Jump to content

Warum stehen Frauen auf Quantität statt Qualität?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hi ihr, bin neu hier aber habe schon Erfahrungen mit Onlineplattformen. Was ich gern mal die Frauen fragen würde: sind Äußerlichkeiten so viel wichtiger als z.B. Engagement und Ausdauer?

Ich erlebe das auch im Freundeskreis, Freundinnen "heulen sich bei mir aus" während sie aber nicht draus lernen.

Nur frage ich mich da, bin ich so unattraktiv, stehen Frauen nicht auf kurze Haare (finde ich besser als sonstwie die fehlenden Stirnhaare zu kaschieren) oder wieso hakt es da? Da interessiert es die Frauen meine Ausdauer und die hohe Toleranz gegenüber Überstimulation nach dem Orgasmus scheinbar gar nicht. Ich meine, wenn es nur auf die "Azahl" ankommt kann ich auch mithalten. Warum jammern dann alle immer über muskelbepackte Typen, die keine 5 Minuten durchhalten? Oder sind die etwas Schüchternen einfach am Arsch was die Attraktivität angeht?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
klausbecker001
Geschrieben

he weiss ich selber nicht keine ahnung


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
LaHood
Geschrieben

nen kleinen Tip am Rande. Pass Dich nicht den Frauen an. Mach dein Ding, das macht sexy, der Rest ist im Mittelwert absolut latte.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Ich wollte jetzt übrigens keinem zu Nahe treten. Wer trainieren kann soll es ruhig tun. Es war nur so ein Stereotyp der mir so begegnete im Freundeskreis und im Internet.

Aus dem "zu jung/zu alt" bin ich hoffentlich raus gewachsen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

Schnuggelschen , du hast `ne Latte


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
LaHood
Geschrieben

na Schnuggi, ja manchmal hab ich auch das.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

nen kleinen Tip am Rande. Pass Dich nicht den Frauen an. Mach dein Ding, das macht sexy, der Rest ist im Mittelwert absolut latte.



Das mache ich schon lang nicht mehr, mir widerstrebt es aber dennoch den Vollproll raushängen zu lassen :P Auch wenn das wohl der Frauenmagnettyp zu sein scheint. :P


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

und die hohe Toleranz gegenüber Überstimulation nach dem Orgasmus



Hä?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Engelschen_72
Geschrieben

na Schnuggi, ja manchmal hab ich auch das.


Hau mit`m Schlappen druff, das hilft!

Hä?


Das heest WIE BITTE *tzäääääääääää*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das hätte ich aber auch gern erklärt.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hä?



Hab mir sagen lassen, der Durchschnittsmann hat Schmerzen danach?
Ich bin da wohl schmerzbefreit... Ich will es jetzt nicht mit multiple Orgasmen bei Frauen gleich setzen, aber es ist schon nett.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
noch_ein_mann
Geschrieben

Hier wie im richtigen Leben ! Nur Masse zählt. Alles andere is sch..... egal


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
LaHood
Geschrieben

Das mache ich schon lang nicht mehr, mir widerstrebt es aber dennoch den Vollproll raushängen zu lassen :P Auch wenn das wohl der Frauenmagnettyp zu sein scheint. :P



Es geht nicht ums Vollprolldasein, außer Du stehst auf unterbemittelte Ischen. Wenn eine rumeiert, dann abhaken und weitergehen. Lohnt nicht ne Sekunde deiner Lebenszeit diese zu verschwenden wenn das ein anderer Mensch nicht wertschätzt. Geht hier zwar primär um das andere Geschlecht, gilt aber genauso für andere Menschen die man Freunde / Bekannte, was auch immer nennen wollte.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hab mir sagen lassen, der Durchschnittsmann hat Schmerzen danach?


postkoital oder postmasturbant?
Letzteres könnte ich noch nachvollziehen (gedanklich)...
oder handelt es sich hier einfach um SM????


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das hätte ich aber auch gern erklärt.



siehe oben


Hier wie im richtigen Leben ! Nur Masse zählt. Alles andere is sch..... egal



Jup, so siehts aus, dachte ichs mir doch. Besonders im Freundeskreis hier... da schnitzen so einige an ihrem Bett die Kerbe pro Frau rein dass fast nichts mehr übrig bleibt. :P


Geht hier zwar primär um das andere Geschlecht, gilt aber genauso für andere Menschen die man Freunde / Bekannte, was auch immer nennen wollte.



Okay, das meinte dann wohl eine Mal mit "du bist zu lieb", gut zu wissen. Da mein Freundeskreis eh nicht so riesig ist und sich seit verstärkt auftretender Pärchenbildung ausdünnt, will ich die letzte jetzt nicht auch noch vergrätzen... von daher bin ich da eher vorsichtig.

postkoital oder postmasturbant?
Letzteres könnte ich noch nachvollziehen (gedanklich)...
oder handelt es sich hier einfach um SM????



Sowohl als auch, such mal auf Wiki nach Refraktionsphase. Ist bei mir offenbar deutlich unausgeprägter als beschrieben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben

ich such die kerle - oberflächlich nach äusserlichenkeiten aus und hoff dann, dat se dann det halten was sie versprechen - man hat da so 50:50 glück....irgendwas ist immer


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

man hat da so 50:50 glück....irgendwas ist immer



Das stimmt wohl. Wundere mich halt dennoch über manch Ausreißer. Naja hier kann ich jetzt noch keine Statistik bieten, aber anderen Orts überwiegte das "nicht mein Typ" ohne überhaupt näher Kontakt gehabt zu haben. Können ja nicht alles Fakes gewesen sein... :P


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

@DickeElfeBln

Meinst du das die Kerle das halten was DU dir von Ihnen versprichst?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben

@DickeElfeBln

Meinst du das die Kerle das halten was DU dir von Ihnen versprichst?



ne, fängt schon an, weil....ich erklär nie etwas zweimal, was mann deutlich lesen kann;-)


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
_Maennertreu_
Geschrieben

Nun, irgendwann findet jeder Pott seinen Deckel oder jeder Mann sein Weibchen, die ihn wertschätzt ... also bitte mehr Geduld haben und nicht auf Teufel komm raus Suchen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nun, irgendwann findet jeder Pott seinen Deckel oder jeder Mann sein Weibchen, die ihn wertschätzt ... also bitte mehr Geduld haben und nicht auf Teufel komm raus Suchen.



Einen Euro für jedes Mal wo ich das mit dem Deckel gehört hab...
Ne im Ernst, so gänzlich sexlos zu sein während alle um einen herum alles andere als keusch leben, ist schon blöd. Bin ich zu locker wenn ich die große Liebe nicht an erster Stelle suche?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

das wird das Problem sein: viiiiiiel zu locker, eijh


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Zu locker? DAS hat noch nie jemand zu mir gesagt. Bisher war ich immer zu schüchtern oder zu zurückhaltend.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
DickeElfeBln
Geschrieben

und det wussten wir woher..genau...weil wir dich ja kennen....*sinnier..pms iss shit*


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

und det wussten wir woher..genau...weil wir dich ja kennen....*sinnier..pms iss shit*



Was hat PMS damit zu tun?


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×