Jump to content
DieselBad

Swinger Club Besuch für Neulinge

Empfohlener Beitrag

DieselBad
Geschrieben

Hey Leute mal ne frage

 

wie war es bei euch am Anfang ? Seid ihr alleine in den Club oder mit Begleitung?

Ich hätte starkes Interesse 

 

also was soll ich tun ? :D

 

liebe grüße

  • Gefällt mir 3
Fetisch-devot
Geschrieben
Ich bin sicher kein Experte, aber die Homepage eines Swingerclubs gibt dir da viele Infos bezüglich Gepflogenheiten, Kleiderordnung, Themenabende, Eintrittspreise etc. Such dir einen Club, der dir sympathisch erscheint, probiere ihn aus und erwarte nicht zuviel auf einmal, dann sollte da nichts großartig schief gehen ;)
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
Einfach schauen welcher club dir gefällt dan augen zu und durch.ich wir sind seid10 jahren club gänger und es ist klasse.
  • Gefällt mir 1
Bergmann92
Geschrieben
Geh einfach hin. Es ist es wert
Geschrieben
1. eine Begleitung suchen. 2. einen Club mit entsprechenden Empfehlungen suchen, dafür auch lieber mal ein paar Kilometer mehr fahren. 3. gute Clubs haben auch Paten die Dich / Euch (ein)-führen.
Geschrieben
War das erste mal alleine da. Kommt drauf an was du willst. Richtig, erkundige dich vorher.
Extraterrest
Geschrieben

Das erste Mal war ich allein im Club, einfach aus Neugierde.

Hab mich erstmal umgesehen und so die Regeln erkundet.

Später war ich dann nur in Begleitung oder hatte direkt ein Date im Club.

Auch wenn Single Damen anwesend sind und manche Paare auf Kontakt aus sind,

käme ich mir irgendwie wie das 5te Rad am Wagen vor.

Für mich gibt es nichts schlimmeres wie Single Männer die sich neben der Matte einen runter holen.

Gruß und viel Spaß beim ersten Mal :-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich war leider noch in keinem, habe mir aber vorgenommen wenn dann in Begleitung in einen Club zu gehen, glaub als Solo M ist es nicht so geil. In Zukunft wird sich bestimmt eine nette Dame finden, die mit mir hingehen möchte.
Geschrieben

Hey habe in dem Bereich leider auch noch keine Erfahrung, kann hier jemand einen swingerclub empfehlen wo auch singlemänner herzlich empfangen werden? In nrw wäre super 

schnurzel75
Geschrieben
Wie wäre es denn mal erst das forum zu durchstöbern? Da steht soviel zum Anfang im Club drin.
  • Gefällt mir 4
InDianaJones451
Geschrieben
Hey also ich war wohl erst einmal in nem Club, bin da allein hingegangen, hab mich an die Bar gesetzt und einfach offen und ehrlich den Barbesitzer angequatscht also dass ich noch nie in einem Club war und wie dass hier so läuft... Der hat mir ne Führung durch den Laden gezeigt und danach bin ich auch super leicht in Gespräche mit anderen gekommen...
  • Gefällt mir 2
InDianaJones451
Geschrieben
@ Damiano ich war im bluehaeven in Gelsenkirchen echt coole Leute aaaber was mir gefehlt hat war ein komplett Blick dichter bereich da ich es nicht mag wenn mir andere Leute zugucken
Geschrieben
Nein ich hatte meine Affäre dabei da wir beide neugierig waren, aber die Leute im Club waren mega gut drauf und aufgeschlossen aber nicht aufdringlich daher hätte ich auch alleine gehen können und man hätte schnell Anschluss gefunden.
  • Gefällt mir 1
Micca535
Geschrieben
Bin jetzt 3 mal im Club unterwegs gewesen, und jedes mal bewusst alleine. Wollte heraus finden ob es was für mich ist und in Ruhe die Atmosphäre aufnehmen. Fazit :Ich habe überlebt, alles waren nett und unaufdringlich, Nein heißt Nein und wenn man an der Kasse bescheid sagt das man keine Erfahrung hat, wird einem alles gezeigt und erklärt. Viel Spaß 👍
Geschrieben (bearbeitet)

Suche  eine nette Dame die mich einführt, Raum Bielefeld und Umgebung 150km bin mobil, single 45 183cm normale Figur dunkelblond 

bearbeitet von Christo32052
Praktikant_HH
Geschrieben

Wie wäre es, mal die Suche zu bemühen? Deine Frage ist hier schon so oft beantwortet worden.

