Jump to content
Munin1

Zum ersten Mal im Swingerclub

Empfohlener Beitrag

Munin1
Geschrieben

Guten morgen liebe poppen Gemeinde...

Ich spiele mit dem Gedanken demnächst in einen swingerclub zu gehen.

Nur würde ich vorher gerne wissen, was macht einen guten Club aus und wie finde ich einen guten.

Dies wird mein erster Besuch dieser Art sein und ich möchte nicht umsonst in einen Club fahren..

LG

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Hätten wir auch Mal vor ,leider fehlt mir ein wenig Mut

  • Gefällt mir 2
Mifar75
Geschrieben

Das würd ich auch gerne mal versuchen, doch als Single-Mann ? Hat da jemand Erfahrung mit (am besten im Raum München)?. Was haltet ihr für die beste Vorgehensweise, auf einen zukommen lassen, mit Begleitung, evtl. Date verabreden im Club ? Fragen über Fragen ;)

Geschrieben (bearbeitet)

Siehe andere Swinger Club Besuch Foren.

 

Erkundige dich über Internet nach dem Club deiner Wahl. Schau auf Kundenbewertungen, wichtig hierbei ist auf jedenfal der Hygienische Stand des Clubs.

Als nettes beiwerk ist auf Pool und Sauna zu achten. Eventuell mit schöner Outdooranlage, Barbereich und Essen sollte gut und ausreichend sein.

Immerhin zahlt man(n) eine menge und sollte entsprechende Sachen dafür bekommen.

Frauen sind im Preis nicht enthalten wie viele immer denken. Also, da es dein erster Besuch sein sollte, benimm dich und gehe mit den Menschen respektvoll um.

Wenn du das soweit beachtest, solltest du einen schönen Abend haben.

 

P.S. wenn du das erste mal da bist, kannst du auch um eine Führung durch den Club wünschen. Sehr zu empfehlen.

bearbeitet von Assassins84
  • Gefällt mir 2
Geschrieben

nur Mut normalerweise sind dort ganz normale Menschen die Atmosphäre ist meist locker man lernt sehr viele nette Menschen kennen dann kannst ja immer entscheiden ob's passt oder nicht für mich ist es ein normaler Club mit gewissen Extra selbst wenn ich als tv an einem normalen Abend hingehe werde nicht komisch angesehen oder gar angemacht

  • Gefällt mir 2
ehepaar34
Geschrieben

Huhu ihr Lieben Keine Panik hin gehen und schauen !im Club sind nur nette Menschen aller Klassen hübsche nicht so hübsche dick dünn alle wollen das gleiche!!!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb Mifar75:

Das würd ich auch gerne mal versuchen, doch als Single-Mann ? Hat da jemand Erfahrung mit (am besten im Raum München)?. Was haltet ihr für die beste Vorgehensweise, auf einen zukommen lassen, mit Begleitung, evtl. Date verabreden im Club ? Fragen über Fragen ;)

Da gibt es so viele Möglichkeiten. Die kostengünstigere Variante ist natürlich mit einer Partnerin zusammen zu gehen. Ob sie ein Date oder langjährige freundin ist, interessiert dabei null.

Was immer wichtig ist. Behandle die Menschen dort so wie du behandelt werden willst. Sei nett und höfflich, dann wirst auch du nett und höfflich empfangen.

Jeder Club ist anders und auch jeder Mensch ist anders, niemand kann dir sagen wie du vorgehen sollst. Sei einfach du selbst, das wird schon.

  • Gefällt mir 3
ehepaar34
Geschrieben

Huhu braunauhe Schmeiss die Angst weg am besten ist ein fkk Abend dann sind alle gleich lg

  • Gefällt mir 3
lifeguardkansas
Geschrieben

Guten Morgen, ich kann dir von meinem Erstenmal berichten. Ich habe einen Club gewählt der nicht unmittelbar in meiner Umgebung lag. Ich habe mir die Homepage angesehen und dann aus dem Bauch herraus gehandelt. Ein Guter Club glaube ich erkennt man an einer Seriösen Homepage, alternativ gibt es hier bei Poppen.de ja auch Treffpunkte ließ dort die Rezesionen. Schreib evtl. Jemanden und Frag ihn bzw. sie nach seinen Erfahrungen. Ich wurde am Eingang begrüßt und nachdem ich gesagt habe das das das Erstemal ist, wurde ich herrum geführt. Also man hilft dir zu Beginn. Im Club würde ich dir Empfehlen es auf dich zu kommen zulassen, geh auf die Paarwiese und schau dich um. Wenn du mitspielen sollst, wird man dir das klar zu erkennen geben. Wenn nicht dann akzeptiere das nein. In einigen Clubs gibt es ausgewiesene Paarbereiche, auch dort solltest du ohne ausdrückliche Einladung des Paares nicht reinplatzen. Ansonsten genieße das Buffet also das Essbare und die wellnessmöglichkeiten. Lg Pat

