Jump to content

Nachrichtenfilter

Empfohlener Beitrag

Geschrieben
vor 14 Stunden, schrieb DOMINANTEmitHÜFTGOLD:

Hunde gehen aber nicht an jeden Baum zum pinkeln ran,wenn ihnen der Baum nicht zusagt - bei einigen Menschen hingegen,scheint dieses aber bei ihren Artgenossen egal zu sein :coffee_happy:

Bedeutet im Umkehrschluß aber, dass bestimmte Bäume pinkelnde Hunde anziehen, andere hingegen nicht. Ergo sollten sich betreffende virtuelle Bäumchen hinterfragen, warum ausgerechnet sie als virtuelles Hundeklo dienen, statt immer nur über Hunde zu schimpfen, die anscheinend einem angeborenen Instinkt folgen.

Zu einem am Baum erhobenen Hundebein gehören zwei. Der Hund und der Baum der geradezu dazu einlädt.

  • Gefällt mir 1
Villain
Geschrieben

Als Kerl hat man es ja nicht gerade leicht hier und ich mach mir da auch keinen Stress und würde im Leben nie wem hinterher betteln. Statt dessen hat man doch immer wieder was zu lachen, wenn man den ein oder anderen Kommentar auf Bildern und im Gästebuch liest. Vor allem so mancher Copy&Paste Roman bringt einen zum schmunzeln, so gehe ich dann auch nicht ganz leer aus :D. Ernsthaft, ich frage mich immer wie man auf die teils haarsträubenden Kommentare kommt und ob die Männer sich da ernsthaft eine für sie positive Reaktion erhoffen... Aber jedem das seine.

Geschrieben

Manchmal finde ich das mit dem Nachrichtenfilter schon etwas schade weil ich nie weis...

Ich find's oft etwas doof, wenn ich nur nicht durchkomme weil ich evtl. 1cm zu klein oder zu groß bin, 1 Jaht zu alt oder zu jung, weil ich 5 km zu weit weg wohne, mein Schwanz statt 20 cm nur 16 cm lang ist etc.

Aber damit muss ich halt leben und kann es auch ganz gut, im schlimmsten Fall verpassen wir Beide etwas.

Diese Ganze gefällt mir oder Gästebücher und Kommentare finde ich ohnehin für komplett dämlich.

Aber wer drauf wert legt, muss halt auch damit leben, dass nicht nur gebetene Gäste ihren Senf hinterlassen und dass dieser Senf auch mal etwas schärfer als gewollt ist.

Und diejenigen, die drüber jammern, dass Sie manchmal viel zu viel Senf abbekommen, obwohl Sie ohnehin schon vollkommen übergossen sind, sollten sich mal vor Augen halten, dass es auf der Gegenseite sehr häufig ein Tröpfchen abgelaufener und eingetrockneter Senf  ist.

 

Klar gibt's hier drin auch immer was zu lachen, ich steh aber eigentlich auf ne andere Art von Humor, diese Freak Show und das begaffen wie sich Manche zum Affen machen finde ich nicht so kribbelnd.

Und trotzdem gebe ich dann die Hoffnung auf intelligentes Leben nicht auf und behalte mir meinen Entdecker Geist.

Manchmal ist's ganz lustig wieviele und v.a. welche Menschen sich für intelligent halten, eine Lektion wie Dummheit und Selbstbewusstsein oft einher gehn...

 

Das Beispiel mit dem Hund und dem Baum find ich jetzt nicht so gut gewählt, wie wär's denn mit Bienchen und Blümchen (jetzt mal das mit dem Bestäuben aussen vor).

Wenn ein Bienchen nur 3 Blümchen zur Verfügung hat setzt es sich halt auf jedes einmal, so nach dem Motto "schaun ma mal".

Da schaut's Bienchen dann auch nicht unbedingt nach dem schönsten Blümchen.

Was natürlich nicht heisst, dass Eines davon nicht wunderhübsch sein kann! Da freut sich das Bienchen dann auch.

Aber wenn für 1000 Bienchen aber nur 50 Blümchen da sind...

Und auch wenn's Bienchen weis, dass die größten Blümchen schon zig mal... auf einmal Mehr oder Weniger kommt's doch auch nimmer drauf an.

 

Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb giotto94:

5 km zu weit weg wohne, mein Schwanz statt 20 cm nur 16 cm lang ist etc

Schau Dir den Nachrichtenfilter doch einmal an - soviel ich weiß, kann man km und cm nicht ausfiltern :coffee_happy:

(Es würd Dir doch eh nix nutzen, so eine Info, denn zu ändern ist es nicht)

vor 5 Stunden, schrieb giotto94:

... auf einmal Mehr oder Weniger kommt's doch auch nimmer drauf an.

