich, dass es zu wenig Frauen hier gibt, und vor allem zu wenig Frauen die auch wirklich "schnellen", unkomplizierten Sex suchen.

Eben las ich auch, dass der Name dieser Seite nicht besonders "gut gewählt" sei für Frauen, und sie sich deshalb hier nicht anmelden würden.

Ich selber bin eine dieser Frauen, die hier ist aber nicht sucht.


Nun komme ich eben zu meiner Frage:

Warum sind Frauen hier, und haben sich hier angemeldet?
Welche Motivation und Intention hatten Frauen sich hier anzumelden, bevor sie wussten was wie erwartet, und waren nicht abgeschreckt vom Namen der Seite?

Ich beantworte die Frage auch:

Vor fast sieben Jahren war ich in einer Beziehung. Mein ehemaliger Lebensgefährte entdeckte diese Seite, und stellte sie mir vor. Wir hatten ein "gutes/solides" Sexleben...(bis zu täglich Sex).
Allerdings war es immer dasselbe, und wir "glaubten" dass diese Seite unseren Horizont evtl. erweitern könnte. "Gesucht" hatten wir ein Paar, erst einmal zum Zuschauen. Dies gab es hier nicht wirklich für uns....und wir gingen in Swingerclubs, nett aber auch nicht unbedingt etwas für uns.

Wir entdeckten aber den Chat (den Textchat), und kamen in Kontakt mit Menschen. Besuchten Stammies....usw.

Lange Rede kurzer Sinn. Die Beziehung ging in die Brüche, aber geblieben bin ich trotzdem.

Ich war zwischendurch, ein Jahr mal abgemeldet....oder eben auch mal einige Monate.

Mit diesem Profil hatte ich mich dann vor fast drei Jahren wieder angemeldet, um (so ist es wirklich) zu schauen wegen einer "Affäre". Wobei ich für mich dann doch zugeben "musste", dass dies für mich nicht in Frage kommt....und derzeit nicht in mein Leben passt.

Warum also haben Frauen sich hier angemeldet? Wie hat sich dann die Motivation geändert und warum?

(Männer dürfen sich natürlich auch melden...)


kukibums
Geschrieben

Neugierde.........

schauen ob der Nachbar da ist - schauen was ab geht -
erst ohne Bilder und geilen Text - dann bleibt der effekt "ich werde gesucht aus" -
dann mit Text und Bildern und dann kommt entweder die große Liebe - dann geht die in die Brüche - dann wird nur noch gegen Männer gewettert - es gibt sicherlich alle Facetten des Lebens hier.


Brisanz2009
Geschrieben

Natürlich, und diese Facetten interessieren mich eben.

Hat die Frau nun bei Euch geschrieben oder der Mann?


SinnlicheXXL
Geschrieben

Da ich gerne Sachen dort suche, wo sie angeboten werden und nicht beim Fleischer Sahnetorten verlange, habe ich mich hier angemeldet. Als mein Mann meinte: "Dann such dir halt Liebhaber!", habe ich mich umgehend hier angemeldet. Hier ist definitiv die Auswahl am größten und man kann wesentlich mehr Funktionen nutzen als auf vergleichbaren Portalen.


Brisanz2009
Geschrieben

das wusstest Du ja vorher nicht @Sinnlichexxl?!

Wann hast Du Dich hier angemeldet?

Ich meine, bist Du bewusst auf die Suche gegangen..."wo finde ich einen Liebhaber", oder war es Zufall hier gelandet zu sein?


SinnlicheXXL
Geschrieben (bearbeitet)

Ziemlich genau vor 5 Jahren. Ich hatte mal einen Fernsehbericht gesehen, wo Leute Poppen.de getestet haben. Erst habe ich hier nur im Forum ein wenig gelesen (ging damals eingeschränkt, auch wenn man nicht angemeldet war) und irgendwann habe ich mich überwunden und mich angemeldet. Dann hat es noch einige Wochen gedauert, bis ich es wagte, mich mit einem Mann zu treffen. Der Ärmste war aber viel verunsicherter als ich!


bearbeitet von SinnlicheXXL
kukibums
Geschrieben

Nur ich. Denke das ist so klassisch, dass der Mann schreibt.

