Jump to content

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Was meint ihr? Sollte ein Kerl bei einer Freundschaft+ von ihr keusch gehalten werden, das er nur mit ihr schläft?

IMG_20180815_142641.jpg

  • Gefällt mir 1
Gallifreyaner
Geschrieben (bearbeitet)

Wozu? Keuschheit ist eigentlich heutzutage überwiegend ein fetisch der beim Spiel im d/s relevant ist, aber nicht um wirklich alles zu verhindern... Gilt übrigens genauso wie in einer normalen Beziehung... Wenn kein Vertrauen da ist, sein lassen.

 

bearbeitet von DevBiLehrling
Tippfehler ausbessern
Geschrieben
Wieso keuchend halten, wenn es mich nicht so befriedigt das mir das mit ihr eh reicht bringt es nichts und wenn es das tut hab ich freiwillig nichts nebenher laufen, ist halt nichts für mich
  • Gefällt mir 1
DAS_Vollweib
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb DennisausMS:

Was meint ihr? Sollte ein Kerl bei einer Freundschaft+ von ihr keusch gehalten werden, das er nur mit ihr schläft?

Was ist denn das für eine komische Frage? 

Du willst doch keusch gehalten werden, oder wozu besitzt Du das Pimmel Zaumzeug, und postest uns allen ein Bild zur Anschauung.

  • Gefällt mir 5
Bicolour
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Weltheld666:

Wieso keuchend halten...

Hach.... keuchend halten wäre ja auch mal eine Idee, darf der Junge aber kein Asthma haben... :clapping:

  • Gefällt mir 3
Fetisch-devot
Geschrieben
In einer D/s Beziehung kann man sich durchaus auch über so ein Thema wie Keuschhaltung unterhalten. In einer normalen Freundschaft plus fände ich es ehrlich gesagt eher befremdlich. Da sollte meiner Meinung nach der Mann nicht im Peniskäfig gehalten werden sondern Beide sollten sich auch so vertrauen und absprechen, was sie sich voneinander wünschen. Wenn die Freundschaft plus von vornherein in die BDSM Richtung geht, ist das natürlich etwas anderes. Dann kann man sich ja durchaus auch eine Dame, die dieses Spiel präferiert suchen. Mit dem Käfig einfach so bei einer Frau aufzutauchen mag dagegen eher Verwunderung auslösen ;)
  • Gefällt mir 3
frechesbiest
Geschrieben
Wenn Du darauf stehst, ist es doch völlig egal ob es bei einer Freundschaft+, einer Affäre oder in einer Beziehung passiert.
  • Gefällt mir 2
Helene73
Geschrieben
Ich setze auf Freiwilligkeit 😎😅
  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb DAS_Vollweib:

Was ist denn das für eine komische Frage? 

Du willst doch keusch gehalten werden, oder wozu besitzt Du das Pimmel Zaumzeug, und postest uns allen ein Bild zur Anschauung.

Es dient als Anschauung

BS-Affair
Geschrieben

Soll ich morgen zum Frühstück eher ein gekochtes Ei essen, oder doch lieber Rührei...? 🤔

  • Gefällt mir 3
Bicolour
Geschrieben

Wenn du keusch gehalten werden willst, lass das mit den Eiern @BS-Affair

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Nein ;)
  • Gefällt mir 2
BS-Affair
Geschrieben

Ich glaube, ich werde eine extra große Portion Rührei machen @Bicolour 😂

  • Gefällt mir 3
Bolero2000
Geschrieben
vor 35 Minuten, schrieb BS-Affair:

Soll ich morgen zum Frühstück eher ein gekochtes Ei essen, oder doch lieber Rührei...? 🤔

Grad eben 5 hartgekochte Eier gegessen...waren irgendwie nicht so doll. Ich empfehle dir Senf Eier, wollte ich mir auch erst machen...aber wegen dem Mehl zur Nacht, habe ich es gelassen. 

vor 29 Minuten, schrieb BS-Affair:

Ich glaube, ich werde eine extra große Portion Rührei machen @Bicolour 😂

Rührei ist auch nicht schlecht...aber ich mag Spiegelei lieber....gerne auf frisch gepulten Krabben... 

  • Gefällt mir 2
BS-Affair
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Bolero2000:

Ich empfehle dir Senf Eier

Zum Frühstück? Das ist mir zu hardcore... 😬

  • Gefällt mir 1
sexy_aischa
Geschrieben

Tut das nicht weh, wenn Mann so ein Stahlzaumzeug am Schwanz hat und dann eine Erektion bekommt?