So denken viele Männer evtl., Frauen dann doch eher nicht :$

vor 5 Stunden, schrieb giotto94:

Diese Ganze gefällt mir oder Gästebücher und Kommentare finde ich ohnehin für komplett dämlich

Ich hab aber nix gegen einen lieben Gruß oder ein kleines Kompliment oder ein "gefällt mir" oder einen witzigen Spruch :coffee_happy:

(nur das Gesabber und die Betteleien find ich dämlich)

WeiblicherMensch
Geschrieben (bearbeitet)

Ich bin mir noch nicht ganz sicher was ich mit meinem GB machen soll, warte noch etwas ab. Den Nachrichtenfilter hab ich derzeit  geschlossen.

bearbeitet von WeiblicherMensch
Sonderbar
Geschrieben

Ich schaue mir so einige Profile an und sehe z.B. immer den gleichen Typen, der 2000 - 1000 oder andersherum oder so ins Gästebuch schreibt, mit so nem Smiley. Was soll das heißen? Gerade bei Neulingen sehe ich das auch - und was sollen die sich dabei denken?

Gut, ich bin nicht die Damenwelt oder Bestandteil davon, aber man mag sich mal überlegen, wenn im Profil unter Vorlieben "kuscheln" steht, im Profiltext sowas wie "ich kuschel so gerne, möchte nichts anderes" und dann im Gästebuch "na willste mal richtig geil hart ficken", dom/sub Gequatsche, DT-Phantasien oder was weiß ich noch etwas, was die Frau dann denken soll. Ich denke, sie wäre entweder extrem angewidert oder bekommt Angst, in diesem Fall. Aber diese Männer passen einfach nicht zu diesen Frauen. Die Frau weiß das, der Mann versuchts trotzdem. Und das dünnt dann in dem Falle die Frauenherde wohl etwas aus. Andere ignorieren es oder sonst was, steht ja hier im Thema.

Es ist eigentlich wie in der Schule. Da hieß es in der Deutscharbeit dann immer nur ganz trocken: "Thema verfehlt - mangelhaft/ungenügend"

Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Sonderbar:

2000 - 1000

Mir kommt es so vor, als wär das ein "unmoralisches Angebot" :confused:

Geschrieben
vor 28 Minuten, schrieb Rapunzel-1958:

So denken viele Männer evtl., Frauen dann doch eher nicht :$

Denken und Handeln sind ja bekanntermaßen 2 unterschiedliche Dinge.

Frauen denken ja auch häufig, "Ich brauch nicht noch ein weiteres paar Schuhe...".

Evtl. ist es ja dasselbe, das Frau denkt "Ich muss nicht mit jedem Typen in die Kiste".

Wobei das dann bei zig Angeboten täglich relativ ist.

Ich bin mir sicher, dass wenige Männer so naiv sind, dass Sie glauben, dass eine Frau die eben täglich diese zig Angebote bekommt und das über Monate und Jahre hinweg so keusch und abstinent ist wie Sie tut.

Das geben viele Frauen ja auch offen zu, Andere erzählen, dass es Ihre Freundinnen und Bekannten die online sind ziemlich wild und bunt treiben...

Und nicht wenige Frauen jammern ja auch, dass Sie ständig nur benutzt und  für ONS's "missbraucht" werden. Irgendwoher müssen die Erfahrungen ja dann auch kommen.

Schliesslich sind's ja doch Frauen die sich über mangelnde "Erfolge" bei Männern eher lustig machen und das als Gejammer bezeichnen und immer wieder betonen, dass Sie da keinerlei Probleme haben.

 

vor 30 Minuten, schrieb Rapunzel-1958:

Ich hab aber nix gegen einen lieben Gruß oder ein kleines Kompliment oder ein "gefällt mir" oder einen witzigen Spruch :coffee_happy:

(nur das Gesabber und die Betteleien find ich dämlich)

Ich weis nicht, seid ihr Frauen wirklich so naiv, dass ihr glaubt, dass nicht sehr viele der "lieben Grüße, Komplimente oder gefällt mir Beiträge Gesabber und Betteleien" sind?

Wenn euch ein Mann auch nachdem ihr mit Ihm in der Kiste gewesen seid ein Kompliment oder ein "gefällt mir" hinterlässt hätte, wärt ihr dann nicht schon lange von der Bildfläche hier drin verschwunden?

Sorry wenn das jetzt sehr böse klingt, aber ist die Frage so vollkommen absurd?

Seid Ihr im realen Leben wirklich so unbeliebt und uninteressant, dass Ihr online ständig diese Komplimente  und Bestätigung sucht?

 

Was gibt's einem eigentlich online Jahrelang solche Nachrichten wie toll ihr doch seid -solches "Gesabber" zu Bekommen und dann immer noch hier drin zu sein?

 

Letztendlich liegt's doch auch gar nicht am Gesabber und an den Betteleien die stören, sondern daran, dass Sie in den seltensten Fällen "vom Richtigen" kommen und ehrlich und aufrichtig gemeint sind.

Sondern, dass Sie eben sind was Sie sind, "Beischlaf betteln".

 

Rapunzel-1958
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb giotto94:

naiv

Meist lässt sich das unterscheiden, keine Sorge :coffee_happy:

vor 9 Minuten, schrieb giotto94:

online Jahrelang

Ja - ich bin (mit Pausen) schon über 8 Jahre hier, weil es mir hier gefällt und ich nicht so gern allein auf die Piste geh. Nette Worte mag ich gern, nicht nur online; schaden doch keinem, oder? Wenn eine junge Frau unter mein Foto schreibt, oder ein Fotograf aus Hamburg, ist das definitiv kein Beischlafbetteln! Ich glaube, ich kann das recht sachlich schon unterscheiden :$

×