Das der wie ich auch - der "drängende"Part ist/war.

War aber vor 5-6 Jahren als Mann hier zuerst alleine.

Partnerinnen (vor 8 jahren) (damals suchte ich noch Partnerinnen) fand ich aber bei yah....... Einer normelen Seite wo das Wort Sex gesperrt war. Unter anderem....

Diese Partnerinnen haben mich dann auf diese Seite gebracht. Anscheinend waren das alles Swingerinnen, die jetzt aber nicht mehr swingen wollten. Nach der Scheidung und Co.

Was mir damals recht war.

Ging aber alles in die Hose. Meine jetzige Freundin habe ich vor 5 Jahren auf einer Kleinanzeigen Seite zwischen Putzhilfe und Rasenmähner gefunden......

Jetzt muss ich bremsen - du willst ja wissen warum und nicht was passiert ist...


totalxverrückt
Geschrieben

Vor ca. 5 Jahren bekam ich eine sms.....
Absender poppen.de.....
und der Herr schimpfte mich aus....

Ich dachte: schau Dich mal bei poppen.de um...
vielleicht findest Du diesen Herrn....
der Dich so freundlich betitelt hatte....

Ich kannte diese Seite absolut nicht....
trotzdem bin ich mit Unterbrechungen hier...
aber warum weiß ich eigentlich gar nicht....
nur: mir gefällt vieles hier...


DickeElfeBln
Geschrieben (bearbeitet)

vor gefühhlten 9 jahren war ich schon mal mit einem singelprofil hier - wie und warum ich hier ankam, weis ich nicht
ich lernte dann meinen lebensgefährten hier kennen - über einen geplanten ONS der dann mehr wurde - und hatten ein paarprofil
nach seinem tod, bin ich nun wieder hier

weil ich weis, das ich hier durchaus..auch kaffeedates mit sex finde...schmunzel - und ich für mich nix schlimmer finde, ewig keinen sex zu haben


bearbeitet von DickeElfeBln
damit geile72 endlich..ihre 9 jahre ausgebelt sieht und hoffentlich nun zufrieden ist
SeuteDeern001
Geschrieben (bearbeitet)

Ich war vorher bei friendscout24 und hatte eine Affaire mit einen sehr gutaussehenden Mann, der auch ein Profil hier bei poppen[COLOR=Red].[/COLOR]de hatte, er schlug mir vor, wenn ich eine Affaire suche oder nur mal was für Sex , würde ich es hier finden, nach dem ich nach Anmeldung vor 2 Jahren, damals mit alten Accound, seit 1 Jahr mit neuen Accound, habe ich viele schöne und nicht schöne Kontakte geknüpft.

Habe auch mal pausiert und sehr viel an mir gearbeitet, seit ein Date mich auch mal als Schlampe bezeichnet hat wegen mein Vorleben, (obwohl er hier auch angemeldet war= Moralischer Finger erhoben) war ich erst sehr verunsichert, hab mein Suchmuster überdacht und bin in mich gegangen.
Nun, wenn ich Nähe und Zärtlichkeit brauche, nimm ich mir den Sex einfach ( vorrausgesetzt der Mann gefällt mit), hab aber gegen 1 Affaire über eine Freundschaft bis hin zu einer Beziehung genauso wenig.
Da meine Haushälterin eines Tages mal ein vergessenes Kondom, und auch mal den einen und den anderen Dildo bei mir gefunden hat und ich nichts von Geheimniskrämerei halte hatte ich ihr es erzählt, und ihr die Seite gezeigt, auch hatte sie einige Dates durch Zufall kennengelernt.

Die Reaktion von ihr war wie von Brisanz beschrieben.

Alle über einen Kamm scheren. Mich hatte sie damals auch erst als Schlampe tituliert, die mit alles und jeden rummacht.
Sie hielt die Frauen hier für Flittchen, die Männer hier hielt sie für welche, die nur aufs ficken aus sind.
Ich habe ihr diverse Filmchen ( Videos) von Paaren gezeigt, was in Deutschlands Schlafzimmern los ist, sie kann es bis heute nicht glauben, das es "echte" Paare sind, (sie denkt die sind bezahlt)
und fand es" ekelig" als sie sah, das sich manche Leute einen Dildo ins A...... loch stecken. Kann sie bis heute nicht begreifen.

