Jump to content
MILF-Naturblond

Melk-Maschinen ...

Empfohlener Beitrag

rubiotom
Geschrieben
sind die auch für einen Schwanz geeignet ?
Geschrieben
Ist das wirklich ernst gemeint...??? Laut deiner Aussage sind die Maschinen für Tiere gedacht.
  • Gefällt mir 1
Sunnydream
Geschrieben
hohl echt.. Weil eine Frau mit etwas Grips dass mitmachen würde....
  • Gefällt mir 3
Skifahren50
Geschrieben
musst du dann nur umbauen! Kühe haben 4 Euter, Ziegen 2 und das weibliche Geschlecht der Menschen auch 2! Aber vielleicht bist du ja Doppelschwanzträger!
rubiotom
Geschrieben
das heißt dann 4fache Saugleistung
fremdehaut1971
Geschrieben
Du wohnst in Glücksburg, frag einfach den Bauern deines Vertrauens. Vorteil, du kannst direkt Eier und Milch, ggf auch Wurst einkaufen🤣🤣🤣
  • Gefällt mir 2
rubiotom
Geschrieben

gerade gefunden

 

Geschrieben August 30, 2016

Ich bin Witwe und möchte mal meine Titten von einer Melkmaschine saugen lassen während eine Maschine mich fickt.Hat jemand Erfahrung und gibt es ungekürzte Filme dazu?Welche Maschinen sind gut?

  • Gefällt mir 2
don221
Geschrieben
Hier gibts themen.... tztztzzzz ;)
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Als 17 jähriger habe ich mal zugesehen wie ein Mädel an eine melkmaschine angeschlossen wurde. Sie fands echt geil. Und die Zuschauer haben dazu gewichst.wsr echt lustig anzusehen wie ihre möpse regelrecht eingesogen wurden.ihre nippel waren anschließend riesig

  • Gefällt mir 1
schnukes
Geschrieben
Also ich finde das auch voll cool und geil, durfte mal jemanden kennenlernen der das auch praktizierte!😊 Da gibt es wirklich Riesen Unterschiede, man muss das Vakuum und die freuquenz regeln können!!! Dann wirst du auch deine Freude damit haben!! Weiter so!! LG Sascha
  • Gefällt mir 1
valens-fidus
Geschrieben
Oh Gott, bekomme jetzt wohl doch Augenkrebs von den vielen 💀Posts. 😨
don221
Geschrieben
Immer wieder abgefahren was hier fuer sexuelle Phantasien ans Tageslicht treten. Weiss nicht ob ich aus toleranz sagen soll „ jedem das seine“, ob ich lachen soll oder etwa ob ich mitleid bekomme. Meine meinung: der liebe gott hat uns was mitgegen zum spass haben. Dem mann sein schwanz - der frau die pusy ;) (Und jetzt steinigt mich)
  • Gefällt mir 4
rubiotom
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb rahelrainer:

es gibt pet-play, stallhaltung usw. warum nicht auch der wunsch nach so etwas besonders da der /die threat einsteller/in eine frau ist. ich kann mir das schon interessant vorstellen , eventuell etwas den bedürfnissen anpassen und vileleicht den druck auch anpassen. fals du was gefunden hast lass wissen wie es ist das gefühl damit.

es fängt mit nem Vibrator an und geht bis zur Melkmaschine oder sonstige Spielsachen . 

das ist doch OK

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Die kleinere Variante für Ziegen und Schafe dürfte wohl passend sein. Gelegentlich findet man dazu kurze Videoclips im Internet. Stichwort: "Lactating" oder "Vakuum pump". Kann recht reizvoll wegen dem "Kopfkino" dabei sein.
  • Gefällt mir 1
goldenhills
Geschrieben

Da es hier nichts gibt, was es nicht gibt.....

Ich denke, dass solche Maschinen zur Benutzung am menschlichen Körper nich geeignet sind.

Diese Maschinen sind ja für Euter konzipiert und der weibliche Nippel hat nun mal nicht dieselbe Beschaffenheit. Euter sind festes glattes Fleisch und jeder, der schon mal eine Kuh, eine Ziege oder ein schaf per Hand gemolken hat, wird dir das bestätigen können.

Auch der Unterdruck, den solche Maschinen haben sollte nicht unterschätzt werden.

Es wird Dir mit grosser Wahrscheinlichkeit Dein Bindegewebe der Brust reissen und dass ziemlich schmerzhaft.

Vielleicht solltest Du einen Ausflug auf einen Bauernhof machen und Dir so ne Melkmaschine vor Ort anschauen, erklären lassen und dann über die Anschaffung nachdenken.

 

  • Gefällt mir 2
IchSucheNichtMehr
Geschrieben
Ich würde im Sexshop meines Vertrauens einfach mal nachfragen ob es sowas nicht für den menschlichen Gebrauch gibt. Wenn die sowas nicht haben dann kennen die meistens jemanden der sich damit auskennt
Aragon8_3
Geschrieben

Die Erstinbetriebnahme würde ich rein interessehalber mit ansehen.

Falls Du also noch jemand als Protolollführer brauchst 🙈😅

 

Generell zum Thema (wertfrei): Jeder ist seines Fantasie Schmied!

Aber ob man dazu unbedingt jedes Risiko eingehen muss, sollte man hinterfragen.

×