Jump to content
IlovesunHH

Seid Ihr auch verflucht?

Empfohlener Beitrag

Maria2466
Geschrieben
Die Hexe bin ich ;)
  • Gefällt mir 1
Kissmenow
Geschrieben

Verflucht, was ein Qutsch, jeder ist doch mehr oder weniger seines glückes Schmied.

Wenn mal was nicht so läuft wie man es sich gedacht hat, dann muss man halt daraus das beste machen, lernen und es das nächste mal anders machen. 

vor 3 Minuten, schrieb Maria2466:

Die Hexe bin ich ;)

:clapping: Das ist gut:ok_hand:

IlovesunHH
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Maria2466:

Die Hexe bin ich ;)

Ich will ja nichts falsches sagen, dass glaube ich, so langsam auch. :joy:

JasonX24021981
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Maria2466:

Die Hexe bin ich ;)

Deshalb hast du mich auf Ignoliste gesetzt 😕

InDianaJones451
Geschrieben (bearbeitet)

Ja und der Fluch hat einen Namen "Mutter meiner Tochter"... Sorry für die Seelen Hygiene aber hab gerade meine Tochter zu ihr gebracht uuuund ahhhhh warum hab ich mit dieser Frau nur ein Kind gezeugt... 

Sooo ich brauch jetzt stumpfen harten Sex um einfach mal meine Aggros weg zu Vogeln... Wer hat zeit bitte pn

bearbeitet von InDianaJone180
Bessere Wortwahl gefunden
MrsZicke
Geschrieben
Nein, die Frage habe ich mir noch nie gestellt und ich finde auch, dass ich mehr Glück als Pech in meinem Leben bisher hatte.
  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Ich glaube daran, dass man sich sein Schicksal selber baut. Wer sollte denn jemanden verfluchen?Die Macht der Gedanken...
  • Gefällt mir 2
SehrVersaut420
Geschrieben
Also ich glaube Ereignisse sind dem Zufall überlassen. Klar kann man manche Dinge beeinflussen (zumindest täuscht einem das Gehirn vor, dass das so ist), aber letzendlich ist es purer Zufall, aus welchen Menschen sich dein Umfeld zusammensetzt, welchen Job du bekommst, wie deine Gene aussehen, usw (deshalb finde ich auch Romantik z.B. nur bis zu einem gewissen Grad schön. Manche Menschen übertreiben es mit "du bist etwas besonderes" etc. einfach zu sehr meiner Meinung nach.. spätestens dann, wenn es nicht läuft, ist nämlich dein Weltbild zerstört). Manchmal hat man halt einfach mehr Pech als andere.. aber das bedeutet nicht, dass es in Zukunft weiterhin so bleiben wird. Vielleicht gibt es eine große Wende, eine Jobgelegenheit, eine hübsche Frau, etc. Nehm die Dinge so, wie sie kommen. Woran du aber arbeiten solltest, ist deine innere Einstellung. Wenn eben was schlechtes auf dich zukommt, dann ist das eben so.. aber mach dir nichts draus und konzentrier dich auf das was dich weiterbringt. Abgesehen davon, Leute mit vielen Niederlagen haben den stärksten Charakter :)
  • Gefällt mir 2
Wolfwalk
Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb JasonX24021981:

Deshalb hast du mich auf Ignoliste gesetzt 😕

Glaub ich nicht!!!

IlovesunHH
Geschrieben

Erst ein mal Dankeschön an Euch alle, dass es hier keine Beleidigungen und gesittet abläuft. :ok_hand:Auf einige Posts, werde ich noch antworten.

GrossGross67
Geschrieben
Nein. Alles hat im Leben einen Sinn. Wirlich!
  • Gefällt mir 4
Selene09
Geschrieben

Verflucht? Nein! An derartigen Kram glaube ich nicht. Für mich klingt das irgendwie nach Ausrede, bin ich doch der Meinung, dass in dem Sprichwort "Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied!" sehr viel Wahrheit steckt.