Als ich ihr vorschlug sich selber mal anzumelden und sich selber mal ein Bild zu machen, lehnte sie angewidert ab.


Nachtrag:


Ich habe dann das Forum entdeckt! Bin durch eine harte Schule hier gegangen, und habe jetzt einen neuen Kontakt geschlossen, den ich vertiefen möchte!


bearbeitet von SeuteDeern001
Geschrieben

Ich war hier erst mal mit einem Paarprofil angemeldet, vorher dachte ich eigentlich, es wäre ein Witz, dass es diese Seite
gibt, weil mich der Name schon irritiert hatte.

Das Paarprofil hatte sich dann aber schnell erledigt, weil ich
mitgekriegt hatte, dass der Herr noch einzeln weitergesucht hatte, was anders verabredet war.

Dann war ich eine Zeit lang mit einem Fi.-Profil hier weil ich mir dachte "Wenn's halt so ist"

Das hatt sich aber auch erledigt und jetzt blieb ich um mit alte Kontakte in Verbindung zu bleiben und manchmal für's Forum.

Ich denke schon, dass eine Frau HIER nicht suchen muss, um
rein sexuelle Kontakte zu bekommen, das ist auf anderen Seiten auch sehr gut möglich, wenn Frau mal bei Singledingsa oder anderen Partnerschafts-Börsen angemeldet war oder ist, weiss sie das.

Hier ist es natürlich direkter.


SeuteDeern001
Geschrieben

ist mal wieder typisch für mich! vergess immer einiges!


Auch ich hatte lange überlegt ob ich auf den Ratschlag von meinen Bekannten hören sollte oder nicht, ich hab länger überlegt und kam denn zum Schluß es doch zu machen weil ich nichts gegen Sex hab, und auch meinen Horizont erweitern wollte und Kontakte schließen wollte,

Schließlich habe ich mich mit einer weiteren Affaire bei [COLOR=Blue]poppen.de[/COLOR] angemeldet und das beste ist:

Das gleichzeitig 6 Männer ihren Accound bei Friendscout gelöscht haben, und sich hier angemeldet haben, ich schreibe und telefoniere noch heute mit den 6 Männern.


Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

Warum also haben Frauen sich hier angemeldet? Wie hat sich dann die Motivation geändert und warum?


Damals war es die pure Neugierde und das nicht glauben wollen, daß es "so eine" Seite wirklich gibt.
Eine Freundin brachte mich hierher.

Von Anfang an hab ich nix zum "nur mal" ficken gesucht und das hat sich bis heute nicht geändert.

vor 9 jahren ...


Poppen.de gibt`s doch erst seit 2004

*Edit, da Nachpost geändert wurde*
Selbst wenn die Seite am 1.1.2004 an den Start gegangen wäre, sind`s erst knapp 8 3/4 Jahre


bearbeitet von Geile72
DickeElfeBln
Geschrieben (bearbeitet)



Poppen.de gibt`s doch erst seit 2004


dann sinds eben 8 - jedenfalls in der zeit..wo sich hier 10.000 user nur befanden
und ausserdem - je nachdem wann poppen.de anfing, können es durchaus 9 jahre sein;-)..aber egal...


bearbeitet von DickeElfeBln
Xenialll
Geschrieben

Ich bin in erster Linie auf diese "Plattform" gestossen, weil es hier ein sehr gut frequentiertes "Parkplatzsexforum" gibt, welches meiner BDSM Leidenschaft und der Form des Auslebens auf Parkplätzen sehr entgegenkommt.


Leider ist diese Form der Verabredung derart wenig und frequentiert auf diversen BDSM-Communitys vertreten.


Das "Poppen" als sexuelle Aktivität interessiert mich eher nicht.


Geschrieben

kurz gefasst:

Mann suchte.. Plattform.. zwecks intensiv Kommunikation mit weiblichem Gegenpart um einen anderen geistig zu verdrängen, nach googlen landete er hier..

Er lernte schnell was hier geht und vor allem nicht geht. Dann hatte Mann trotzdem enormes Glück ..

Und bleib wegen des Forums und der erstaunlichen Tatsache, dass es tatsächlich hier auch nette weibliche Wesen gibt.

