Jump to content
Naschpaar6777

Was versteht ihr unter echter Sympathie,bezw ist euch da am wichtigsten.!?!

Empfohlener Beitrag

Naschpaar6777
Geschrieben

Hallo ihr alle.!!

Welche Vorzüge,und Sympathiepunkte,müßen eure von euch gesuchten Lebens und-oder Sexpartner,(außer ihrem passenden),äußeren mitbringen,welche Wünsche und Erwartungen oder Vorstellungen habt ihr da ganz persönlich.!?!


Geschrieben

die entsprechenden aüsserlichkeiten natuerlich...humor ist ganz wichtig,gehirn und gesundes selbstbewusstsein.


Geschrieben


(außer ihrem passenden),äußeren mitbringen,welche Wünsche und Erwartungen oder Vorstellungen habt ihr da ganz persönlich.!?!



bildung und intelligenz sind sexy. und humor. keine mainstreamer.


Geschrieben

Das man Geistig und Sprachlich.
Und Natürlich Charakterlich passt.
Und dass mann auf gleicher Wellenlänge ist.
Das macht die Sympathie aus.


Geschrieben

"Auf einer Wellenlänge liegen..." wie man so schön sagt. Humor finde ich wichtig und das man sich auch nur mal so über Gott und die Welt unterhalten kann. Nur f*** und Augenrollen wenn Sie den Mund auf macht finde ich nicht so pralle.


Geschrieben

Man muss reden koennen! Sich in die Augen schauen und moegen! Vertrauen spielt auch eine wichtige Rolle xD


osnajo
Geschrieben

1. das man sich versteht
2. das man sich auf den anderen einlassen kann
3. das man sich - zumindest im kleinen vertraut
4. das man sich verständigt - egal um was es geht
5. das man trotz allem - erst mal zueinander steht

das man die zuneigung hat - das alles für ihn aufzunehmen


Knutschegern
Geschrieben

humor ist ganz wichtig,gehirn und gesundes selbstbewusstsein.



Jepp...ist sehr wichtig.

Wenn es von Anfang an einen interessanten verbalen Schlagabtausch gibt, ist das schon die halbe Miete


DirtyLoverXL
Geschrieben

In meinen Augen kann man Sympathie nicht an irgendwelche bestimmten Eigenschaften knüpfen. Sympathie ist, wenn man sich versteht und sich in der Gesellschaft des anderen körperlich und emotional wohl fühlt.


DickeElfeBln
Geschrieben

ich hab da ne kilometer lange liste mit vorgaben - ne ohne mist, ich denke, grunddinge sind nicht verrückbar, und dann gibzt es so viele varuablen
weder der eine noch der andere lebenspartner noch die falschen prinzen...schmunzel.....ähneln sich zu 100 %..nicht mal zu 75%


cuddly_witch
Geschrieben

Wenn er sehr viel Humor mitbringt, meintetwegen auch schrägen Humor, dann hat er schon mal 100 extra Sympathie-Punkte.

Ansonsten wäre es super, wenn er weiß, wo er herkommt und wo er hin will und nicht son Couchpotato, der in den Bergen wandern möchte oder nen Campingplatzurlaub in Herne vorschlägt.

Einfach und unkompliziert sollte er sein.


Geschrieben

Für mich gibt es keine bestimmten Kriterien die jemand erfüllen muss. Wichtig ist das Gefühl was man in der Gegenwart des Menschen hat. Wenn ich das Gefühl habe ich müsste aufpassen was ich sage, dann kommt auch nicht viel raus.

Für eine Beziehung ist wichtig das der andere eigenständig ist und bleibt. Es gibt nichts schlimmeres für mich als wenn mein Partner anfängt sich über mich zu definieren und wie ein Hündchen hinter mir her dackelt. Das führt dann da zu das man sich auf die nerven geht und am Ende hat man Finanziell noch ein Klotz am Bein.


Liebegesucht001
Geschrieben

Herz , Hirn , Humor... auch wenn es abgedroschen klingen mag... ist mir wichtig
ich bin den/dem Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen,gehe auf Wünsche /Bedürfnisse soweit ich kann, ein
Vorurteile versuche ich nicht zu haben
sympathisch kann ein nettes Lächeln sein, ein verständnisvolles Wort, ein "ich nehm dich in den Arm wenn es dir schlecht geht"


Geschrieben

Wenn es vom Charakter her passt, das Gegenüber offen, nett, freundlich, humorvoll ist.
Bei Fotos leg ich mich da nicht so fest.
Das kann ein Lächeln sein, ein bestimmter Blick, usw.


Delphin18
Geschrieben

Ehrlich gesagt, kann ich mit dem Begriff "echte Sympathie" nichts anfangen.
Gibt es auch eine falsche Sympathie?
Entweder ein Mensch ist mir auf Anhieb sympathisch oder nicht. Wann mir ein Mensch sympathisch ist, kann ich nicht so leicht festmachen. Er ist es, oder ist es nicht.

Menschen, die mir sympathisch sind, sind auch freundlich, intelligent, humorvoll, gebildet, aufgeschlossen, haben auch einen Hang zur Satire. Das alles ist aber noch keine Garantie dafür, dass sie mir auch sympathisch sein müssen. Da muss auch noch die berühmte Chemie zwischen uns stimmen.


Naschpaar6777
Geschrieben

Euch allen ein herzliches Dankeschön,für eure ganzen verschiedenen schönen persönlichen Sichtweisen-Antworten dazu,jede hat für sich was bestimmtes,was man selbst auch,oder gar gut verstehen kann.!!!

Hat uns ehrlich persönlich gefreut hier nochmal rein zusehen.!!!

Und danke euch allen für eure offene-ehrliche Art Grüßle Tanja&Markus


×