Jump to content
Honeybun

Harnröhrenvibrator

Empfohlener Beitrag

saschax
Geschrieben
Ich glaube, ich möchte das bei mir nicht. Aber ich könnte ihn an / in Dir anwenden!? 😜 Ist er denn nun für Dich gedacht, oder willst Du ihn einem Mann einführen?

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
GerneWild83
Geschrieben
Also es fühlt sich sehr Strange aber im Moment der Anwendung auch irgendwie geil an, obwohl ich mich echt sehr lange vorher schlau gelesen habe in diversen Foren , alles gut desinfiziert vorher und ganz vorsichtig verwendet habe, hatte ich noch Tage später echt ein sehr unschönes Gefühl unten rum, also es fühlte sich an als würde da was stechen und brennen. War kurz davor zum Urologen zu fahren. dann ging es aber von selbst wieder weg. Von einer weiteren Verwendung habe ich aus diesem Grunde seit dem abgesehen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
erkannimmer86
Geschrieben
Ist ein sehr tolles Gefühl, wenn man vorsichtig ran geht. Ich selbst war am Anfang skeptisch aber sehr schnell davon überzeugt, dass es zu einer sehr geilen Spielerei werden kann. Einfach mal ausprobieren und sich dann eine Meinung bilden😉 Und nicht wie andere hier gleich einen dummen Kommentar hinterlassen. Viel Spaß wünsch ich euch. Gruß

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Unschuldig71
Geschrieben
Vom gesundheitlichen Aspekt her ist davon abzuraten (ehemalig als MFA Urologie gearbeitet). Kann bei unsachgemäßer Anwendung zu Verletzungen führen.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
gameboy1968
Geschrieben
.. mal abgesehen von meinen Vorschreibern möchte ich da folgendes zu kommentieren: Wurde irgendwann mal aufmerksam auf diese Reizstromgeräte, die durch gewisse Anwendungen z. B. beim Tennisarm helfen können, welchen ich zu diesem Zeitpunkt hatte. Beim Erwerb dieses Gerätes gab es aber auch diverse andere Zubehörartikel außer den Pads für die Schmerzanwendungen. Unter anderem auch diesen Dilator, welcher in die Harnröhre eingeführt wird und mittels Kabel elektronische Impulse auslöst. Es hat ein wenig gedauert, bis das ich mich zum Kauf entschlossen habe. Eine bekannte, mit der ich darüber sprach sagte mir, das ein Vibrator, den sie sich einführen würde, funktionierte ebenfalls vom gleichen Prinzip her. Nun, habe mir dann das Gel besorgt und sterile Einwegtücher, damit man sich keine Harninfektion einfängt. Dann kam der spannende Moment-erst den dazu gehörenden Silikonring um`s erregte Glied anlegen, dann den gereinigten Dilator vorsichtig in die Harnröhre eingeführt, welche durch das Gel besser eintrat. Etwas zögerlich versank dann der Dilator auf gesamter Länge in meinen Ständer. Jetzt aktivierte ich das Reizstromgerät auf die schwachste Stufe. Natürlich war das ein völlig fremdes Gefühl, doch so nach einer Minute hatte ich mich an die Rhytmen der Stromimpulse gewöhnt und so nach und nach die Stufen erhöht. Es war ein sehr intensives Gefühl, und mein Schwanz zuckte ganz schön, was aber nicht von Schmerzen her rührte, sondern von der ausgelösten Erregung. Ist mal was anderes als die normale Handbefriedigung oder anderweitige Hilfsprodukte, um allein zum Orgasmus zu kommen..

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Knut_Schmund
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Mitspieler003:

Also es wird hier echt immer schlimmer!!! 

Ich finde.....eure Kommentare machen's nicht besser. In jedem Thema gibt's irgendwas sinnfreies von euch. In dem einem....gähn...., im anderen....fahr doch hin...., hier der Kommentar und das könnte man beliebig erweitern. Wenn ihr keine Böcke auf die Themen habt, überlest sie doch einfach. 

Zum Thema....Hygiene ist bei dieser Art von Vibratoren natürlich oberstes Gebot. Aber das wirst du ja selbst wissen @Honeybun. Allerdings würde ich persönlich, aus gesundheitlichen Gründen, von solchen Geräten Abstand nehmen. Kann einiges schief gehen. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Was geht es dich ann Schmand....??? Is doch unsere Sache. Und wer solche Dinge einstellt der muss damit rechnen bzw will das wohl auch.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 14 Minuten, schrieb Mitspieler003:

Was geht es dich ann Schmand....??? Is doch unsere Sache. Und wer solche Dinge einstellt der muss damit rechnen bzw will das wohl auch.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil usw. Aber was will man mehr erwarten. 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Cipher676
Geschrieben
Ist eine ziemlich geile angelegenheit! Mit viel gleitgel benutzen! Nicht gleich übertreiben, viel zeit nehmen und nur langsam vor und zurück gleiten. Eine Massage der Eier mit Hand oder Mund rundet das sehr gut ab und bringt die Säfte beim Mann erst richtig zum fließen!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Orri
Geschrieben
Ich brauchs jetzt auch nicht, am besten noch gebraucht das Teil! Aber Sinnfreie Kommentare a la Mitspieler gehen nicht. Ihr seid enttäuscht von Poppen? Dann löscht euer Profil, freie Entscheidung!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
lusby
Geschrieben
Hallo Leute, ich hab 1. Dilatoren, 2.mit Vibration, 3. mit Tens und wenn mann/frau übung damit hat, ist es ne echt geile angelegenheit für alle dies wollen. Hab recht gelesen, auch Frauen könnens geniesen. LG