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Hat man selbst denn überhaupt keine eigenständigen konkreten Vorstellungen mehr?

  • Gefällt mir 3
naadir
Geschrieben

Ein guter Club ist sauber mit gepflegter Kundschaft. Und wie heißt es so schön, im Club ist alles möglich, aber kein muss.

Geschrieben

Na da bleibt dir nur eine moeglichkeit und zwar du gehst einfach mal hin , schaust im WWW. Wo es einen gibt und gehst hin . Aber mache dir nicht zu grosse Hoffnungen , da laufen Menschen herum , die verhalten und Handeln wie Menschen ,also keine dauergeilen nyphomahninen . Am besten gehst du ohne Erwartungen hin ... Und dann erzaehle von deinen "ersten Besuch im swingerclup"

Geschrieben

die menschen in den swingerclubs sind genauso , wie die ausserhalb der swingerclubs . lieb-nett-böse-blöde-doof-enspannt-verklemmt -.........................

  • Gefällt mir 1
PimPyou
Geschrieben

Ich stell mir das genauso vor wie die Auswahl in welchen Club am Wochenende aufen Plan steht. In jeden Club in dem ich war hing der Spaß davon ab was ich daraus gemacht habe. Wenn andere sagten, Ey Top Club und ich hatte einfach keine Lust dahin zu gehen dann war der Club für mich der schlechteste von Berlin. Ähnlich stell ich mir das im swingerclub vor. Aber vorweg. Gute Laune öffnet Türen 😉

  • Gefällt mir 1
lifeguardkansas
Geschrieben

Geh hin ohne Erwartungen. Denk daran es ist kein Laden für schnellen Sex. Wenn du wie folgt rechnest bist du dort Falsch: Eintritt 100€ minus 3 Weißbier = 10€ Essen vom Buffet = 15€ Eintritt in den Wellnessbereich = 15€ Sex zum Ortsüblichen Pufftarif = 60€ Anteilige Wasch- und Reinigungskosten 10€ Gemachter Gewinn : 10€ So SOLLTEST du nicht rechnen.

  • Gefällt mir 4
Cougar_No1
Geschrieben

Vielleicht erst mal im Bekanntenkreis umhören und evtl mit Begleitung hingehen? So habe ich das gemacht. Erstens gibt es da dann schon Erfahrungswerte und man kommt sich nicht so verloren vor. Alles andere kann sich ergeben. Noch ein Tipp für nen Kerl: als Paar anmelden/ hingehen. Kostet deutlich weniger. Natürlich zählt Sauberkeit und Ambiente zu allererst. Dann evtl nach einem passenden Motto gucken. Nicht jedes Motto ist für einen geeignet. Willst du HÜ, GB oder stehst du auf ältere oder jüngere? Das solltest du dir vorher überlegen. Swinger bedeutet nicht gleich Fickgarantie ;)

  • Gefällt mir 2
Wirzwei2108
Geschrieben

Ein club aussuchen und ohne Erwartungen hingehen .Am besten als paar (wie schon erwähnt) das kostet es nicht so viel . Dann sind die kosten nicht so hoch :zitat , ich möchte nicht umsonst in einen Club fahren.....

  • Gefällt mir 1
Munin1
Geschrieben

Danke erstmal für die antworten...

Meinte mit, ich möchte nicht umsonst in einen Club fahren, eher das ich keinen Bock auf was unsauberes oder so hab...

Klar werde ich hin gehen und alles einfach auf mich zu kommen lassen..

 

Munin1
Geschrieben

Evtl. Jemand nen tip...

Siegen+100km...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Schau im internet , die meisten club s haben bilder von den räumlichkeiten .... Ich persönlich muss mich in nem club wohl fühlen und mag eher kleinere clubs ... Jeder macht ja anderes fest was für ihn ein guter club ausmacht .....


×