Jeder erlebt nicht nur glückerfüllte Momente. Wichtig ist allerdings wie man damit umgeht. Aus jedem negativen Erlebnis lässt sich eine positive Erkenntnis gewinnen.

Situationen annehmen, reflektieren und optimistisch nach vorn schauen...danach lebe ich und ich führe ein wahrlich glückliches Leben.

Wenn also überhaupt, dann bin ich vom Glück geküsst - verflucht auf keinen Fall!

  • Gefällt mir 3
HByoung
Geschrieben

Jetzt kommen die ganzen Kalendersprüche.... :coffee_morning:

JasonX24021981
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Wolfwalk:

Glaub ich nicht!!!

Du nicht Wolfwalk 

Lebenspartner6
Geschrieben (bearbeitet)

Ich habe auch schon viele falsche Entscheidungen getroffen, hätte gerne eine Partnerin, mit der ich Dinge besprechen kann. Aber verflucht - fühle ich mich nicht. Es sind und waren MEINE Entscheidungen. Ich stehe dazu - auch, wenn sie sich als falsch erwiesen. Ich mag es auch nicht, wenn immer nur die Anderen Schuld sind. ( ok - wurde jetzt nicht behauptet ). Das kann mal sein, aber immer ? Da hat man dann Fehler im eigenen System.

bearbeitet von Lebenspartner6
  • Gefällt mir 3
Wolfwalk
Geschrieben
Gerade eben, schrieb JasonX24021981:

Du nicht Wolfwalk 

Nee, ich nicht! Muss also andere Gründe haben....

spannend69
Geschrieben

Ich denke an der "seines Glückes Schmied-Geschichte" ist schon mehr dran, als einige wahrhaben wollen.

Ich glaube schon an etwas wie das Karma, denn wenn man ein schlechtes hat und ausschliesslich negativ denkt und handelt, zieht es das "Pech" und Negativität auch sprichwörtlich magnetisch an.

Positiv denken und handeln wiederum vermehrt sich auch und es kommt wirklich auch viel positives zurück.

  • Gefällt mir 2
JasonX24021981
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Wolfwalk:

Nee, ich nicht! Muss also andere Gründe haben....

Keine Ahnung warum ... hab mit Maria noch nie Kontakt gehabt ... gaaanz seltsam 

Geschrieben

Ich Glaube, mich haben schon so einige verfluche. Komme ich aber bestens mit klar.

Und ich habe heute morgen meinen Toaster verflucht. Hat ihn aber auch nicht interessiert 

  • Gefällt mir 1
Ruthfreutsich
Geschrieben

Viktor Frankl hat vom tragischen Trias beim Menschen gesprochen - über Leid, Schuld und Tod. Dieses tragische Trias gehört unabdingbar zum Menschenleben dazu.

Friend_for_Benefit
Geschrieben
Ach du, ich sag ganz ehrlich. Jeder ist seines eigenes Glückes Schmied. Das Schmiedehandwerk, hat man auch nicht Von jetzt auf gleich drauf. Siehe das was du als "Fluch" bezeichnest, als Lehrgeld. Eine Entscheidung ist ein Aktion, auf jede Aktion kommt eine Reaktion. Wie diese Reaktion aussieht, muss jeder für sich selbst interpretieren. Man kann wirklich alles schwarz malen, was auch mal ok ist. Wichtig ist der Punkt, das man aufsteht und weitermacht :) In diesem Sinne einen wundervollen Tag :)
Wolfwalk
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb JasonX24021981:

Keine Ahnung warum ... hab mit Maria noch nie Kontakt gehabt ... gaaanz seltsam 

..Bestimmt ein Fluch!

Unverbesserlich
Geschrieben
Wahrscheinlich hast du zu oft einen Regenschirm in der Wohnung aufgemacht, einen Spiegel zerbrochen oder zu oft unter einer Leiter durch gelaufen, zu oft einer schwarzen Katze begegnet, usw 🍸😎
  • Gefällt mir 1
An-drea
Geschrieben
Fluch nicht.... Mal läufts besser, mal schlechter.... Aber es geht ja allen gleich..... So ist halt das Leben...
  • Gefällt mir 2
×