Jump to content
SquirtingGames

Die leidigen "Nicht-Singles"

Empfohlener Beitrag

SquirtingGames
Geschrieben

Ich weiss, ich diskutiere dieses Thema nicht immer respektvoll und auch nicht immer emotionslos. Würde es hier in diesem Thread gerne versuchen.
Ich habe in meinem Profil stehen, dass mich nur Singlemänner interessieren und erwarte eigentlich, dass das respektiert wird. Weit gefehlt! Ich bekomme immer und immer wieder Zuschriften von Männern, die glauben, dass sie der einzig richtige sind, dass ich nur darauf gewartet habe mit ihnen einmal in 8 Wochen einen Abend zu verbringen.
Ich suche hier nicht den Mann fürs Leben, aber suche einen Mann,mit dem man geniessen kann. Und geniessen bedeutet Zeit haben, sich zu entspannen, sich am Wochenende treffen, miteinander frühstücken, mal ins Kino etc...klar kann das einfach eine Oase im Alltag sein, wenn er mich besucht oder ich ihn.
Wenn ich Verheiratete frage, wie sie sich das Treffen vorstellen kommt sowas wie: Aus dem Alltag ausbrechen, fremde Haut, ich komme gerne zu dir.
Und dieses "ich komme zu dir" ist das, was mich hier manchmal dazu animiert, respektlos zu antworten. Ich finds einfach nicht OK, einen Mann zu mir einzuladen, den ich nicht im Gegenzug auch besuchen kann. Meine Wohnung sagt was aus über meine Persönlichkeit, wenn ich nicht weiss, wie er wohnt, fehlt da was...es kommt keiner auf die Idee, die Oasen in einem tollen Wellnesshotel zu schaffen. Das wäre dann wenigstens für beide ein Date unter gleichen Voraussetzungen...
Mich würden die Gefühle der Singles und Nichtsingles interessieren, die das alles kennen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

.s kommt keiner auf die Idee, die Oasen in einem tollen Wellnesshotel zu schaffen. Das wäre dann wenigstens für beide ein Date unter gleichen Voraussetzungen...
.!



Das könntest du ja vorschlagen.

Halkyonia


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuddly_witch
Geschrieben

Ich bekomme immer und immer wieder Zuschriften von Männern, die glauben, dass sie der einzig richtige sind, dass ich nur darauf gewartet habe mit ihnen einmal in 8 Wochen einen Abend zu verbringen.



Vielleicht bekommt das mal irgendwer aus den Männerköpfen raus, dass Singlefrauen nur auf especially sie gewartet haben, um sich nen Klotz ans Bein zu binden und nach Möglichkeit zwischen Tür und Angel nach Fassong von ihm einen Schnellfick hinzulegen (alle 8 Wochen) und dann möglichst billig, am besten bei mir. Davon kriege ich auch gefühlte 5 Mio. Anfragen, weswegen ich schon sehr lange hier "rumdümpel". Ganz ehrlich? Bevor ich son mega Aufwand zuhause habe für ein "alle paar Wochen Fickerchen" bleibe ich lieber Single und machs mir selber. Weil das ist für mich einfacher und billiger...lol


Ich als "auch Single", die nicht den Mann für's Leben sucht, aber auch keine verheiratete Klette bin da total auf Deiner Wellenlänge und surfe oder reite sie so gesehen mit, in allen Punkten.

Ist bei mir auch nicht anders. Jedesmal, wenn ich mit der Hotelalternative komme, wo keiner Arbeit hat und kein Ungleichgewicht entsteht, winken die Verheirateten sofort ab (zu teuer oder es könnte auffallen).


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
in10thief
Geschrieben

Wie wäre es, das was du suchst auch genau so in deinem Profiltext zu formulieren?
Dein aktueller Profiltext vermittelt nämlich etwas völlig anderes.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SquirtingGames
Geschrieben

Wie wäre es, das was du suchst auch genau so in deinem Profiltext zu formulieren?
Dein aktueller Profiltext vermittelt nämlich etwas völlig anderes.