Hugo17
Geschrieben

Bin auch noch nie in einem Club gewesen... wuerde mich aber reizen. Wie verhallt man sich denn wenn dort jemand gefällt und das schon zu sehen ist?! Nicht das man sich dort lächerlich macht

a_mos_
Geschrieben

Beim "ersten Mal" war ich alleine im Club um mir anzuschauen ob mir das überhaupt gefällt.

Später auch mal mit Freundinnen oder hab mich gleich im Club verabredet. Das ist dafür gut geeignet, finde ich.

 

Geschrieben
Am 26.9.2018 at 16:24, schrieb Fetisch-devot:

Ich bin sicher kein Experte, aber die Homepage eines Swingerclubs gibt dir da viele Infos bezüglich Gepflogenheiten, Kleiderordnung, Themenabende, Eintrittspreise etc. Such dir einen Club, der dir sympathisch erscheint, probiere ihn aus und erwarte nicht zuviel auf einmal, dann sollte da nichts großartig schief gehen ;)

kein Experte .. da stimmt wohl ...

die HP eines Clubs ist bestenfalls so gestaltet dass er möglichst viele Leute nicht verschreckt ... das hat mit der Realität nix zu tun ...

das einzige was die HP (vielleicht) aussage sind die Öffnungszeiten ...

Am 26.9.2018 at 16:31, schrieb Relaxplay:

 3. gute Clubs haben auch Paten die Dich / Euch (ein)-führen.

der Pate macht dir dann ein Angebot was du nicht ablehnen kannst ... dann viel Glück

Am 26.9.2018 at 16:41, schrieb Maex573:

 In Zukunft wird sich bestimmt eine nette Dame finden, die mit mir hingehen möchte.

klar doch .. aber sich ... die Hoffnung stirbt zu Letzt !

Thorshammer59
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb MILF-Naturblond:

klar doch .. aber sich ... die Hoffnung stirbt zu Letzt !

wieso????

er kann doch mutti fragen

Fetisch-devot
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb MILF-Naturblond:

kein Experte .. da stimmt wohl ...

die HP eines Clubs ist bestenfalls so gestaltet dass er möglichst viele Leute nicht verschreckt ... das hat mit der Realität nix zu tun ...

das einzige was die HP (vielleicht) aussage sind die Öffnungszeiten ...

Tja, man kann auch nicht alles wissen :D

Darumist es ja so schön, das in einem Forum die Schwarmintelligenz angezapft werden kann :)

 

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Fetisch-devot:

Darumist es ja so schön, das in einem Forum die Schwarmintelligenz angezapft werden kann :)

können nicht auch Bakterien und Einzeller Schwärme bilden ....

Fetisch-devot
Geschrieben
vor 22 Minuten, schrieb MILF-Naturblond:

können nicht auch Bakterien und Einzeller Schwärme bilden ....

Zumindest beim Proteus-Bakterium ist ein "Schwärmverhalten" beobachtet worden, das wohl ähnlich einer Aggregation klassischer Schwarmtiere funktioniert :)

Das Phänomen "Schwarmintelligenz" funktioniert bei genug Teilnehmern im Forum analog zur Tierwelt, wobei ich die Foristen aber mit höheren Lebensformen als Einzellern oder Bakterienstämmen vergleichen würde :D aber das mag Ansichtssache sein ;)

 

Geschrieben
vor 16 Stunden, schrieb Fetisch-devot:

 wobei ich die Foristen aber mit höheren Lebensformen als Einzellern oder Bakterienstämmen vergleichen würde :D aber das mag Ansichtssache sein ;)

beleidigst du damit nicht die Einzeller ? was sagt die Diversitätsbeauftragte dazu ?

×