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
Du bist vollkommen durch gefällt mir wie du schreibst Ich bin dabei

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Arteras
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Mitspieler003:

Also es wird hier echt immer schlimmer!!! Wer in aller Welt braucht so was.?????? Demnächst fragt noch einer wie es mit Stacheldrat um den Schwanz wickeln ist.......???

Kannst du eigentl. endl. mal das Mau.... halten wenn du von etwas keine Ahnung hast. Offensichtl. fehlt es dir an Phantasie wie man an dem kreativen Namen sieht. Wenn dich solche Themen abstoßen, kannst du sie am Titel erkennen und lies es einfach nicht. In allen mögl. Threads nur am rumstänkern. Der Rest kann auf jeden Fall auf die unimaginativen Ergüsse verzichten.

@Honeybun So ein Teil ist interessant, kommt aber auf den Mann an. Die Harnröhre ist unterschiedl. groß und und ein Vib mit 8mm ist für den einen ok und für den anderen schmerzhaft.Also die richtige Größe wählen. Wichtig ist wie an anderer Stelle geschrieben wurde Gleitgel zu benutzen, da man sonst u.U. die Harnröhre verletzt. Eine Verletzung kann zu Narben führen, das zu Verengung der Harnröhre sogenannte Striktierung und das zu Erektionsstörungen. So etwas passiert aber nur wenn man unvorsichtig ist, kein o. zu wenig Gleitgel benutzt und blutende Wunden hervorruft. Ausserdem gibt es unterschiedl. Formen und Längen von den Teilen auch mit Estim-Funktionen. Da gilt noch mehr aufpassen mit dem Durchmesser wenn das Teil tiefer eingeführt wird. Bzgl. tiefer einführen - es gibt Vibratoren von 30cm Länge - aufpassen mit allem was mehr als 15cm Tiefe erreicht. No. 1  ist die Schleimhaut ändert sich und wird empfindlicher ab dem Punkt, No 2 Das ganze knickt da leicht also verletzen ist da also auch ganz leicht möglich No 3 und ganz wichtig es sind nur noch wenige cm zur Blase und man zieht sich verdammt schnell eine Blasenentzündung rein und sowas wird schmerzhaft und kann bis in die Nieren schlagen.

Bzgl. Gleitgel - soll es tiefer reingehen unbedingt steriles Gleitgel, aber darauf achten, dass es nichts betäubendes enthält (Lidocain, o.ä.) denn dann wird nicht gemerkt wenn es weh tut. Die sterilen enthalten meist desinf. Chlorhexidin. Gibt es auch ohne Chlorhexidin. Wird in der Apo alles verkauft zur Katheterisierung.

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
willydoe
Geschrieben

Mach das ....ist super wenn ihr euch diesen teilt in deinen mumund 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
TheSpankmaster
Geschrieben

Jetzt hat mich @Mitspieler003 auch noch per PN angebrüllt! Richtiges Herzchen! :clapping: Ich muß nicht wiedergeben, was da kam, ist sowieso unterirdisch. Aber das war meine Antwort:

Zitieren

Tja, ist schon schlimm, wenn man alles, was man nicht kennt, krank nennt! Die Krankheit hast Du, sie nennt sich Intoleranz! Und warum eigentlich als PN? Haste Angst vor dem Shitstorm? Wenn Dir alles Fremde suspekt ist, biste hier vielleicht falsch ...

 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
dondon1212
Geschrieben
Kann s nur weiter empfehlen....is ein ganz andereschönes Gefühl...In Sachen orgasmus 🤗

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb TheSpankmaster:

Jetzt hat mich @Mitspieler003 auch noch per PN angebrüllt! Richtiges Herzchen! :clapping: Ich muß nicht wiedergeben, was da kam, ist sowieso unterirdisch. Aber das war meine Antwort:

 

Dir kann mann halt nicht helfen....

Labere nicht von Toleranz wenn du selber keine hast.!!!!!

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Otto1169
Geschrieben
Du kannst ihn ja gerne an mir mal ausprobieren 😊 ich komme ganz aus deiner Nähe wohne bei Koblenz bei Interesse würde ich mich über eine Antwort von dir freuen 😀😀

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Arteras
Geschrieben

@Mitspieler003 Danke für eure freundliche PN - ich habe sie an den Support weitergeleitet - Viel Spaß 

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
Dusche1
Geschrieben
kann mir jemand helfen wenigstens ein stück niveau hier wieder zu finden ? das ist ja fast zur gänze schon verloren gegangen hier :-(

Link zum Beitrag


Link zum Beitrag
×