Mein Text steht hier nicht zur Debatte! Es steht dezidiert drinnen, dass ich mich nur mit Singles treffe! Respektvolle Menschen/Männer würden das beachten!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Nutz doch den Filter. Dann hast du Ruhe

Halkyonia


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
in10thief
Geschrieben

Und genau das würde ich entfernen, denn es animiert dazu, sich als Single auszugeben bzw. dich davon überzeugen zu wollen, dass ein Nichtsingle auch passen könnte.
Du kannst mit Hilfe deines Textes, des Fotos, des Filters und mit der Auswahl des Nicknamens ziemlich deutlichen Einfluss auf Anschreiber nehmen. Unabhängig davon kannst du dich selbst auf die Suche begeben und passende Männer anschreiben.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mondkusss
Geschrieben

filter entsprechend einstellen...mogelt sich dennoch ein gebundener durch gibts igno...und zwar ohne zu diskutieren

hast du zweifel, dann ein date ausmachen zu einer zeit in der ein gebundener mann nur schwer weg kann, beispielsweise sonntag vormittag gemeinsam frühstücken und danach vielleicht ein gemeinsamer thermenbesuch...

äußere den wunsch ihn abends noch kurz vorm schlafengehen anzurufen, o.ä.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SquirtingGames
Geschrieben

Es geht hier nicht um gute Tipps oder Analysen meines Profils (glaubt mir, ich habe mehrere Varianten von Nicknamen und Texten ausprobiert), es geht um Antworten wie der von Cuddly_Witch (danke dir!)...die können durchaus kontrovers sein!
Gerne auch von den NichtSingles...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Hä?

Wenn du jammern willst, hast du doch ein paar Threads dafür.
Was genau willst du diskutieren? Die bösen Kerls, die dir schreiben aber kein Hotel kennen? Oder die böse n Kerls, die du ganz leicht ausfiltern könntest?
Oder geht es dir um Werbung für dein Profil? Oder darum, dass die Männer dich nicht ins Hotel einladen? Oder willst du nur wellness und die bösen Männer wollen vögeln?

Halkyonia


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SquirtingGames
Geschrieben

Du bist ja auch kein Single...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mondkusss
Geschrieben

was hat denn das nun mit dem thema zu tun


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
in10thief
Geschrieben

Och nö, nicht schon wieder ein Fremdgeherthread.

Jeder, der dich anschreibt, glaubt oder gibt vor, der Richtige zu sein. Wenn er das nicht täte, würde er dich nicht anschreiben. Zu ergründen warum, ist müßig. Das fällt in die gleiche Kategorie wie all die anderen Jammerthreads "Warum lesen Männer meinen Profiltext nicht?" oder "Warum antworten Frauen nicht auf Anschreiben?" inklusive des Erörterns mangelnden Respekts oder fehlender Höflichkeit.

Ist der Anschreiber nicht das, was du suchst, Löschen oder Igno. Fertig.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuthein
Geschrieben

Und genau das würde ich entfernen, denn es animiert dazu, sich als Single auszugeben bzw. dich davon überzeugen zu wollen, dass ein Nichtsingle auch passen könnte....


Ja, das sehe ich auch so!

Diese Kriterien sollte frau wohl besser für sich behalten um da nichts zu provozieren.

Immerhin steht das mit den Singles erst auf Zeile 12 und es ist fraglich, ob viele Männer so weit lesen ...


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

..
Mich würden die Gefühle der Singles und Nichtsingles interessieren, die das alles kennen!



Du bist ja auch kein Single...



Hä?

Halkyonia


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
SquirtingGames
Geschrieben

was hat denn das nun mit dem thema zu tun



Stimmt, das war unsachlich. Das war nur bezogen auf die guten Tips. Ich glaub, dass sich ein Nichtsingle schwer tut, sich in einen Single einzufühlen!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)

es geht wohl nur wieder mal um

die Oasen in einem tollen Wellnesshotel


oder schöne schuhe...


das mit single und nicht single ist totaler unsinn...halky war selbst bis vor kurzem ziemlich solo


bearbeitet von mondkusss

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Was willst du nun eigentlich genau diskutieren?

Erst schreibst du folgendes:

Ich weiss, ich diskutiere dieses Thema nicht immer respektvoll und auch nicht immer emotionslos. Würde es hier in diesem Thread gerne versuchen.