Ich würde mir lieber so einen klassischen Keuschheitsgürtel für Frauen wünschen, etwas umgebaut vorne, damit Schwanz und Hoden nicht erreichbar und auch nicht sichtbar wären. Wäre bestimmt auch bequemer für den Mann, da eine Erektion stattfinden könnte - so im Inneren - er aber eben nicht fremd poppen könnte und auch keine Frau, ihn irgendwie manuell stimulieren könnte.

 

Bei mir persönlich angewandt, hätte das 3 Probleme zur Folge:

1. Wenn ich keinen Orgasmus bekomme, werde ich extrem devot und masochistisch. Und zwar 24/7...

2. Die Lust in meinem Popo ist von einem gelegentlichen Orgasmus abhängig. Bekomme ich keinen Orgasmus, wird das Gefühl beim gepoppt werden langweilig. Will heissen, ich werde unempfindlicher.

Dann brauche ich gut 50 Männer pro Tag um das selbe zu empfinden, was einer schaffen könnte. Da das aber Dank Keuschheitsgürtel nicht gänge, würde es ein 3. Problem geben:

3. Kein Orgasmus vorne und kein Empfinden hinten, dauerhaft, steigert meine Aggressivität und ich werde dominant und sadistisch. Und zwar 24/7...

 

Bei mir also entweder Keuschheitsgürtel nur für kurze Zeit oder dauerhaft und sehr viele Männer. Aber auch Letzteres hat einen Haken:

Bekomme ich dabei einen Orgasmus vorne, resettet dieser meine "Einstellungen". Komme ich dabei zu dem Schluss, dass mir irgendwas an der Beziehung nicht gefällt, hat der Herr ein ernstzunehmendes Problem.

 

Keuschheit funktioniert bei mir also nur, wenn es freiwillig ist. Dafür muss es der Partner aber auch wert sein.

Gut, ich will nicht hoffen, dass normale Männer ebenso ticken wie ich, aber ich würde von mir ausgehend, lieber keinem Mann einen Keuschheitsgürtel dauerhaft verpassen, weil ich dann Angst vor dem Tage bekommen würde, an dem ich ihm das Teil wieder abnähme.

Und überhaupt:

Ein Mann der freiwillig nicht treu sein kann, wird gar nicht erst in meine engere Wahl kommen.

  • Gefällt mir 1
Bolero2000
Geschrieben
vor 10 Minuten, schrieb BS-Affair:

Zum Frühstück? Das ist mir zu hardcore... 😬

Dann vielleicht doch Rührei... 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
Es hängt davon ab was für eine Art von Verhältnis ihr habt.. Geht es um eine bestimmte Art von Sex ausleben Gab es vorher eine Vereinbarung Und Keusch bedeutet ubrings das du garkein Sex hast nur zur ifo
  • Gefällt mir 1
Geschrieben
"Sollte". Eine Freundschaft+ wird von vielen ja auch sehr unterschiedlich ausgelegt, ebenso wie eine offene Beziehung. Aber in einer normalen Beziehung wird man ja auch nicht gesetzlich keusch gehalten, damit man nur mit der einen Person verkehrt. Persönlich finde ich, dass es bei einer Freundschaft+ nicht anders ist. Also man kann es natürlich machen, wenn es dir/ihr oder sogar euch gefällt. Je nachdem, wie ihr euch sonst halt so versteht, kann das sicher eine interessante Sache sein. So gesehen ist es wieder, einfach nur ein Fetisch, der perso ja nichts mit Freundschaft+ oder Beziehungen im allgemeinen zu tun hat. In dem Sinne
Geschrieben
Kann doch eh keiner nachvollziehen. Es sei denn, ihr hockt Tag und Nacht aufeinander. Aber wenn es euch gefällt...
  • Gefällt mir 2
Cauda944
Geschrieben
sollte bei Dir nich schwer fallen" keusch " zu bleiben
  • Gefällt mir 1
mariaFundtop
Geschrieben
Wenn du das wolltest. .....warum nicht. Ansonsten ist immer alles Absprache.
Mapouka666
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb DennisausMS:

Es dient als Anschauung

Okay hab‘s angeschaut. 

  • Gefällt mir 1
×