So..


Geschrieben

mir geht da grade noch eine Erzählung durch den Kopf:

Sie getrennt seit einigen Jahren sucht Männer via Inet
aber natürlich nicht auf p.de, sondern illustren Portale wie fscout, elitepartner usw.. weil man ja an sich einen Partner sucht..

Datet sich mit Männern ohne Bild und.. beschwert sich über das Ergebnis.. und witzigerweise landete Sie mit JEDEM davon im Bett (also laut eigener Aussage)..

Und es waren nicht nur ein oder zwei Dates..

Sollte man daraus schließen.. Sex überall und Partnerschaften nur hier?


Mopeder
Geschrieben

...Sex überall und Partnerschaften nur hier?



Weder noch

OT:

Hab bei einer guten Freundin die Seite gesehen, Hat sich darüber den einen oder anderen Jung angelacht. und da dachte ich, mal gucken, kann ja nicht schaden


mieh001
Geschrieben

Interessante These, Dreamwaver

Zuerst hat mir eine Bekannte, die hier angemeldet ist, von dieser Seite erzählt und ich war schon neugierig. Hab mich aber nicht getraut, mich hier anzumelden, wegen des Namens der Seite war ich besorgt um meine Unschuld

Dann hat eine Freundin von mir immer gejammert, sie bräuchte mal wieder einfach nur Sex. Ich hab ihr dann von Poppen.de erzählt und ihr vorgeschlagen, wir könnten sie hier anmelden.
Nach der Anmeldung von meiner Freundin und nachdem ich mich überzeugt hatte, ich kann ja hier suchen was ich will, nicht nur den schnellen Sex, habe ich dann auch mich angemeldet. Ich gehöre noch beinahe zu den Newbees, bin erst etwas über ein Jahr angemeldet.

Na ja, wenn man den schnellen Sex sucht, wird man hier schnell fündig. Wenn es etwas mehr sein darf, braucht man etwas mehr Geduld
Aber da bietet sich ja das Forum an, das finde ich sehr unterhaltsam.


Mopeder
Geschrieben


Na ja, wenn man den schnellen Sex sucht, wird man hier schnell fündig.
...

Aber da bietet sich ja das Forum an, das finde ich sehr unterhaltsam.



Müsste es nicht eigentlich heissen "wenn frau den schnellen Sex sucht, wird frau hier schnell fündig" ?


Aber der zweiten Aussage stimme ich voll zu


mieh001
Geschrieben

Ok Mopeder, eigentlich müsste es heißen, wenn Frau .........

ich geb dir recht, nicht gern, aber was muss des muss


SeuteDeern001
Geschrieben

ich finde es aber ehrlicher auf poppen.de angemeldet zu sein, als auf anderen Portalen, wo genau das selbe stattfindet, aber es nicht zugeben will.

Denn doch lieber mit offenen Karten spielen! Mein jetziger Schwarm hat sich übrigens aus dem selben Grund hier angemeldet, weil er die Leute hier ehrlicher findet.


mieh001
Geschrieben

das halte ich aber für ein Gerücht, dass die User hier ehrlicher sind

frag doch mal die ganzen gebundenen Männer wie ehrlich sie sind

das nur als Beispiel, die ließen sich noch ergänzen


Mopeder
Geschrieben


...
frag doch mal die ganzen gebundenen Männer wie ehrlich sie sind



Bin zwar nur einer der Gebundenen, aber ich nehme die Frage mal an , und meine Antwort lautet sehr.

Und ich denke nicht, dass ich damit einer Minderheit angehöre.


Geschrieben

eine Freundin hat mich vor gut 5 Jahren zu Poppen.de gebracht (sie hat wohl einen TV-Bericht gesehen) und dann haben wir uns aus Spaß hier angemeldet (damals noch ein anderer Nick) und haben den ganzen Abend im Chat verbracht! oh gott, was haben wir abgelacht!!!

irgendwie bin ich dann hier gestrandet... habe mich dann aber doch irgendwann abgemeldet um mich vor gut zwei Jahren wieder anzumelden

man kann hier nette Leute kennenlernen und eben auch guten oder auch weniger guten Sex haben


×