Dann kriegst du Meinungen und Tipps, die Dir aber nicht in den Kram passen, denn viel lieber möchtest du folgende Aussagen lesen:


Vielleicht bekommt das mal irgendwer aus den Männerköpfen raus, dass Singlefrauen nur auf especially sie gewartet haben, um sich nen Klotz ans Bein zu binden und nach Möglichkeit zwischen Tür und Angel nach Fassong von ihm einen Schnellfick hinzulegen (alle 8 Wochen) und dann möglichst billig, am besten bei mir. Davon kriege ich auch gefühlte 5 Mio. Anfragen, weswegen ich schon sehr lange hier "rumdümpel". Ganz ehrlich? Bevor ich son mega Aufwand zuhause habe für ein "alle paar Wochen Fickerchen" bleibe ich lieber Single und machs mir selber. Weil das ist für mich einfacher und billiger...lol..




es geht um Antworten wie der von Cuddly_Witch (danke dir!)...die können durchaus kontrovers sein!




Also suchst du nur eine Bestätigung deiner vorgefertigten Meinung, die dann ja auch sooooo respektvoll und emotionslos sind, wie die von cuddly_witch...

Dann schreibst du:

Gerne auch von den NichtSingles...



Um anschließend die Beiträge einer Userin, die etwas schreibt damit abzuwehren:


Du bist ja auch kein Single...


Kannst du dich einfach mal entscheiden was du eigentlich willst!

Eine Diskussion, oder ein verheiratete Männer-Bashing?

Bevor dies nicht geklärt ist, macht es wenig Sinn etwas Thematisches dazu zu schreiben!


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin.
Ich biete immer an, dass ich meine Festnetznummer schicke.
Da kann man jederzeit anrufen. Über die Rückwärtssuche Name und Adresse finden.
Ab dem Moment sind die ersten Damen dann aber auch auf und davon.
Woran das wohl liegt?
H_G


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

.. Ich glaub, dass sich ein Nichtsingle schwer tut, sich in einen Single einzufühlen!




Ich muss mich schwer zusammenreißen, um nicht ausfallend zu werden.

Glaubst du man kommt als Nichtsingle auf die Welt? Herrgott nochmal.

Du kennst die Lösung deines Aufregers

Halkyonia


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
cuthein
Geschrieben

Vielleicht bekommt das mal irgendwer aus den Männerköpfen raus, dass Singlefrauen nur auf especially sie gewartet haben...


Das meinst Du jetzt nicht ernst?

Hier ist ein Portal, auf dem u.a. Frauen nach passenden Männern suchen.

Für was auch immer.

In welcher Kombination auch immer.

Es ist doch völlig logisch, daß ein Mann, der glaubt, zu passen, Dich anschreiben wird!

Das einzige, was ihn aufhalten könnte, wäre der Filter.

Woher sollte er denn wissen, ob er Dir jetzt grad mal schreiben darf oder nicht?




Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Nurayia
Geschrieben

Ich glaub, dass sich ein Nichtsingle schwer tut, sich in einen Single einzufühlen!


Quark. Jeder war mal Single. Warum tust du dich so schwer, dich damit abzufinden dass nunmal garantiert nicht jeder (Mann) hier höflich oder respektvoll ist? Ignore, Filter, Profiltext entsprechend gestalten.... dir sind genug Möglichkeiten an die Hand gegeben um damit umzugehen.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben

Moin.
@cuthein
Das Portal heißt doch "Poppen.de". Richtig?
Ich habe allerdings noch keinen anderen Ort gefunden an dem heftiger bestritten wird etwas zum poppen zu suchen als hier.
H_G


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
helios_amor
Geschrieben

Es steht dezidiert drinnen, dass ich mich nur mit Singles treffe! Respektvolle Menschen/Männer würden das beachten!



Und genau wer dies nicht beachtet den kannst du mit ND-Button ignorieren oder anderweitig meiden. Die Mittel hierzu sind dir in die Hand gelegt und du wirst diese als erfahrene und reife Frau auch sicherlich richtig einsetzen können.

Eine psychologische Studie über das Fehlverhalten der sich als Single-Männer bei dir gemeldeten Individuen wirst du hier nicht finden bzw. einleiten können.

Picke Dir die Prinzen (für dich) raus und lass die anderen Frösche einfach links liegen... LG Marc.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
mieh001
Geschrieben

Ich werde gar nicht so oft von Nicht-Singles angeschrieben.

Und wenn doch, kommt es auf das Anschreiben an.
Manchmal antworte ich freundlich und manchmal, wenn nur Hi wie gehts dasteht, auch nicht.


Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×